isch möscht dvd guggn, aber ohne dvd!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tellme, 8. Oktober 2001.

  1. tellme

    tellme New Member

    mit dvd-extractor kann ich ja eine dvd rippen und auf die festplatte ziehen. im dvd-player kann ich ja die option (open video_ts) einstellen. in zeitschriften kann ich ja lesen, dass ich damit die dvd abspielen kann ohne das die original dvd im laufwerk sein muss.

    isch krigs aba net hin!!!!

    da läuft bei mir nix. neuester player is druff auf meinem imac, speicher steht sowohl ram als auch plattenmässig in perversgrossem ausmass zur verfügung.
    hat das schonmal einer von euch gemacht?? was muss ich im dvd-extractor genau anklicken? oder was mach ich falsch??

    PS: ich will nix auf videocd brennen oder so. das umwandeln dauert mir eh viel zu lange. ich will nur einen film ansehen der auf der festplatte liegt, sonst nix.
     
  2. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Ich will ein Bild scannen, aber ohne Scan... ;-)))
     
  3. MACrama

    MACrama New Member

    will autofahren, aber ohne auto... ;-)

    ps. sehr dumme frage...kommst unter die top10! ;-)
     
  4. mkerschi

    mkerschi New Member

    1) DVD einlegen - DVD Player startet
    2) DVD Player ausblenden
    3) DVD Extractor starten
    4) Menü "FILE" - "Save Image" klicken.
    im ersten dann aufscheinenden Fenster zeigst du ihm die DVD
    im zweiten dann aufscheinenden Fenster zeigst du ihm wohin du die DVD gesichert haben willst und klickst OK (oder Save)
    Dann wird die DVD gesichert. Dauert eine Weile.
    Abspielen:
    DVD Extr. starten und im Menü "File" - "Mount Image" klicken. Geht auch mit Disk Copy.
    Im dann aufscheinenden Fenster zweigst du ihm das DVD Image und klickst OK
    Der DVD Player startet und.......jetzt wird´s einfach - schauen ;-)
    Michael
     
  5. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo tellme,

    im Apple DVD-Player:

    Bearbeiten->Einstellungen->Toneinstellungen->"VIDEO_TS öffnen" zum "Ablage"-Menü hinzufügen

    aktivieren.

    Dann soll´s laut Macwelt funktionieren. Siehe Ausgabe 9/2001.

    Gruß
    mackevin
     
  6. Singer

    Singer Active Member

    Was soll eigentlich der DVD-Extractor leisten? Du kannst das icon der DVD auch ohne irgendein tool auf ein HD-icon ziehen und dann in der Kopie über das Menü "VIDEO_TS öffnen..." den entsprechenden Ordner "VIDEO_TS" auswählen und abspielen (spacebar drücken). Funzt.

    Singer
     
  7. macmercy

    macmercy New Member

    Leute, warum macht Ihr Euch das Leben so schwer?
    Nehmt doch "FairUse" ! Das nette Programm erstellt mit Hilfe einer Systemerweiterung von jeder DVD ein Image. Jetzt kann man die DVD rausnehmen, auf das Image doppelklicken und ab geht der DVD Player - ohne DVD! Man braucht halt nur Platz auf der Platte, so 7 - 10 GB solltens schon sein. FairUse ist kostenlos!

    http://homepage.mac.com/fairuse/

    oder

    http://www.angelfire.com/geek/macdvd/02.html
     
  8. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo macmercy,

    endlich ´mal einer der Klartext spricht. Danke für die links!

    In der Macweltausgabe 9/2001 ist "Fair Use" auch erwähnt. Leider ist dort keine Bezugsquelle angegeben. Siehe auch meinen Beitrag, "Qualität der Artikel", unter:

    http://62.96.227.71/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=12063

    Leider konnte mir

    http://www.versiontracker.com/macos/index.shtml

    in diesem Punkt auch nicht weiterhelfen.

    Gruß
    mackevin

    p.s.:

    Der zweite link zeigt bei mir nur babylonisches Buchstabengewirr an. Welche Sprache muß ich einstellen, um eine korrekte Schriftzeichendarstellung zu erhalten?
     
