iPod und OS9 ?!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von bassdrum, 8. Juni 2004.

  1. bassdrum

    bassdrum New Member

    Hallo !

    Ich bin neu hier in diesem Forum und da kommt auch schon die
    erste Frage.
    Funktioniert der iPod auch unter 9.2.2 beim rüberspielen der
    MP3´s ? Ich hab leider noch nen alten G3. Ich weiß, laut An-
    forderungen OS 10, aber gibts vielleicht ´nen Trick oder ein
    Programm außer iTunes, was das kann ?

    Danke !

    Grüße
     
  2. Singer

    Singer Active Member

  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    außer iTunes kann auf dem Mac kein Tool den iPod bestücken, meine ich zumindest mal.

    Und der Plural von MP3 ist MP3s, nix anderes :-(

    PS: Willkommen hier!
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Hmm, das könnte mittlerweile ein Problem sein, denn einige hier im Forum konnten einen nagelneuen iPod nur noch unter 10.2 mounten. Ich vermute, es fehlen die Festplattentreiber für 9. Denn wenn man eine neue Platte initialisiert, darf man beim Festplattendienstprogramm nicht das Häkchen für 9er Treiber vergessen.

    iTunes 2.0.4 ist für 9 die höchste Version. iPods mit der Firmware-Version bis einschl. 2.0.1 (erste Serie 3. Generation) konnten noch mit 9 synchen. Aber die aktuellen iPods werden 2.1 (oder höher?) ausgeliefert und damit ist Essig mit 9.x!
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    einen iPod initialisiert man aber nicht mit dem Ding, sondern mit dem iPod Dienstprogramm.
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    oder iPod Softwareupdater, wie auch immer das Ding sich nennt. Und wenn das keinen Treiber für OS 9 macht...
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Wieso soll man den iPod nicht mit dem Festplattendienstprogramm initialisieren können? Man muß danach nur den iPod-Updater für die iPod-Software drüberlaufen lassen...oder wie sonst ist der Apple-Tip zu verstehen, das unter Windows genau so zu machen...?
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    kenne diesen Tipp nicht, hab den Pod mal unter Win angeschlossen und mit der Win-Software eingerichtet. Hat dann auch unter OS X funktioniert.

    Aber Du kannst mir den gerne mal verlinken, dann hab ich morgen Lektüre.

    ciao

    m_t_m
     
  9. bambuu

    bambuu New Member

    Genau das hab ich versucht, weil (siehe http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=95790 thread) der iPod unter 9 nicht mehr als Firewire-Festplatte erscheint, funktioniert aber leider nicht. Anscheinend wird die Initialisierung mit der iPod-Software wieder überschrieben. Da hilft nur das downgraden auf die iPod-Software 2.0 oder 2.01, bei 2.1 oder höher wird der Festplattentreiber für 9 nicht mehr installiert.

    gruss,
    bambuu
     
  10. MacS

    MacS Active Member

    Das ist mir sehr wohl bekannt, aber nichtsdestotrotz müssen Treiber für 9 her, egal wie die auf die Platte des iPods kommen! Wenn der Software-Update für den iPod die einfach ignoriert, hat man halt schlechte Karte. Der Weg über das Dienstproggi war nur so 'ne Idee. Wenn das aber auch nicht klappt, hat Apple wohl endgültig einen Riegel vorgeschrieben und zwingt alle nun doch auf X
     
  11. bassdrum

    bassdrum New Member

    Danke Leute !

    Dann bleibt mir nur der Gebrauchtkauf. Hat jemand Tipps worauf ich
    dabei achten muß. Lt. MacS wäre der iPod mit 2.0.1 Firmware noch
    möglich. Laufen die Dinger ? Sorry, in Sachen iPod bin ich nicht sehr
    bewandert. :embar:

    Grüße
     
  12. MacS

    MacS Active Member

    Die iPods der 1. und 2. Generation können max. bis zur Firmware-Version 1.3 aufgerüstet werden. Diese laufen natürlich mit aktuellen Systemen, als auch mit 9. Allerdings musst du da aufpassen, denn diese iPods sind min. 1 Jahr alt und Li-Akkus haben je nach Nutzungsgrad schon mehr als die Hälfte der Lebenserwartung überschritten. Mittlerweile gibt's Ersatzakkus schon billiger als bei Apple selbst, aber muss etwas handwerkliches Geschick haben, um den Akku selbst zu wechseln und ein Akku kostet immer noch min 60€.

    Die ersten iPods der 3. und aktuellen Generation kamen noch mit Version 2 bzw. 2.0.1 auf den Markt. Ob man die aktuellen iPods von 2.1 auf 2.0.1 downgraden kann, weiss ich nicht (habe nur einen der 2. Gen.). Leider ist es ja Apples Politik, das ältere Systeme nie auf neueren Hardware läuft, weiss aber nicht, ob das auch auf iPods zutrifft. Vorallem solltest du dich vor dem Kauf auf die Suche nach der älteren Firmware machen. Ach ja. Version 2.0.1 braucht auf alle Fälle 9.2.2, 9.2.1 oder älter reicht dann auch nicht.
     

Diese Seite empfehlen