ISDN-Anlage für Analog unter OSX ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Chriss, 27. Januar 2003.

  1. Chriss

    Chriss New Member

    ... für mein analoges Telefon sowie (internes) Modem suche ich nach einer Anlage, um einen ISDN-Anschluß nutzen zu können.
    Die Komplettlösungen von Acer (T50) und Zyxel (omninet LCD+) laufen ja nur bis OS 9. Nutze aber fast nur OS 10.2 ....
    Ist die einzige Lösung dann eine (umständliche) Kombination aus z.B. Teledat 2a/b + Vigor ?! Ist das immer noch der aktuelle Stand ?

    Wie seid Ihr in solchen Fällen unterwegs ?

    DANKE EUCH !
     
  2. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

  3. Chriss

    Chriss New Member

    hmmm ... aber auch hier spätestens bei OS 9 Schluß, außerdem nur serieller Anschluß ...

    ob´s da einfach gaaar nix gibt .... ? grmpf

    Surft Ihr alle (nur) analog u./o. mit dsl u./o. unter OS 9 ... ;o) ?

    Danke dennoch !
     
  4. Chriss

    Chriss New Member

    ... für mein analoges Telefon sowie (internes) Modem suche ich nach einer Anlage, um einen ISDN-Anschluß nutzen zu können.
    Die Komplettlösungen von Acer (T50) und Zyxel (omninet LCD+) laufen ja nur bis OS 9. Nutze aber fast nur OS 10.2 ....
    Ist die einzige Lösung dann eine (umständliche) Kombination aus z.B. Teledat 2a/b + Vigor ?! Ist das immer noch der aktuelle Stand ?

    Wie seid Ihr in solchen Fällen unterwegs ?

    DANKE EUCH !
     
  5. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

  6. Chriss

    Chriss New Member

    hmmm ... aber auch hier spätestens bei OS 9 Schluß, außerdem nur serieller Anschluß ...

    ob´s da einfach gaaar nix gibt .... ? grmpf

    Surft Ihr alle (nur) analog u./o. mit dsl u./o. unter OS 9 ... ;o) ?

    Danke dennoch !
     
  7. macmercy

    macmercy New Member

    Vor der Frage stand ich vor ein paar Monaten auch...

    Habe mich entschieden für miniVigor und ISDN-Telefon - da ich kein DSL kriege, immer noch die beste Kombi - analogen Kram bei eBay vertickt.. Und vor 3 Monaten hab ich auch noch ein zusätzliches kabelloses ISDN-Komforttelefon im Preisausschreiben gewonnen...
     
  8. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Echt? Gesko ist auch nicht X-fähig? Haste mal bei TKR angerufen? M.E. gibt´s tatsächlich nur Acer (haben sich zurückgezogen) und Gesko.

    Aber ich nutze halt DSL, deshalb ist´s nicht ganz so wichtig für mich, faxen dann über´s interne Modem.
     
  9. Chriss

    Chriss New Member

    hmmm ... in irgend einen sauren Apfel werde ich da wohl reinbeißen müssen - hab mir nämlich erst vor wenigen Monaten ein geiles(teures) Analogtelefon gekauft. Da war ISDN u./o. Jaguar noch kein Thema für mich ... jetzt kam alles anders ;o)

    aber keine "MAC-Anlage", ist schon traurig !

    Danke Dir.
     
  10. Chriss

    Chriss New Member

    ... vorsichtshalber frag ich (auch) noch mal bei TKR nach - aber letztes Mal (vor ein paar Monaten) hieß es, Tiptel (z.B. 21 o. 31) + Vigor sei die einzige (ihnen bekannte) OSX-fähige Variante ....

    bei GESKO direkt heißt es "für Mac OS 8 und höher". Das heißt für mich übersetzt: "NICHT Jaguar" ;o). Eine Demoversion zum Download ist übrigens von 1999 !

    Hab ich aber auch kurz angemailt ...

    ja, glücklich wer eine DSL-Möglichkeit hat ... *neid* ;-)
     
  11. Chriss

    Chriss New Member

    ... eben kam Antwort von TKR:

    "die Firma Gesko bringt zur CeBit die neue Mac Software herraus.
    Diese soll, so unsere Hoffnung, auch unter Mac OS X funktionieren.
    Leider müssen auch wir bis zur CeBit abwarten :(("

    das ist doch schon mal was ... die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt ...
     
  12. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Na guck, und mit "Notizblock" o.ä. bastelst Du Dir einen Abreißkalender ;-) ...
     
  13. Chriss

    Chriss New Member

    ... noch eine kurze (einfache) Frage:

    bei mir steht ja noch eine TA-ISDN / ZyXel omni.net LCD + (USB), die ich meiner Schwester (OS 9) vermachen wollte.

    Könnte ich diese Anlage eigentlich selbst unter OSX betreiben, wenn ich einfach mein (internes) analoge Modem in einen der beiden a/b-Ports der ZyXel stecke ? OK, ich verzichte auf (8kpbs) Speed (Kanalbündelung unter AOL funzt eh nicht)  aber als Notlösung bzw. für den Übergang wär das doch gar nicht so schlecht. Dann hätte ich ohne zus. (Hardware-) Investition zumindest schon mal 2 Leitungen ... ;-)

    DANKE !
     
  14. Seydlitz

    Seydlitz New Member

    Also ich habe hier auch ein Zyxel Omni.net LCD plus laufen. In's Internet gehe ich zwar mit DSL aber meine analogen Telefone laufen noch über das Zyxel, das ich bei Bedarf ja konfigurieren kann, wenn ich unter OS 9 boote.

    Das Modem läuft unter OS X zum faxen so lala - bei einigen Nummern geht es, bei anderen nicht. Wie ich gehürt habe ein allgemeines Problem des eingebauten Modems (867er Dual Mac) unter OS X. Ob der Internetzugang über das Modem > Zyxel läuft, habe ich noch nicht ausprobiert.
     
  15. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Also internes Modem über Tel-Anlage (bei mir Acer T50) zwecks faxen aus X heraus funktioniert bei mir. Wenn eine Anlage nur unter 9 läuft, dann heißt das ja nur, dass die Programme zur Konfiguration, etc nur unter 9 laufen, die Funktionen der Anlage an sich (= Firmware der Anlage) sind davon ja nicht betroffen.
     
  16. Chriss

    Chriss New Member

    @Seydlitz
    ... hast du eigentlich schon mal den "unsupported ZyXelOmninetDriver" für die LCD+ getestet (unter Versiontracker) ?

    vielleicht klappt´s, wenn man zusätzlich noch die ModemSkripte (aus OS9) rüberkopiert ...

    nur so eine Idee ...
     

Diese Seite empfehlen