Isses nun Satire oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Morgenstern, 15. August 2012.

  1. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

  2. maclin

    maclin New Member

    Die Kommentare... Das nennt man Meinungsfreiheit. Bedeutet aber zum Glück nicht, dass sie richtig liegen.
     
  3. McDil

    McDil Gast

    Solche Kommentare spiegeln gewöhnlich nicht das Ergebnis irgendwelchen Nachdenkens sondern nur die Vorurteile der betreffenden Person. Unreflektierte Verteidigung der eigenen "Stellung". Es ist ganz interessant, durch was die Leute sich da manchmal provoziert fühlen.
     
  4. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Ich nehme mal an, dass sich da die Interessenlage der Leserschaft widerspiegelt. Und das ist dann wiederum ein Indiz für das Klientel, was von SPIEGEL-online angesprochen wird.
     
  5. maclin

    maclin New Member

    Der Spiegel. Das ach so linke Blatt.

    Hoffentlich wissen das die Leser.
    Ich habe den Eindruck, dass sie das nicht wissen.

    Unter so manchen Kollegen gilt noch der alte Ruf des Spiegels.
    Lesen es. Und behaupten in die alte Richtung zu denken.
    Merken aber die Inkonsequenz nicht, wenn man sie gezielt auf Punkte anspricht und sie nur das neoliberale Geplapper gelesen haben. Und das ist in meinen Augen das traurige daran. Sie merken es nicht.
     
  6. McDil

    McDil Gast

    Bewusstseins-Lemminge.
     

Diese Seite empfehlen