iPod touch und iCal

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von boeker, 8. November 2007.

  1. boeker

    boeker New Member

    Hallo zusammen,
    kann es tatsächlich sein, dass ich zwar meine iCal Einträge vom Mac auf meinen iPod touch übertragen kann, es aber nicht möglich ist, mit dem iPod touch - den ich ja unterwegs bei mir trage und nicht meinen G5 - neue Einträge in den Kalender zu schreiben?
    Ich kann zwar neue Kontaktdaten erstellen oder verändern aber keine neuen Termine in den Kalender eintragen? Das macht ja wohl mal sehr wenig Sinn.
    Geht das tatsächlich nicht oder find ich einfach nur die sehr gut versteckte Funktion nicht? :shake:

    liebe Grüße
    der boeker


    - g5 ppc 2x2Ghz, 2,5GbRam, osX4.10, ati radeon 9600pro,
    2x160Gb
    - iPod touch 8gb
     
  2. Hop Singh

    Hop Singh New Member

    Das hatten wir schon öfter hier.
    Es ist in der Tat schade, dass Apple das Editieren des Kalenders nicht zuläßt.
    Da kann man schon auf dumme Ideen kommen, wie z.B. nach ijailbreak zu googlen.
     
  3. Celtic

    Celtic New Member

    Wieso dumme Ideen? Jailbreak ist die einzige Lösung. Sonst hast du nur einen iPod mit grösserem Bildschirm :D :nicken: :nicken: :nicken: :nicken:
     
  4. fafhnir2007

    fafhnir2007 New Member

    Ja, iJailbreak heisst die Lösung!

    u hast das Ding ohne Kenntnisse in 10 Minuten gebreakt und automatisch die fehlenden iPhone-Apps installiert, inc. Kalender mit Add-Funktion, Mail, Google Maps und Weather. Lohnt auf jeden Fall und erhöht den Nutzwer des iPoT um 1000%...

    iTunes macht übrigens keine Probleme mit dem gebreakten Touch. Alle Apps werden ordnungsgemäß gesynct. Und wenn mal was kaputt geh am Touch, dan kannste ihn einfach via iTunes zurücksetzen. Dann merkt kein Reparaturservice, dass der mal gehackt war.


    SO LONG....
     
  5. Celtic

    Celtic New Member

    Weiß jemand wo man die iCal Version vom iPhone herkriegt?
     
  6. Hop Singh

    Hop Singh New Member

    Angeblich wird heute noch die Version 1.1.2. veröffentlicht, die den Kalender Bug beseitigt.
     
  7. Celtic

    Celtic New Member

    Also die geknackte Version von iCal, die man auch auf dem iPot ändern kann macht beim Syncen Probleme. Die Uhrzeit des Eintrags stimmt nicht mehr.
     
  8. Maccle

    Maccle New Member

    Also bei mir stimmen die Zeiten in iCal, die auf dem iPod Touch erstellt wurden, mit denen am Mac überein. Weiß nicht was du hast....
     
  9. Celtic

    Celtic New Member

    Also wenn iCal synchronisiere liegen die Daten in iCal auf dem Mac 9 Stunden daneben. Mein OS ist Leopard.
     
  10. Macintosh

    Macintosh New Member

    Läuft bei mir problemlos. Habe nur schiß vor dem nächsten update auf 1.1.2

    Will dies auf jeden Fall vermeiden.

    Macintosh
     
  11. boeker

    boeker New Member

    hmm...also ich kann die neue version nicht laden.
    itunes sagt meine version 1.1.1 sei die aktuelle version...sowas

    wie ist das bei euch?

    boeker
     
  12. Hop Singh

    Hop Singh New Member

  13. Hape

    Hape New Member


    Hast du eine einheitliche Zeitzone bei beiden Geräten?
     
  14. Celtic

    Celtic New Member

    Das war's. Ich hatte nur die Zeitzone für Datum und Uhrzeit geändert und nicht die ZZ für Kalender. :klimper:
     
  15. boeker

    boeker New Member


    liegt an den einstellungen im ipod...war bei mir auch so.
    Einstellungen---Allgemein---Datum und Uhrzeit---Kalender Zeitzonen (Da mußt du einfach nur berlin einstellen...dann gehts)

    grüße
    boeker
     
  16. michaelpulm

    michaelpulm New Member

    Hi, ich habe den touch mit der Version 1.1.2.
    Damit kann ich ical und Adressbuch editieren.

    Synchronisieren zum Mac geht tadellos.

    cu Michael
     

Diese Seite empfehlen