iPod! Wofür eigentlich?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macurs, 26. Januar 2004.

  1. Macurs

    Macurs Member

    Hallo

    Mich würde mal interresieren wofür Ihr den iPod am meisten benutzt? Oder besser, weshalb es sich lohnt einer zu kaufen. Viele brauchen ihn hauptsächlich um Musik zu hören (dafür würde ich ihn keinesfalls kaufen), andere zum Datentransfer. Für mich müsste sich ein solcher Kauf schon lohnen. Es macht ja keinen Sinn, das Ding zuhause rumliegen zu lassen, denn dafür wäre er mir erlich gesagt zu teuer! Welche Möglichkeiten bzw Applikationen bietet er den so?

    Lasse mich gerne belehren! :)

    Gruss Urs
     
  2. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    Zum Musik hören. Rechnest du den Preis den du für 1 MB zahlst mal aus - so sind die meist auf dem Markt verfügbaren 128 MB geräte im leistungs verhältniss zwischen 7 u. 8 mal teurer!
     
  3. tc-one

    tc-one New Member

    15GB im einsatz
    -unterwegs
    -an der Stereoanlage ( durch die playlisten entfällt das CD wechseln, mein CD player ist quasi arbeitslos)
    -firewire HD
     
  4. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    "Nur" zum Musikhören:
    Zuhause an der Stereoanlage, unterwegs mit Stöpseln im Ohr, im Auto an der Car-Hifi-Anlage. Nie wieder CDs brennen, nie wieder CDs 'hin- und hertragen.
     
  5. Jansen

    Jansen New Member

    20 GB zum Musikhören für unterwegs - manchmal auch an der eigenen oder an fremden Stereoanlagen.
     
  6. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    ... und ich vergass: Nie wieder CD-Wechsler für's Auto kaufen ;-)
     
  7. Macurs

    Macurs Member

    Klingt ja alles sehr interresant! Wie schliesst man den das Ding im Auto an? Ueber Cinchbuchsen am Autoradio?
     
  8. löpicksäl

    löpicksäl New Member

  9. heiki

    heiki New Member

    Vor allem als Festplatte (Datensicherung!).
    Und an der Stereoanlage zuhause.
    Und Adressen und Termine unterwegs.
    Selten hab ich beim Spazierengehen Knöpfe im Ohr.
     
  10. Singer

    Singer Active Member

    Der iPod ist zu Hause meine jukebox in Wohnzimmer (Anlage) und Küche (billige Aktivboxen), unterwegs mein walkman und Zeittotschläger (Musik & Spiel, falls ich mal nix zu lesen dabei habe) und das stets aktuelle back-up meiner Termine (iCal) und Adressen. Manchmal benutze ich ihn auch zum Zwischenspeichern von anderen Daten.
     
  11. Macurs

    Macurs Member

    Ja ja man! Ihr habt mich überzeugt!:D:sabber: Und wenn ich mir jetzt so ein Teil kaufe, bekomme ich bestimmt eins mit dem Nudelholz von meiner Frau übergebraten ;( jauuuul...

    Macurs
     
  12. heiki

    heiki New Member

    Laß es ihr mal zum Spielen, sie wird angetan sein von dem Ding und Dir keinen überbraten.
    Nur nix erklären, einfach spielen lassen.

    Ich weiß, wird schwerfallen, grad in den ersten Tagen das Schätzchen aus der Hand zu legen, aber die Ehe sollte es wert sein!!!

    ;-)

    Heike
     
  13. applefreak

    applefreak New Member

    bitte ein link danke!
     
  14. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    genau :D nur leider geht das mit meinem momentan nicht mehr. er befindet sich auf dem weg zu apple...
     
  15. iTommy

    iTommy New Member

    Also in erster Linie mal zum peitschen! Das ist mal klar. Die Frauen werden Dir zu Füssen liegen ;).
    Hab meinen auch mit der Befürchtung gekauft, er könnte nach 4 Wochen irgenwo vergessen in einer Ecke verstauben.
    Nix da!
    Er ist ständig im Einsatz.
    Ständig im Auto (momentan noch mit Kasettenadapter. Mein nächster Radio ist mit Audio in Buchse, aber ohne CD Wechsler).
    Beim Joggen, beim Radeln, Beim Snowboarden.
    Als Adressbuch (der Speicher von deinem Handy ist schnell zu klein für alle Adressen von den Damen die du durch den iPod kennenlernst :))))))))))))
    Außerdem ist die Möglichkeit ihn als Firewirefestplatte zu nutzen auch eine göttliche Eigenschaft.
    Glaub mir.
    Du brauchst ihn eigentlich nicht.
    Wenn du ihn hast, dann nutzt du ihn aber.
    Ein typisch geniales Steve Jobs- Spielzeug.
    Digital Lifestyle halt.

    greetz
     
  16. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Ja genau DAS kenne ich. :) Bis zum dem Tag, wo meine Frau unbedingt einen zweiten Hund haben wollte. Ihr könnt es schon ahnen - der Deal war perfekt. Ausserdem wars ja meine Knete, warum also rechtfertigen - aber diese ehelenden Diskussionen hatten spontan ein Ende. :))

    Ciao
    Ralf
     

Diese Seite empfehlen