ISDN-Router mit Airport

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AOlbertz, 30. Dezember 2004.

  1. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    da wo ich wohne, gibt es ein DSL und wird es wohl auch nie hinkommen.

    Die Airport Basen haben zwar ein eingebautes Modem, aber das ist mir dann doch etwas wenig. Gibt es ISDN-Router mit Airport-Funktionalität? Ich haben von Draytrek die 2600er gefunden, die sind aber eigentlich DSL-Router. Gibt es nicht originäre ISDN-Geräte, oder ist das kein Nachteil?

    Bin für Hinweise dankbar
    Gruß
    Andreas
     
  2. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Gibt es keinen, der , mir darauf etwas sagen kann? Habe ich ja noch nie erlebt.

    Guten Rutsch
    Andreas
     
  3. Grannysmith

    Grannysmith New Member

    Hallo Andreas,
    Tja, die echten Hardcore MacUser sind halt alle schon dahin gezogen wo es DSL in Hülle und Fülle gibt (Landflucht)!

    In der MacUP 07/04 ist ein Test über WLAN Router, bei dem der LANCOM 1511 am besten abschneidet. Der kann auch ISDN, ist allerdings der teuerste im ganzen Feld gewesen. Ich hab' mir den großen Bruder 1811 gekauft und das Teil funktioniert mit ISDN. Die Konfigurations-Software ist wie so oft nur für DOSen dabei aber es gibt auch die Möglichkeit über einen Browser zu konfigurieren. Trotz Allem gibt's halt nur ISDN-Speed.

    Die VIGORS scheinen da ein Problem mit dem Datendurchsatz zu haben, ich hab auch auf so ein Teil spekuliert aber nach dem Test dann lieber den LANCOM genommen (über eBay)-

    Man hat's halt nicht leicht ;-)
     
  4. Eduard

    Eduard New Member

    Man konnte doch in Airport mal ne ISDN-Karte nachrüsten, weiß aber nicht mehr, wie das ging.
     
  5. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,


    die firma hermstedt hat mal AirPort stationen mir ISDN nachgerüstet....

    alternativ nimm den Dlink Di 304 , denn dieser ist einer reiner ISDN router. die airbase nimmst du dann als accespoint.

    alternativ kannst du jeder router mit einer RS 232 schnittstelle nehmen. diese hängst du dann an die ( wenn vorhanden) ISDN anlage mit eingebautem ISDN modem.

    -xymos,
     

Diese Seite empfehlen