Isight ohne Ton - zum xten Mal

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von marylong, 27. Januar 2005.

  1. marylong

    marylong New Member

    Habe alle Beiträge zum Thema durchforstet und kriegs trotzdem nicht hin.

    Mein Problem:
    Isight zeigt Bild, Einstellungen (Mikro, Ton etc.) sind - meines Wissens - richtig konfiguriert. Ich hör aber keinen Ton...Habs im Chat noch nicht getestet, aber das müsste so ja auch möglich sein...

    Wer weiss was? Bin für jeden Tipp dankbar!

    Marylong
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    öffne mal imovie, klicke dann auf isight und nehm mal eine sequenz auf. bei der wiedergabe wirst du ja dann sehen, ob es den ton aufnimmt.
    konfigurieren muss man bei der isight eigentlich gar nichts. einstöpseln und los geht es.
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

    PS: wäre ganz hilfreich zu wissen, was für einen rechner und system du hast.
     
  4. marylong

    marylong New Member

    - Leider erkennt IMovie (Version 3) die Isight nicht...
    - Rechner G4 Dual 867

    Der Mikropegel in Ichat schlägt aus, in den Systemeinstellungen allerdings nicht...

    Danke
    Marylong
     
  5. petervogel

    petervogel Active Member

    mit imovie 3 geht das mit der isight gleube ich auch noch nicht. muss schon imovie 4 sein.

    benutzt du jaguar oder panther?

    wenn der micropegel ausschlägt, dann müsste ja auch was ankommen. kannste das nicht mit jemanden in einem audio chat testen?
     
  6. petervogel

    petervogel Active Member

    da fällt mir noch ein: mit der freeware "audacity" (tonaufnahmeproggie) könntest du das auch testen. da kann man in den voreinstellungen die isight als sound input auswählen. gibt es auf versiontracker.com zu finden.

    es gab mal ein isight update. haste das installiert? müsste dir in SA angezeigt werden.
     
  7. marylong

    marylong New Member

    ja sorry, osx 10.3.7 benutze ich.

    ich werd mal die diversen audio-aufzeichnungs-programme testen.

    das update für die isight ist auch installiert und im Chat hab ichs noch nicht getestet.

    danke bis dahin
     
  8. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Hi marylong,

    dass iChat den Ton nicht ausgibt, ist glaub ich normal. Der soll sich ja nicht mit dem Audioempfang überlagern bzw. rückkoppeln. Es existiert in den Einstellungen/Video deshalb auch keine Funktion, die ein Monitoring (Durchschleifen) des Audiosignals zuliesse.
    Zu dem Punkt, dass in den Sys-Einstellungen /Ton (nehme ich an) kein Pegel zu sehen ist, kann ich insofern nix sagen, weil ich eine PCI-Sounkarte zusätzlich drin habe. Daher weiß ich nicht genau, wie ein „normaler” Rechner- also nur mit interner Audiohardware- da reagiert. Ich weiß nur, dass das bisherige Core-Audio zumindest mit komplexeren Devices noch etwas bugy ist; das zugehörige Audio-Midi-Konfiguration(s) -Programm „verschluckt” sich da gerne mal. Da hilft ein Umstellen/wieder Zurückstellen der In-u. Outputs meistens. Falls es ein iChat Problem war (was beim Verstellen des Inputs oder hotplug auch mal passieren kann), hilft ein fixer Neustart des Programms. Ichat sollte also Ton übertragen, wenn es dort einen Pegel anzeigt.

    Bei mir zeigt jedenfalls auch das Sys-Einstellungs-Ton-Panel einen Pegel an. Zu hören ist dann aber immer noch nichts.
    Erst zuvor beschriebene Audio-Programme (oder Webcam-Progs) haben u.U. die Funktion, den Ton der iSight durchzuschleifen. Aber auch dann ist es praktisch eher ungünstig, bei einer Aufnahme das etwas zeitversetzte Signal aus den Lautsprechern mit aufzunehmen. Ist dann eher was für Kopfhörer- /Headset-Betrieb.
    mfg
    P.S. ach ja: Und „Mikrofon aktiviert” im Video-Menü ist abgehakt?:party:
     
  9. marylong

    marylong New Member

    Ok. Das klingt logisch. Trotzdem würde ich natürlich gerne den Ton überprüfen (z.B. über Kopfhörer).
    Im Audiochat funktioniert das Ganze sowieso, wie gerade eben getestet.

    Ich werd mich mal mit Cam- und Audiosoftware beschäftigen.

    Also, danke für die kompetenten Antworten!

    Gruss Marylong
     
  10. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    OK. hätte Dir sonst einen kurzen Test angeboten…
    1.) Na dann funzt es doch. ;)
    2.) Damit geht dann auch das Aufnehmen oder Anhören.
    Grüße
     

Diese Seite empfehlen