ISDN-Modem Acer T30

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bernd, 27. Oktober 2000.

  1. bernd

    bernd New Member

    hallo alle,

    regelmässig alle 6 monate muss mein acer t30 in die werkstatt.
    garantiezeit mit 6 jahren vorbildlich.
    austausch innerhalb 24 stunden vor ort ebenfalls.

    jetzt ist das halbe jahr wieder um und das teil macht mit mir was es will.
    trennt die verbindung ungefragt, lässt aber die betriebslämp'chen zur tarnung fleissig brennen.
    das macht es besonders gern.

    findet die verbindung nicht oder wird unerwartet völlig lahm.
    diese probleme scheinen bei acer bekannt zu sein, denn am telefon sagte mir mal ein freundlicher techniker, er will versuchen, dass ich beim austausch das T40 erwische, das wäre weniger empfindlich.
    hat aber nicht geklappt.
    es wird nun langsam langweilig, wer rät mir was schlaues ?
     
  2. the nick

    the nick New Member

    hallo,

    was schlaues gibt es eigentlich nicht... das zauberwort bei acer ("we hear you, but we don't give a shit!") heisst: NÖTIGUNG !!!!!
    ich hatte vor ca. 20 monaten insgesamt 5 "inkarnationen" des t30 innerhalb von 6 monaten im haus, teilweise (aufgrund der kompetenz und zuverlässigkeit des vor-ort-austausch-subunternehmers) auch zwei gleichzeitig.

    erst als ich acer mit veröffentlichung in der fachpresse und den einschlägen jammersendungen drohte, erhielt ich ein t40, das seither auch einwandfrei funktioniert.

    jetzt habe ich von ppc 7600 auf g4 mp upgegradet. ich habe acer per formular nach der notwendigkeit eines firmware update gefragt. ist 6 tage her. keine antwort. we hear you...
     
  3. Bmacuser

    Bmacuser New Member

    Hallo,
    auch ich habe ein Acer t30.
    Es ist nun seit ca. 7 Monaten im 24 h Einsatzt und hat bislang auch keine Probleme gemacht. Außer der Rechner stürzt ab und die beiden Lampen leuchten weiter.
    Ist die Verbindung dann getrennt oder ist das ein Fehler des Modems, wenn die beiden Lampen weiterleuchten?
    Wenn das Gerät 6 Jahre Gerantie hat könnte ich es ja mal wegschicken, da ein Quarz in dem Gerät defekt ist und die ganze Zeit Summt.
    Nur braue ich auch für die Zeit ein anderes.
    Weiss jamand von euch wie die Kanalbündelung bei dem Acert30 funktionoiert?
    Habe schon alles ausprobiert aber nie sind beide Leitungen besetzt.
    Bei Antwort könnt ihr das ja hier posten.

    Gruss Björn
     
  4. sintin

    sintin New Member

    Hi,

    ich besitze ein T40 und auch ich habe die beschriebenen Probleme. auch ich habe mich stundenlang mit den Serviceleuten von Acer und TKR unterhalten. Deren Aussage war ein Update der Soft- und Firmware. Die habe ich nun getan und bis jetzt (ca. 4 Stunden später) läuft alles gut.

    Sintin
     
  5. sintin

    sintin New Member

    Von wegen, auch nach dem Firmware Update läuft das Teil nicht besser...
    Ich werde dann auch mal Acer unter Druck setzen...
     
  6. bernd

    bernd New Member

    s wollte helfen. hätte mich sonst hier eher gemeldet. das geht ohne modem schlecht.

    heute scheine ich wieder glück zu haben. eben verrieht mir ein user, man solle bei problemen auch schonmal den telefonstecker ziehen ( und dann wieder reinstecken natürlich ).
    das geht wenigsten beim acer ganz leicht. ob's hilft ?
     

Diese Seite empfehlen