iPod Shuffle aus Amiland!?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ken ishi, 3. Mai 2005.

  1. ken ishi

    ken ishi New Member

    Hallo Forum!
    Hab die Möglichkeit mir einen iPod Shuffle aus den USA mitbringen zu lassen.Mein iMac hat aber nur einen gewöhnlichen USB Anschluss und keinen 2.0!
    Ist die Übertragungsgeschwindigkeit trotzdem akzeptabel?
    Kann es Probleme mit importierten Shuffles auf "deutschen"Macs geben?

    Gruss
    ken ishi
     
  2. kobayjashi

    kobayjashi New Member

    aus den usa mitbringen lassen (wenn's sein muss), anschließen und gut iss.....
    ansonsten zum händler ums eck gehen, anschließen und noch besser iss.
    gruß
    kobayjashi :cool:
     
  3. macbike

    macbike ooer eister

    USB 1.1: 11 MBit/s
    USB 2.0: 20-24 MBit/s bei Shuffle

    Also kein "großer" Unterschied. Ist ja keine Festplatte, die selbst mehr Leisten kann.
     
  4. ken ishi

    ken ishi New Member

    OK
    Danke für eure Antworten! Dann steht dem Kauf also nix mehr im Weg.

    Thanx
    ken ishi:)
     
  5. iGelb

    iGelb New Member

    Dazu hätte ich noch eine Frage - mein Powerbook hat laut Handbuch zwei USB 2.0 Anschlüsse. Mein System-Profiler gibt folgende (Attachment) Info. Ich nehme an, dass Hochgeschwindigkeits-USB-Bus = USB 2.0 ist. Wieso ist da nur einer aufgeführt? Kann nur einer der USB-Anschlüsse als 2.0 genutzt werden (das heißt, keine zwei 2.0 gleichzeitig) oder ist nur einer der beiden Ports 2.0? Und warum sind insgesamt 4x USB-Bus angezeigt?

    Danke für eure Infos,

    iGelb
     
  6. robi666

    robi666 New Member

    naja
    usb 1.1 reicht um Musik auf den Player zu packen
    den Akku wird es dir aber nicht aufladen
     
  7. MacS

    MacS Active Member

    Theorie und Praxis:
    USB 1.1, theoretische Übertragungsrate 12 MBit/s (1,5 MB/s), Praxis kleiner 1MB/s
    USB 2.0, theoretische Übetragungsrate 480 MBit/s (60 MB/s), Praxis nicht mehr als 20 MB/s (am Mac)

    Aber, das sind Werte nur für die Schnittstelle am Mac! Wenn das angehängte Gerät langsamer ist, zählt das natürlich! Und genau das trifft auf den Shuffle zu. Flash-Speicher generell ist viel langsamer als eine Festplatte. So erreichen CF- und SD-Karten, die normalen Kartentypen im Schnitt nicht mit 3-4 MB/s, teuer High-Speed-Karten max. 8-9 MB/s. Der Schuffle liegt eher bei 2-3 MB/s!
     
  8. macbike

    macbike ooer eister

    Den Akku läd es nicht auf, wenn es ein Low-Power-USB Anschluss ist, hat aber nichts mit USB 1,1 oder 2.0 zu tun. An der Apple Tastatur sind Low-Power-Anschlüsse, am Computer selber aber High-Power-Anschlüsse (500mAh)

    @iGelb

    USB 2.0 werden schon beide Anschlüsse sein. Bei mir, mit 3 USB 2.0 werden auch 3x USB und 1x Hochgeschwindigkeits USB angezeigt. Nutzen lassen sich aber alle 3 USB 2.0 gleichzeitig.
     
  9. macbike

    macbike ooer eister

    So hab ichs geschreiben;)
     
  10. iGelb

    iGelb New Member

    Thx, macbike. Mal sehen, wie die USB-Übertragungsrate am iPod mini ist, auf den ich warte. FiWi-Käbelchen ist ja keins mehr dabei - lohnt sich der Kauf, ist das viel schneller?
     
  11. macbike

    macbike ooer eister

    Hm… müsste ich mir mal kurz dem mini von meinem Bruder ausborgen…

    Sehe gerade, hat er mit in der Schule, aber Ich erinnere mich, dass man da etwa 6-7 MB/s hatte.
     
  12. ken ishi

    ken ishi New Member

    @iGelb
    Also ich möchte bei meinem iPod nicht auf Firewire verzichten!

    Ich finds eigentlich ´ne Sauerei von Apple den USB 2.0 als Standard zu verwenden.Das macht unser Steve doch nur um den PClern in den Ar... zu kriechen und damit den grösseren Markt anzusprechen!!!

    Gruss
    ken ishi
     

Diese Seite empfehlen