ISale eqinux - Aktivierung extrem umständlich

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von appelwoi, 26. Mai 2007.

  1. appelwoi

    appelwoi New Member

    Habe iSale zum Kauf unseres IntelMac als Zugabe bekommen und wollte dieses jetzt aktivieren.

    So einen Blödsinn habe ich ja nicht einmal bei windows Programmen erlebt - die geforderte "Equinux ID" habe ich mir angelegt - ohne kann man die Software gar nicht aktivieren. Schließlich wird mir statt der Version 3.x die Version 4.x angezeigt. Als ich dann den Aktivierungscode eingebe, kommt die Meldung dass eine Aktivierung nicht möglich war.

    Auf der Homepage von equinux lese ich, dass alle die ISale 3.x nach dem 30.11.06 gekauft haben, dieses kostenlos auf 4.x upgraden können.

    Für was brauche ich denn eine Equinux ID wenn ich schon die Original Software CD vorliegen habe - ich könnte ausrasten. Und für so einen Service zahlen andere noch Geld - das Teil fliegt bei mir in die Tonne.
     
  2. nasabaer

    nasabaer New Member

    Genau wegen der Aktivierung UND weil eigentlich jedes Update bezahlt werden muss, ist ISale wieder bei mir von der Platte geflogen.

    Da habe ich anschliessend gerne die Lizenz für GarageSale gekauft - bislang waren alle updates kostenlos - und es gibt keine Aktivierung.

    Auf jedenfall habe ich das Gefühl, dass dort mein Geld bzw. Euro besser aufgehoben ist.

    nasa
     
  3. Watt

    Watt New Member

    Ich hab das Ding auch nicht aktiviert gekriegt. Der ganze Anmeldungs- und Aktivierungsprozess ist ne Unverschämtheit. Hab ne entsprechende Mail an equinux geschrieben, aber natürlich keine Antwort gekriegt. Der Werbungsschuss ging offensichtlich nach hinten los. Offensichtlich ist man bei Garage Sale besser aufgehoben.

    Watt
     
  4. MacOstsee

    MacOstsee New Member

    Ich habe mich mit der Software auch rumgeärgert. Die Krönung war dann, dass nach der Beschreibung vom "MacWelt" die Software kostenlos ist und man sich bis dahin durchklicken soll. Aber plötzlich war der Bestellvorgang vorbei und die Firma bedankt sich für die 39 €.
    Da hatte ich vielleicht die Schnauze voll.
    Zu Glück kam dann aber noch eine Mail mit der Rechnung 0,00 €.
    Trotzdem, diese Installation ist der Hammer.
     
  5. fux

    fux New Member

    Das zumindest stand alles genau so in der Info in der Macwelt zu lesen. Also, bei mir hat das mit der Aktivierung problemlos geklappt. Zugegeben, ist etwas aufwändig und ich weiß auch nicht, wofür die das brauchen. Aber funktioniert hat alles. Und natürlich sind solche Software-Beigaben immer Rattenfänger. Naklar gibt es die Version 3 umsonst, damit Du hinterher die Version 4 kaufst. Und das kostenfreie Upgrade bezieht sich eben nur auf diejenigen, die die Version 3 kurz zuvor GEKAUFT, nicht geschenkt gekriegt haben. Kann man auch irgendwie verstehen.

    Ich habe beides auf der Platte, GarageSale und iSale, ja, habe mir auch die Version 4 geleistet. Und muss sagen, iSale hat gewonnen. Obwohl ich vorher GarageSale genutzt habe. Das handling von iSale hat mir persönlich sehr viel besser gefallen. Bin nicht unzufrieden über die Investition. Aber das muss letztlich jeder selbst entscheiden.

    Gruß vom fux
     
  6. petrice

    petrice New Member

    Ich konnte erst jetzt die Software installieren und wollte es aktivieren, bekomme aber die Meldung, dass der Code ungültig wäre. Kann sich die Macwelt mal darum kümmern dass man einen gültigen Code erhält oder was muss ich tun um die Software zu aktivieren? Hat noch jemand solche Probleme?

    LG Petra
     
  7. Egg-Head

    Egg-Head New Member

    ...scheinbar ist die Promo-Aktion abgelaufen. Diese Nerverei mit der equinux-ID ist aber auch echt nervig. So ein Aufwand für eine Software die 40,- EUR kostet ist doch lächerlich
     
  8. TomPo

    TomPo Active Member

    Scheinbar ist es für die Entwickler nicht der Fall, kursieren doch etliche gekrackte und gehackte Versionen im Netz, die ihnen an Einnahmen verloren gehen. Ärgerlich für die jenigen User finde ich es, die ein Programm auf (ihren) verschiedenen Macs installieren wollen, und dafür jeweils eine gültige Lizenz erwerben MÜSSEN (die Mac-Adresse wird im Schlüssel mit eingebaut und kodiert). Da ist mir GarageSale allemal lieber.
     

Diese Seite empfehlen