iPod videoformate ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macmolle, 13. April 2006.

  1. Macmolle

    Macmolle Member

    Hallo
    was für Videoformate spielt der iPod ab? :confused:
     
  2. ittmnc

    ittmnc New Member

    Schau mal hier:
    http://www.apple.com/de/ipod/specs.html

    H.264 Video: bis zu 768 KBit/Sek., 320 x 240 Pixel, 30 Bilder pro Sek., Baseline Profile bis zu Level 1.3 mit AAC-LC bis zu 160 KBit/Sek., 48 KHz, Stereo-Audio in den Formaten .m4v, .mp4 und .mov
    MPEG-4 Video: bis zu 2,5 MBit/Sek., 480 x 480 Pixel, 30 Bilder pro Sek., Simple Profile mit AAC-LC bis zu 160 KBit/Sek., 48 KHz, Stereo-Audio in den Formaten .m4v, .mp4 und .mov
     
  3. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Maximal soll eine Videobreite von 552 und eine Videohöhe von 414 möglich sein.

    Warte noch immer darauf, dass mal jemand so nett ist dies zu testen und uns hier zu berichten.
     
  4. Macmolle

    Macmolle Member

    Aha
    und kann mir jemand sagen wie ich eine DVD so hinbekomme (rippe/konvertiere) das ich sie auf den iPod abspielen kann,möglichst kostenlos.Und welches Format wäre da empfehlenswert?
     
  5. nanoloop

    nanoloop Active Member

  6. Almodovar

    Almodovar New Member

    "Handbrake" funzt sehr gut! :nicken:
     
  7. Macmolle

    Macmolle Member

    Ja Handbrake funtzt sogar sehr gut,mit VLC hab's ich irgendwie nicht hinbekommen.Welche Einstellungen sind bei Handbrake sinnvoll????
    hab mal nen Testlauf gemacht von ca.9,5min und hatte schon 172 MB(irgendwie ein bissl viel),hatte allerdings bei Averagebitrate 2500 kbps und unter Audio 160 kbps ,Bildgröße 480x272 eingestellt,siehe anhang.
     

    Anhänge:

    • $t.jpg
      Dateigröße:
      50,5 KB
      Aufrufe:
      907
  8. Almodovar

    Almodovar New Member

    Bitrate von 1000, Audio 128 und Auflösung 320x280 sind hinreichend - für mich zumindest. ;) Einfach mal testen.
     
  9. physio40

    physio40 physio40

    Mache das hier mit Handbrake: - geht perfekt

    HANDBRAKE EINSTELLUNGEN:

    1. Handbrake starten

    2. DVD einlegen - meistens startet DVD - Player automatisch
    DVD Player beenden - nicht auswerfen

    3. Handbrake Menüpunkt > Ablage > Open DVD
    Handbrake findet automatisch die eingelegte DVD

    4. Unter Handbrake Fenster: Source > können verschiedene Titel auf der DVD ausgewählt werden. Unter chapters können die Kapitel ausgewählt werden, die gerippt werden sollen.

    5. Unter destination > File den Speicherort auswählen. Unter > File format MP 4 file auswählen (entspricht MPEG 4). Unter > Codecs MPEG - Video/AAC Audio auswählen

    6. Unter > Video > average bitrate auf 2500 setzen (bessere Qualität)

    7. Unter > Audio > Sample rage auf 44100. > Bitrate auf 160 setzen.

    Mit diesen Einstellungen kodiert er im Zeitverhältnis 1 : 2 auf einem PB G 4 mit 1,25 GHZ

    physio40
     
  10. domse

    domse New Member

    Woher bekomm ich denn Handbrake her für windows?
    Ich find nur eine Version (0.7.0) und da kann ich das garnicht alles so einstellen wie physio40 beschrieben hat.. Bitte um Antwort :) danke!!
     
  11. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Leider ist handbrake noch nicht auf die neuen Auflösungen bis 640x480 umgestellt.
     
  12. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  13. MacS

    MacS Active Member

    Hä, Windows??? Was ist das??? Muss wohl wieder so'n Virus sein. Ich würde sagen, nimm lieben 'nen Mac mit MacOS, dannläuft auch Handbrake!
     
  14. pxl

    pxl New Member

    welche neue auflösung ??
    der iPod hat immer noch die gleiche auflösung...
    Auflösung von 320 x 240 Pixeln, Punktabstand 0,156 mm

    ... ausser di werben mit schlechteren angaben..

    Greetz
    PxL
     

Diese Seite empfehlen