IPod Shuffle auf Win PC ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von reinimac, 1. Oktober 2005.

  1. reinimac

    reinimac New Member

    Ist es möglich einen IPod Shuffle auf einen Windows PC per USB anzuschließen und sich neueste Updates von OS Tiger oder diverser Applikationen auf den PC downzuloaden.
    Wie dann auch auf dem Stick zu übertragen.
    Am Windows PC wird der Stick nicht erkannt.

    Wieso ?

    Bin Switcher, liegt das daran das ein anderes Dateisystem verwendet wird ?
    Aber ich habe ja einen Flash Speicher - IPod Shuffle.

    Danke für die Beantwortung meiner Anfrage.

    Reinhart :rolleyes:

    IMac G5, 2Ghz, OS Tiger
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Der Shuffle hat als Standardformat FAT32, ein Windowsdateisystem das auch der Mac lesen und schreiben kann. Auch wird es normal ohne Treiber (unter XP und 2000 SP4) als Datenstick erkannt. Mit iTunes kann man ihn nur am PC nutzen, wenn die iPod Treiber VORHER installiert wurden.

    Welche Win Version läuft denn auf dem PC?
    Grundsätzlich ist es natürlich möglich, die Dateien die man auf dem Internet laden kann auf den Shuffle zu kopieren und am Mac dann zu verwenden.
     
  3. reinimac

    reinimac New Member

    Es befindet sich Win XP darauf- ist ein Netzwerk.
    Habe auf dem Arbeitsplatz kein Symbol.
    Möchte aufgrund der grossen Datenmengen die Sicherheitsupdates, Programm updates über einen anderen Rechner downloaden und dann auf meinen IMac überspielen.

    Reinhart
     
  4. hkraack

    hkraack New Member

    Ich mache das schon länger so, daß ich meinen Shuffle zur Datenübertragung nutze.
    Ich benutze in der Firma Windows 2000 und hier zu Hause Windows XP und natürlich OS X 10.4

    In der Firma habe ich hin und wieder bei älteren PCs mit USB 1.1 das Problem, daß der Stick zwar erkannt wird, aber der Datentransfer öfters abbricht, weil der Stick angeblich entfernt wurde.
    Die alten USB 1.1 Anschlüsse liefern vielleicht nicht genügent Strom für den Shuffle. Bei moderneren PCs mit USB 2.0 habe ich keine Probleme.

    Ist bei dir im Gerätemanager alles OK?
    Funktionieren andere USB Geräte (z.B. USB-Sticks) problemlos?
     
  5. reinimac

    reinimac New Member

    Hallo, was muss im Gerätemanager pasen ?
    Auf das habe ich nicht geschaut, ich dachte dass im Arbeitsplatz der Stick automatisch aufscheint.
    Habe den Shuffle zur Hälfte mit Liedern und die andere Hälfte zum Datenaustausch.
    Danke für jede neue Information.

    mfg Reinhart
     
  6. hkraack

    hkraack New Member

    Ich denke nur, daß dort im Gerätemanager nicht irgend ein USB-Gerät mit Ausrufezeichen markiert ist.

    Bei mir war das echtes Plug & Play. Einfach den Stick in den USB stecken und schon gings.

    Einmal tauchte er bei einem PC nicht auf. Das allerdings nur, weil der entsprechende Laufwerksbuchstaben schon von einem anderen Laufwerk belegt war.

    Kannst du in der Systemverwaltung (Arbeitsplatz rechts anklicken -> verwalten und dann unter Laufwerke verwalten oder so..) den Stick sehen?
    Vielleicht hast du ja deas gleiche Problem wie ich mit den Buchstaben. Einfach dem Stick den Laufwerksbuchstaben Z: zuordnen und dann sollte das zumindest passen.
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Könnte es vielleicht sein, daß der USB-Port am PC nicht high-powered ist? Dann würde der shuffle wahrscheinlich keinen Saft bekommen. Ansonsten - irgendwelche Service Packs installiert?
     
  8. macbike

    macbike ooer eister

    Welches XP, hab gerade noch mal in den Voraussetzungen gelesen, das die Professional Version SP2 haben muss, bei Home steht nichts mit SPs da, aber schaden können die ja nicht (obwohl :rolleyes: u.U. ;) ).
     
  9. hkraack

    hkraack New Member

    Ich würde auch, falls noch nicht gemacht das Servicepack 2 installieren. Schaden tut es nicht und außerdem werden ein paar der tausenden Sicherheitslücken gestopft.

    Aber auch ohne Servicepack sollte es laufen. Warum sollte es auf einem älteren Windows 2000 laufen und auf den, ach so modernen XP ohne Servicepack nicht?
    Treiber braucht man nur für Windows 98.
     
  10. macbike

    macbike ooer eister

    Aber auf 2000 SP3 geht es auch nicht ;)
    Weiß zwar nicht wann das SP4 für 2000 rausgekommen ist, aber neuer als XP ists sicherlich.
     
  11. MacS

    MacS Active Member

    Lustig, ich höre das zum ersten Mal, das jemand aus Angst vor Verseuchung den Mac nicht an Internet hängt, aber fleißig mit dem Windows-PC Viren und Würmer sammeln will... :) :) :)

    Ich kenne das von vielen eher umgekehrt, WINDose vom Netz nehmen und nur noch Mac ans Netz und Service-Packs für Win am Mac downloaden und auf den PC installieren...
     
  12. reinimac

    reinimac New Member

    Hallo, werde mal schauen ob im Gerätemanager der usb stick, sprich shuffle erkannt wird.
    Was die Win Dose betrifft, geht es mir nur um mein Datentransvervolumen
    das ich mit dem Mac nicht belasten möchte.
    Natürlich mit dem Mac ins Internet.


    Ist es möglich Daten vim Apple Server, Sicherheitspackete auf einen Win PC downloaden und auf den Stick zu überspiellen ?

    Reinhart :rolleyes:
     
  13. macbike

    macbike ooer eister

    Das geht, sofern die Updates auch schon auf der Downloadseite verfügbar sind, was aber bei den Sicherheitsupdates ziemlich schnell der Fall sein müsste.
    http://www.apple.com/support/downloads/
     

Diese Seite empfehlen