iSight und Videochat - how to do?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AndiTü, 13. März 2007.

  1. AndiTü

    AndiTü New Member

    Hallo alle zusammen,

    ich habe mich gerade erst neu angemeldet und bin auch erst seit kurzem Mac-User. Ich möchte mich daher schon mal entschuldigen, sollte meine Frage hier allzu laienhaft sein, aber ich komme leider einfach nicht weiter:

    Ich benutze ein Macbook mit bereits integrierter iSight-Kamera, die auch, zB bei Photo Booth oder via iChat, wunderbar funktioniert. Jetzt habe ich mir über iChat ein AIM-Profil zugelegt, habe Skype installiert und auch den MSN Messenger für Mac. Alle diese Programme funktionieren einwandfrei, nur die Videochatfunktion bekomme ich einfach nicht zum Laufen. Entweder es passiert gar nichts, oder aber es wird mir ein Verbindungsfehler angezeigt. Ich gehe davon aus, dass ich irgendwo in den Einstellungen einfach nur eine Kleinigkeit vergessen habe (zumindest hoffe ich das).

    Kann mir irgendjemand aus der Usergemeinde hier weiterhelfen?

    Schon im Voraus ganz herzlichen Dank und Grüße aus Tübingen...
    Andi
     
  2. benqt

    benqt New Member

    Bei meinem MacBook hat der Videochat in Skype ohne zusätzliches Konfigurieren funktioniert. Der einzige Knackpunkt der mir dazu einfällt ist, dass kein anderes Programm mit iSight-Zugriff gleichzeitig geöffnet sein darf, aber darauf hast du ja bestimmt geachtet. Außerdem käme dann eine andere Meldung.
    Reine Spekulation: vielleicht benötigen Skype und MSN eine höhere Verbindungsbandbreite als iChat und dein Zugang reicht nicht aus?

    Ansonsten: Programme neu installieren bzw. auf Updates prüfen und spaßhalber mal die Volume-Zugriffsrechte reparieren (Festplattendienstprogramm). Auch ein Test unter einem neu angelegten Benutzeraccount kann nützlich sein. Wenn es damit funktioniert, liegt der Fehler vermutlich innerhalb deines User-Ordners.


    Gruß
    Markus
     
  3. 90210

    90210 New Member

    MSN für Mac unterstützt noch kein Video.
     
  4. benqt

    benqt New Member

    Tja, das ist das Kreuz mit Software, die man niemals auf seinen Rechner lassen würde: man kennt ihre Features nicht. :D

    Dann kommt wohl nur Skype in Frage.
     
  5. yew

    yew Active Member

    Hi
    ich würde eher sagen, iChat ist da empfindlicher.
    Es kommt bei mir oft vor, daß iChat über zu geringe Bandbreite jammert, und das schon bei dem Versuch, einen Audiochat zu starten. Mehrere Versuche von beiden Seiten, aber trotzdem keine Verbindung. Sowohl über mac.com als auch über AIM. Skype dagegen läßt sich gleich im Anschluß problemlos starten und chatten.

    Gruß yew
    aus Qingdao
     

Diese Seite empfehlen