+++ IRNA: Saddam Hussein in Tikrit festgenommen ++

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Macowski, 14. Dezember 2003.

  1. Macowski

    Macowski New Member

  2. joerch

    joerch New Member

  3. Macowski

    Macowski New Member

  4. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Bin gespannt, ob sich die Meldung bestätigt. Das wäre ja ein Ding. Die Auswirkungen auf die Lage im Irak sind jedenfalls sehr interessant. Ist völlig offen.
     
  5. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Spiegel.de:
    Saddam Hussein laut iranischen Meldungen verhaftet

    Der ehemalige irakische Dikator Saddam Hussein ist einem Bericht der Agentur Irna zufolge verhaftet worden. Die Amerikaner wollen die Meldung nicht bestätigen.

    Teheran - Die iranische Agentur beruft sich auf den Führer der kurdischen Partei PUK, Dschalal Talabani. Die Verhaftung sei in Saddams Geburtsort Tikrit erfolgt, heißt es.

    Nähere Einzelheiten lagen noch nicht vor. Es gab auch keine unabhängige Bestätigung des Berichtes. Das US-Verteididungsministerium teilte mit, man könne den iranischen Bericht nicht bestätigen.

    Ein Sprecher der PUK in Teheran unterstützte die Darstellung des Parteichefs. "Ich bestätige, dass Saddam festgenommen worden ist", sagte er zu Reuters.
     
  6. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    OK, wer von euch ist jetzt 25 Millionen Dollar reicher?

    MP, ich habe da so einen Verdacht …
    ;)
     
  7. Franzerl

    Franzerl New Member

    ...ich bin es nicht!

    Aber um 13 Uhr gibt es eine Pressekonferenz. Bis dahin ist die genaue Identifizierung
    «Husseins» beendet.
    Ist er es oder ist er es nicht!
    [​IMG]
     
  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Zuerst im am Ohr nach dem „Steiff®“-Knopf suchen und hernach auf der Unterseite nach „made in Taiwan“ kucken.
     
  9. Macowski

    Macowski New Member

    Gut, daß ich am Freitag noch Aktien gekauft habe.
    *reibach*
    :xmas: :D :xmas:
     
  10. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Du spielst hier auf Herrn Bush an?
     
  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Von was? Von wem? Vom Leben? Aber nicht doch!
     
  12. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Wie? Dein Leben ist im Moment aufgrund der vielen Mäntel der Geschichte die gar prächtig flattern, so unbedeutend geworden, dass es nichts mehr hält? Oder geht dir meines grad am A**** vorbei? Ein lauter Rätsel, das keines ist.
    :eek:
     
  13. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Sollen die erstmal ihre DNA Analysen genau machen.
    Dann wird sich die Echtheit der vorgestellten Person herausstellen.

    -
    Das sich die vorgestellte Person als ausgesprochen kooperativ erweist, läßt mich zweifeln an der Behauptung ,es wäre der berüchtigte Tyrann und Massenmörder Saddam Hussein.
     
  14. Energija

    Energija New Member

    Jubel in Bagdad,

    Saddam lebt!
     
  15. maceddy

    maceddy New Member

    Am Ende waren sie alle klein
     
  16. Luis

    Luis Gast

    dann ist ja jetzt noch der kriegsverbrecher, massenmörder und folterer bush auf freiem fuss, hoffentlich kriegt die weltgemeinschafft auch diesen schurken bald zu fassen.
     
  17. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Die jubelnden drei Herren im Vorfeld der LivePK, haben mich schwer beeindruckt.
    Soviel Euphorie hätte es beim Mauerfall auch geben sollen.

    -
    Naja.
    Jeder zeigt sein Glück halt auf andere Weise.
     
  18. Energija

    Energija New Member


    Der ist doch schon in seiner eigenen Dummheit gefangen!
    (und das lebenslänglich)
     
  19. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Dieses lustige Bildchen ließ mich doch herzlich lachen.
    Rote Zipfelmütze überzieh und:
    *mitstampf*
     
  20. Luis

    Luis Gast

    warum sollte ich :confused:

    hussein und bush stammen doch aus dem selben politischen lager.
    hussein wurde durch die usa unterstützt und aufgebaut im kampf gegen iran und im innern gegen linke.

    das irakische volk leidete vorher unter hussein und jetzt unter bush bzw. der us besatzung.
    ich wünsche dem irakischen volk, dass es sich erfolgreich gegen die us diktatur zur wehr setzen kann und dieser widerstand ist ja nicht ohne erfolge, die besatzer fallen täglich wie die fliegen.

     

Diese Seite empfehlen