iPod-Verwirrung!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von salzborn, 26. Januar 2003.

  1. salzborn

    salzborn New Member

    hallo liebes forum.

    zur veranschauchlichung meines problem bitte zuerst den folgenden, kurzen macwelt-artikel lesen.

    http://www.macwelt.de/_news/200209/id13852.shtml

    also. ich habe das heute wieder versucht, aber es klappt einfach nicht. mit befehl+f findet die findewrsuchfunktion nichts, wenn ich den ipod anwähle und ".mp3" eingebe.
    warum nicht?? aaahhhh...!!!!!
    es ging doch schon mal!

    weiss vielleicht jemand ob es damit zu tun haben könnte, das ich auf den ipod ein 9er systemordner und einige programme draufgeschmissen habe, damit ich kein classic installieren muss??

    salzborn
     
  2. Xboy

    Xboy New Member

    Die gute alte MAcWelt hat vergessen zu schreibe, dass man dazu auch die iPod-Software Verion 1.2.1 auf einem iPod der 2. Generation installiert haben muss.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    wahrscheinlich hat apple diesen "bug" behoben und dafür gesorgt, daß du im finder keine mp3s mehr findest.
    die songs liegen in unsichtbaren ordnern.
    besorg dir mal ein tool, mit dem sich unsichtbare dateien anzeigen lassen können, z.b. tinkertool und such dann nochmal neu mit apfel + f.
    vielleicht klappts dann - oder du suchst eine passende free- oder shareware, die songs vom ipod runterziehn kann, z.b. bei versiontracker.

    viel erfolg!
     
  4. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Ein gutes Tool dafür ist z.Bleistift "escapePod" welches du dir, natürlich, bei versiontracker.com besorgen kannst.

    Das Tool ist zwar ein wenig unübersichtlich... aber kostenlos, läuft unter Jaguar und benötigt lediglich einen beliebigen Browser zum Anzeigen der Songs ;-)
     
  5. salzborn

    salzborn New Member

    hallo und vielen dank.
    ich besitze einen ipod mit aktueller software der "2.genereation". also sollte es gehen.
    ging auch schon mal....

    habe auch tinkertool und es findet auch nichts, wenn die dateien sichtbar sind. ausserdem müsste man für das nicht mal share-/freeware suagen, da man im finden-fenster als suchkriterium auch die sichtbarkeit miteinbeziehen kann.

    also komische sache bei mir.
    hab mich entschlossen morgen mal neu zu formatieren und die software neu draufzuspielen.
     
  6. Hottehue

    Hottehue New Member

    Es gibt auch noch eine andere, etwas kompliziertere Möglichkeit. Man läßt den iPod als HD mounten, startet Chimera 0.6 und gibt in die Adresszeile file://localhost/Volumes ein und wählt dann iPod aus und darauf den Ordner "iPod_Control/Music". In den einzelnen Ordnern f00, f01, f02 usw. sind die Lieder drin, die man dann auf den Desktop ziehen kann.
     
  7. salzborn

    salzborn New Member

    hallo liebes forum.

    zur veranschauchlichung meines problem bitte zuerst den folgenden, kurzen macwelt-artikel lesen.

    http://www.macwelt.de/_news/200209/id13852.shtml

    also. ich habe das heute wieder versucht, aber es klappt einfach nicht. mit befehl+f findet die findewrsuchfunktion nichts, wenn ich den ipod anwähle und ".mp3" eingebe.
    warum nicht?? aaahhhh...!!!!!
    es ging doch schon mal!

    weiss vielleicht jemand ob es damit zu tun haben könnte, das ich auf den ipod ein 9er systemordner und einige programme draufgeschmissen habe, damit ich kein classic installieren muss??

    salzborn
     
  8. Xboy

    Xboy New Member

    Die gute alte MAcWelt hat vergessen zu schreibe, dass man dazu auch die iPod-Software Verion 1.2.1 auf einem iPod der 2. Generation installiert haben muss.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    wahrscheinlich hat apple diesen "bug" behoben und dafür gesorgt, daß du im finder keine mp3s mehr findest.
    die songs liegen in unsichtbaren ordnern.
    besorg dir mal ein tool, mit dem sich unsichtbare dateien anzeigen lassen können, z.b. tinkertool und such dann nochmal neu mit apfel + f.
    vielleicht klappts dann - oder du suchst eine passende free- oder shareware, die songs vom ipod runterziehn kann, z.b. bei versiontracker.

    viel erfolg!
     
  10. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Ein gutes Tool dafür ist z.Bleistift "escapePod" welches du dir, natürlich, bei versiontracker.com besorgen kannst.

