ISO CDs

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von eike, 16. Februar 2002.

  1. eike

    eike New Member

    hallo,
    auf meinem iMac werden ISO CDs nicht richtig angezeigt und gelesen. kann mir einer sagen, wie ich dieses Problem beheben kann?
    gruß eike
     
  2. typneun

    typneun New Member

    beschreibe das prob vielleicht mal ein wenig genauer, dann kann dir vielleicht jemand helfen...
     
  3. MacLake

    MacLake New Member

    unter OS 9 gibt es ja dieses Joliet Volume Acces, ob es sowas für OSX auch gibt kann ich Dir nicht sagen, vielleicht forschst Du mal in diese Richtung...

    Gruß

    MacLake
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    welches System?
     
  5. eike

    eike New Member

    10.1.2
     
  6. eike

    eike New Member

    das problem ist, dass eine iso cd meist erkannt wird, die daten, die jedoch über der 650 mb grenze liegen (bei einem 700 rohling) nicht mehr angezeit werden und somit nicht zu gebrachen sind. teilweise werden diese iso cds erst gar nicht eingelesen und als unbekanntes format abgestempelt. mein externer brenner kann überhaupt gar keine iso cds unter 10.1.2 erkennen, unter 9.2.2 schon!
     
  7. macLitzi

    macLitzi New Member

    10.1.2 sollte ISO 9660-CDs erkennen. Hatte bisher keine Probleme. Vielleicht liegts am Namen des Volumes? Zu lang vielleicht oder irgendwelche Sonderzeichen?
     
  8. eike

    eike New Member

    10.1.2
     
  9. eike

    eike New Member

    das problem ist, dass eine iso cd meist erkannt wird, die daten, die jedoch über der 650 mb grenze liegen (bei einem 700 rohling) nicht mehr angezeit werden und somit nicht zu gebrachen sind. teilweise werden diese iso cds erst gar nicht eingelesen und als unbekanntes format abgestempelt. mein externer brenner kann überhaupt gar keine iso cds unter 10.1.2 erkennen, unter 9.2.2 schon!
     
  10. macLitzi

    macLitzi New Member

    10.1.2 sollte ISO 9660-CDs erkennen. Hatte bisher keine Probleme. Vielleicht liegts am Namen des Volumes? Zu lang vielleicht oder irgendwelche Sonderzeichen?
     
  11. eike

    eike New Member

  12. eike

    eike New Member

    das problem ist, dass eine iso cd meist erkannt wird, die daten, die jedoch über der 650 mb grenze liegen (bei einem 700 rohling) nicht mehr angezeit werden und somit nicht zu gebrachen sind. teilweise werden diese iso cds erst gar nicht eingelesen und als unbekanntes format abgestempelt. mein externer brenner kann überhaupt gar keine iso cds unter 10.1.2 erkennen, unter 9.2.2 schon!
     
  13. macLitzi

    macLitzi New Member

    10.1.2 sollte ISO 9660-CDs erkennen. Hatte bisher keine Probleme. Vielleicht liegts am Namen des Volumes? Zu lang vielleicht oder irgendwelche Sonderzeichen?
     

Diese Seite empfehlen