iSoftPhone Fritzbox Portfreigabe

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pan ohne floete, 14. Februar 2007.

  1. pan ohne floete

    pan ohne floete New Member

    Tag,

    ich will mal das neue iSoftPhone von den Captain FTP - Leuten ausprobieren, bringe es aber nicht zum Laufen. Die meine ich müsse die Ports 5060 und 10500 freigeben u.a. auch am Router.

    Wo und wie mache ich das genau?

    System: Power Mac G4, OS X 10.4.8
    FRITZ!Box Fon WLAN 7050 (UI), Firmware-Version 14.04.26

    Danke für Eure Hilfe

    PAN
     
  2. rolma

    rolma New Member

    In Browser eingeben: http://192.168.178.1/cgi-bin/webcm

    Dann zu Einstellungen – Internet – Portfreigabe.

    Bed.-Anleitung bzw. HILFE studieren. Es geht mit der FritzBox gut!

    Meine Portfreigaben als Anhang.
     

    Anhänge:

  3. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Portfreigaben würde ich aber nicht unbedingt hier öffentlich bekanntgeben... :rolleyes:

    Ggf. lieber die Portangaben mit Photoshop noch einmal eben teilweise unscharf machen... :boese:
     
  4. rolma

    rolma New Member

    Ja, das ist richtig. Aber nun ist es schon geschehen. Ich hoffe, dass das keine negativen Folgen hat ...
     
  5. gigantor

    gigantor New Member

    Ansonsten auch 'ne sehr hilfreiche Seite:

    www.portforward.com

    Da gibt's sehr anschauliche Hilfe.
     
  6. pan ohne floete

    pan ohne floete New Member

    @rolma

    Hey, prima und Danke für die Infos. Hat mich schon um mindestens zwei Schritte weiter nach vorne gebracht. Lediglich bei der Portfreigabe UDP 5060 heißt es, "Fehler: kollidiert mit einer internen Regel" - keine Ahnung welche Regel der meint und wie ich das überprüfen kann.

    Falls ihr dazu noch einen Tipp habt, nehme ich ihn gerne auf.

    Danke nochmals

    PAN
     

Diese Seite empfehlen