  9. macmercy

    macmercy New Member

    Tja, das mit der Darstellung im 2. Link ist so eine Sache... keine Ahnung was das für ein Zeichensatz ist. Die Links auf der Seite funktionieren aber und die Logos sind eindeutig. Mit der ersten url klappt der dl von FairUse ja auch ohne Probleme, darum gings doch, oder?
    Klar, unter dem 2. Link sind noch mehr nette Programme, würde aber den Rahmen sprengen die jetzt alle zu erklären. Wer DVDs rippen, muxen und demuxen will, sollte sich die Helferlein mal downloaden, zumeist sind englische ReadMes dabei.
    FairUse ist jedenfalls nützlich und man spart auch noch Batterie-Power da kein Zugriff auf das DVD/CD-Laufwerk entsteht (bei manchen Fluggesellschaften darf das DVD/CD-Laufwerk während des Fluges z.B. gar nicht betrieben werden auch hier hilft FairUse). Viel Spaß damit! Ach ja, angeblich soll der sogar der Macrovision Kopierschutz damit ausgeschaltet werden (d.h. überspielen auf Video ohne die lästigen Hell/Dunkel-Flackereien sei möglich). Hab ich noch nicht probiert. Postet mal, wenn's so ist.
     
  10. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo macmercy,

    im Prinzip geht es tatsächlich nur im das Program.

    Jetzt ist es nur so ("...auch noch Ansprüche stellen..."), daß ich ganz gerne weiß, bei wem ich "einkaufen" gehe. Ein Freund von mir hat mir nämlich ´mal gezeigt, wie man solche "instaler" icons herstellt (und was für einen gemeingefährlichen Unsinn damit machen kann). Leider habe ich keine Kapazitäten für einen Testrechner frei, wo ich gefahrlos ´mal eben alles testen kann, was ich mir so aus dem Netz lade.

    Gruß
    mackevin
     
  11. macmercy

    macmercy New Member

    Da kannst Du ruhig zugreifen, hab ich auch von da und läuft schon ewig ohne Probleme. Grundsätzlich sollte man jedoch alle Daten die man lädt auf Viren überprüfen - deshalb läuft JEDER download bei mir grundsätzlich erst durch einen Virenscanner (Norton AntiVirus - immer neueste Kennung). Ich arbeite seit 1989 am Mac und mir ist erst ein (1 !) Virus auf den Rechner gekommen, 1996 auf einer verseuchten CD. Also, downloaden - nicht doppelklicken sondern erst auf Viren checken und dann ran an den Speck.
    Und für alle Fälle habt Ihr doch garantiert ein bootfähiges BackUp Eurer Platte, nicht wahr? ;-) (1x pro Woche updaten ist bei mir Pflicht...)
     
  12. tellme

    tellme New Member

    juchee, ich frohlocke!!!!
    ich bin in den top ten der doofen fragen!!!! wenn das mein toter opa wüsste. schief, ähh schnief.
    ausserdem danke für die tips. das mit dem mounten war glaube ich des pudels kern. aber ich hole mir gleich wenn ich zuhause bin diese erweiterung und teste die auf herz und nieren.

    jubel.
     
  13. Singer

    Singer Active Member

    Klärt mich bitte auf! Worin besteht der Vorteil eines tools wie FairUse oder DVDExtractor? Es geht doch auch ohne solche, s.o.

    Singer
     
  14. Macsimize

    Macsimize New Member

    macmercy!

    dem kann ich nur zustimmen! sitz seit 86 am mac, erst 1mal virus, ziemlich easy den zu killen.. von nem word-doku eines pc, nehme an der hätte mir -ääähm, meinem mac natürlich- nicht mal was getan..
    trotzdem: viren scan ist pflicht.

    macsimize
     
  15. macmercy

    macmercy New Member

    Nun, das Abspielen des Video_TS folders funktioniert NICHT mit allen DVDs und in MacOS X 10.1 ist das sogar überhaupt nicht mehr möglich! Außerdem hat man mit FairUse alle Menüs und Zusatzoptionen zur Verfügung. Um Szenen einer DVD mit dem Extractor zu rippen ist ein Image der DVD natürlich auch nützlich ;-)
     