    Das Tool ist zwar ein wenig unübersichtlich... aber kostenlos, läuft unter Jaguar und benötigt lediglich einen beliebigen Browser zum Anzeigen der Songs ;-)
     
  11. salzborn

    salzborn New Member

    hallo und vielen dank.
    ich besitze einen ipod mit aktueller software der "2.genereation". also sollte es gehen.
    ging auch schon mal....

    habe auch tinkertool und es findet auch nichts, wenn die dateien sichtbar sind. ausserdem müsste man für das nicht mal share-/freeware suagen, da man im finden-fenster als suchkriterium auch die sichtbarkeit miteinbeziehen kann.

    also komische sache bei mir.
    hab mich entschlossen morgen mal neu zu formatieren und die software neu draufzuspielen.
     
  12. Hottehue

    Hottehue New Member

    Es gibt auch noch eine andere, etwas kompliziertere Möglichkeit. Man läßt den iPod als HD mounten, startet Chimera 0.6 und gibt in die Adresszeile file://localhost/Volumes ein und wählt dann iPod aus und darauf den Ordner "iPod_Control/Music". In den einzelnen Ordnern f00, f01, f02 usw. sind die Lieder drin, die man dann auf den Desktop ziehen kann.
     
  13. salzborn

    salzborn New Member

    also...

    hab jetzt neu foormatiert und alles wieder draufgehauen!
    aber es klappt immer noch nicht. es findet einfach die dateien nicht!!!

    bei wem klappt es??? bitte nur schnell probieren!!!

    salzborn
     
  14. eintausendstel

    eintausendstel New Member

    Oder man schliesst den iPod ganz normal an, lässt sich z.B. mit TinkerTool die versteckten Systemdateien anzeigen, und man hat uneingeschränkten zugriff auf die Musik des iPod, ohne Drittsoftware. Funzt auch mit beiden Versionen der Firmeware.
    Iss aber schon lange kein Geheimniss mehr !
     
  15. salzborn

    salzborn New Member

    jaja, lieber eintausendstel. vielen dank für deine hilfe. wie schon gesagt, kenne ich diese möglichkeit auch. wobei sie etwas mühsam ist da die mp3-files auf verschiedenen ordnern verteilt ist.... (was natürlich mehr aufwand mit sich bringt)

    aber probier bitte mal. ipod rein (als fw-volume), dann apfel+F und ".mp3" anwählen. findet er etwas auf dem ipod?????

    PS: was mach ich wenn die ipod-hilfe nicht mehr geht??? hab sie nochmals neu installiert aber irgendwie geht sie nicht....

    salzborn
     
  16. salzborn

    salzborn New Member

    hallo liebes forum.

    zur veranschauchlichung meines problem bitte zuerst den folgenden, kurzen macwelt-artikel lesen.

    http://www.macwelt.de/_news/200209/id13852.shtml

    also. ich habe das heute wieder versucht, aber es klappt einfach nicht. mit befehl+f findet die findewrsuchfunktion nichts, wenn ich den ipod anwähle und ".mp3" eingebe.
    warum nicht?? aaahhhh...!!!!!
    es ging doch schon mal!

    weiss vielleicht jemand ob es damit zu tun haben könnte, das ich auf den ipod ein 9er systemordner und einige programme draufgeschmissen habe, damit ich kein classic installieren muss??

    salzborn
     
  17. Xboy

    Xboy New Member

    Die gute alte MAcWelt hat vergessen zu schreibe, dass man dazu auch die iPod-Software Verion 1.2.1 auf einem iPod der 2. Generation installiert haben muss.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  18. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    wahrscheinlich hat apple diesen "bug" behoben und dafür gesorgt, daß du im finder keine mp3s mehr findest.
    die songs liegen in unsichtbaren ordnern.
    besorg dir mal ein tool, mit dem sich unsichtbare dateien anzeigen lassen können, z.b. tinkertool und such dann nochmal neu mit apfel + f.
    vielleicht klappts dann - oder du suchst eine passende free- oder shareware, die songs vom ipod runterziehn kann, z.b. bei versiontracker.

    viel erfolg!
     
  19. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Ein gutes Tool dafür ist z.Bleistift "escapePod" welches du dir, natürlich, bei versiontracker.com besorgen kannst.

    Das Tool ist zwar ein wenig unübersichtlich... aber kostenlos, läuft unter Jaguar und benötigt lediglich einen beliebigen Browser zum Anzeigen der Songs ;-)
     
  20. salzborn

    salzborn New Member

    hallo und vielen dank.
    ich besitze einen ipod mit aktueller software der "2.genereation". also sollte es gehen.
    ging auch schon mal....

    habe auch tinkertool und es findet auch nichts, wenn die dateien sichtbar sind. ausserdem müsste man für das nicht mal share-/freeware suagen, da man im finden-fenster als suchkriterium auch die sichtbarkeit miteinbeziehen kann.

    also komische sache bei mir.
    hab mich entschlossen morgen mal neu zu formatieren und die software neu draufzuspielen.
     

Diese Seite empfehlen