iPod Touch aus den USA

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Wolf23, 8. Oktober 2007.

  1. Wolf23

    Wolf23 New Member

    Die Diskussion um die Beschaffungsmodalitäten eines iPod Touch in den USA hab ich verfolgt. Wie siehts denn diesbezüglich mit der technischen Kompatibilität aus? Funktioniert das WLAN eine US iPod Touch problemlos in Europa, ist der Zugang zum deutschen iTunes-Store möglich, lässt sich die Gerätesoftware auf die deutsche Version umstellen, gibt es etwas bei Firmware-/Software-Updates zu beachten?

    Wer bin ich und wenn ja, wieviele? :confused:

    Dankbar für jeden Tipp,

    Wolf
     
  2. boodi.de

    boodi.de New Member

    Also ich denke es ist das selbe Prinzip wie bei den alten iPods auch. Egal wo du welchen iPod gekauft hast, es war immer das selbe Gerät, das die selben Einstellungen und selben Sprachvarianten anbietet. So hat mein Bruder einen alten iPod Video in Thailand gekauft. Lediglich die Verpackung und Anleitung waren natürlich nicht auf deutsch, sonst läuft das Ding einwandfrei in deutscher Sprache. Denke so wird es bei den iPod Touch Geräten auch sein. Und warum sollte auch das W-LAN in den U.S.A. ein anderes sein :confused: ?

    Lediglich mit der Garantie könntest du eventuell etwas probleme bekommen, da weiß ich nicht wie Apple das handhabt. Aber eigentlich sollte es Ihnen ziemlich egal sein wo du deinen iPod gekauft hast.
     
  3. Wolf23

    Wolf23 New Member

    ... ich war mir wg. des WLAN nicht sicher, ob die Geräte nicht eventuell per Firmware/Software bedingt immer den amerikanischen iTunes-Store anwählen, wenn man was kaufen will? Und dann dürfte man sicher Probleme mit seinem heimischen Account bekommen?
    Was das WLAN generell betrifft so hast Du sicher Recht, das sollte eigentlich drüben so sein wie bei uns - aber das werde ich ja feststellen, wenn ich hinfliege.
    :apple: Wolf
     

Diese Seite empfehlen