  16. tellme

    tellme New Member

    doch nicht danke für den link. nach installation der sys.erw. und neustart ist die kiste bei jedem ersten mausklick hängengeblieben. ich bin zwar schon einiges an problemen gewöhnt (viel win und leider auch tendenziel immer mehr macpropleme -zu viel freeware-) aber der adrenalinausstoss vorhin ist zu viel für mein alter.

    musste zum ersten mal in meiner mac-karriere aus zwingendem grund ohne sys.erw. starten (schande) und die ganze fair use geschichte von der platte fegen (aber wie).

    wenn es bei dir funzt, toll. ich bleibe dann doch lieber bei dvd extractor und co (weil der nix zum absturz bringt)
    so, und jetzt mache ich mir mit selbigem erstmal ein image von ghost in the shell und teste die video_ts funktion vom dvd-player.
     
  17. macmercy

    macmercy New Member

    Sorry, daß es bei Dir nicht läuft. Bei mir funktioniert es am G4/400 (256 MB) System 9.1 - Player 2.7 und am iBook 2001 (384 MB) System 9.2.1 - Player 2.7 ohne Probleme. Denke mal, daß es mit einer Deiner Systemerweiterungen kollidiert. Es gibt doch sicher noch andere Leute im Forum die das getestet haben? Sonst jemand Erfahrungen gemacht?
    Für alle, die sich mit dem Thema DVD und Video am Mac - rippen - schneiden - Hardware - beschäftigen möchten, hier der ultimative Link zum derzeit besten Forum (hier geht's nur um diese Themen und nur auf Mac) und... nur auf englisch:

    http://www.macdvd.org/cgi-bin/Ultimate.cgi

    Alle aktuellen Tools und Anleitungen zu diesem Thema findet man unter:

    http://macdvd.org/lukifer/dvd.html

    Gruß, macmercy
     
  18. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo macmercy,

    so wie es aussieht läuft die Systemerweiterung bei mir auch nicht :-(((((( .

    Beim Hochfahren der Systemerweiterungen ist noch alles in Ordnung. Aber der Finder baut sich schon nicht mehr auf. Ich bekomme danach nur noch den Schreibtischhintergrund zusehen und die Fehlermeldung mit der Bombe :

    Fehler 10 ist aufgetreten, Neustart.

    Der Neustart ist auch nicht mehr möglich. Ich habe nur die original Apple Standartsachen (Works, iTunes, DVD-Player 2.7 etc.) bei mir instaliert, sowie Photoshop Elements und NAV/NU. Ansonsten haben wir ähnliche Systeme. Sehr merkwürdig.

    Meine "Fair Use"-Erweiterung ist nur 260 KB groß. Wenn Deine ähnlich groß ist, würde ich mich freuen, wenn Du sie mir ´mal mailen könntest. Vielleicht ist meine ja defekt?

    In dem read me pdf steht, daß "Fair Use" prooblemlos auf allen Rechnern und mit Apple-DVD Player 2.2, 2.3 & 2.5 läuft. Ich dachte zuerst, daß es an 2.7 liegen könnte. Aber bei Dir funktioniert das Teil ja.

    Ist Dir zufällig bekannt welche Systemerweiterungen Probleme machen könnten? Die im PDF genannte Option:

    "If it doesn´t work as expected: (<- genau das ist bei mir der Fall!)
    Take it out. Throw it away"

    habe ich nur ungern gelesen.

    Gruß
    mackevin
     
  19. macmercy

    macmercy New Member

    Hallo mackevin,
    Komplettes FairUse-Paket ist an Dich unterwegs. Funzt bei mir ohne Probleme. Im RipDifferent-Forum hat auch noch keiner Probleme damit gehabt und diese Jungs sind wirklich heavy...
     
  20. charly68

    charly68 Gast

    ... ich möchte fernsehen aber ohne tv !!! hat da einer ne idee???
     

Diese Seite empfehlen