IPod Test für Audiophile

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacELCH, 16. Oktober 2003.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    ich glaubs nicht, hab schon 2 iPods gehört (unterschiedliche Gnerationen und Kopfhörer) und Komprimierung ist für mich hörbar!
    Ichnutze iTunes nur am iMac CRT zum dudeln nebenbei, wenn ich Musik hören will, gibts für mich nur Yamaha und JBL (ok, nicht HighEND) oder mobil einen DiscMan...
     
  3. morty

    morty New Member

    wenn du mal im POtt bist, dann komme mal vorbei, hier steht auch ne kleine Anlage herum ;-)

    für das, wofür der iPod gedacht ist, ist der genial --- werd ich mir auch noch zulegen müssen ...

    gruß, morty
     
  4. createch2

    createch2 New Member

    Steht im Bericht irgendwo daß der Test mit MP3 durchgeführt wurde???

    Der iPod spielt auch unkomprimierte AIFF und WAV Dateien ab.

    edit:

     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Eben, daß ist ja das schöne, je nachdem was Du Deinen Ohren antun möchtest kannst Du auch unkomprimiertes WAV oder AIFF (die Abkürzung fand ich nett) benutzen. Wenn Du dagegen mit Deiner Harley über das Pflaster braust reicht auch mp3.
     
  6. nanoloop

    nanoloop Active Member

  7. morty

    morty New Member

    naja, der Autor hat mit einem CD 850 von Phillips verglichen, der aber nicht gerade zu dem gehört, was man unter gutem CD Player versteht ...
    sorry, ich denke, das es für den normaluser alles völlig ausreichend ist, aber mancher da eben etwas andere Ansprüche hat, die eine Original CD evtl befriedigen könnte (eingeschränkt!) und eine SACD etwas besser, aber an dem original kommt einfach nichts heran (analog).

    für viele Music reicht auch 64 KBit/s mp3 schon völlig aus, für manches eben noch lange nichts ...

    gruß, morty
    der leider manchmal das Gras wachsen hört
     
  8. iOli

    iOli New Member

    ... und wie jeder Musikgenießer weiß: Einen entscheidenden Einfluss haben die Lautsprecher - bzw. mobil die Kopfhörer als letztes Glied in der Kette.
    Und die sind nicht so toll bei apple. Hier lohnt sich die Investition in bessere erheblich. Bsp: sony plug in oder gar koss etc. o.
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    ich glaubs nicht, hab schon 2 iPods gehört (unterschiedliche Gnerationen und Kopfhörer) und Komprimierung ist für mich hörbar!
    Ichnutze iTunes nur am iMac CRT zum dudeln nebenbei, wenn ich Musik hören will, gibts für mich nur Yamaha und JBL (ok, nicht HighEND) oder mobil einen DiscMan...
     
  10. morty

    morty New Member

    wenn du mal im POtt bist, dann komme mal vorbei, hier steht auch ne kleine Anlage herum ;-)

    für das, wofür der iPod gedacht ist, ist der genial --- werd ich mir auch noch zulegen müssen ...

    gruß, morty
     
  11. createch2

    createch2 New Member

    Steht im Bericht irgendwo daß der Test mit MP3 durchgeführt wurde???

    Der iPod spielt auch unkomprimierte AIFF und WAV Dateien ab.

    edit:

     
  12. MacELCH

    MacELCH New Member

    Eben, daß ist ja das schöne, je nachdem was Du Deinen Ohren antun möchtest kannst Du auch unkomprimiertes WAV oder AIFF (die Abkürzung fand ich nett) benutzen. Wenn Du dagegen mit Deiner Harley über das Pflaster braust reicht auch mp3.
     
  13. nanoloop

    nanoloop Active Member

  14. morty

    morty New Member

    naja, der Autor hat mit einem CD 850 von Phillips verglichen, der aber nicht gerade zu dem gehört, was man unter gutem CD Player versteht ...
    sorry, ich denke, das es für den normaluser alles völlig ausreichend ist, aber mancher da eben etwas andere Ansprüche hat, die eine Original CD evtl befriedigen könnte (eingeschränkt!) und eine SACD etwas besser, aber an dem original kommt einfach nichts heran (analog).

    für viele Music reicht auch 64 KBit/s mp3 schon völlig aus, für manches eben noch lange nichts ...

    gruß, morty
    der leider manchmal das Gras wachsen hört
     
  15. iOli

    iOli New Member

    ... und wie jeder Musikgenießer weiß: Einen entscheidenden Einfluss haben die Lautsprecher - bzw. mobil die Kopfhörer als letztes Glied in der Kette.
    Und die sind nicht so toll bei apple. Hier lohnt sich die Investition in bessere erheblich. Bsp: sony plug in oder gar koss etc. o.
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    ich glaubs nicht, hab schon 2 iPods gehört (unterschiedliche Gnerationen und Kopfhörer) und Komprimierung ist für mich hörbar!
    Ichnutze iTunes nur am iMac CRT zum dudeln nebenbei, wenn ich Musik hören will, gibts für mich nur Yamaha und JBL (ok, nicht HighEND) oder mobil einen DiscMan...
     
  17. morty

    morty New Member

    wenn du mal im POtt bist, dann komme mal vorbei, hier steht auch ne kleine Anlage herum ;-)

    für das, wofür der iPod gedacht ist, ist der genial --- werd ich mir auch noch zulegen müssen ...

    gruß, morty
     
  18. createch2

    createch2 New Member

    Steht im Bericht irgendwo daß der Test mit MP3 durchgeführt wurde???

    Der iPod spielt auch unkomprimierte AIFF und WAV Dateien ab.

    edit:

     
  19. MacELCH

    MacELCH New Member

    Eben, daß ist ja das schöne, je nachdem was Du Deinen Ohren antun möchtest kannst Du auch unkomprimiertes WAV oder AIFF (die Abkürzung fand ich nett) benutzen. Wenn Du dagegen mit Deiner Harley über das Pflaster braust reicht auch mp3.
     
  20. nanoloop

    nanoloop Active Member

Diese Seite empfehlen