Ist das geil !!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gizmo69.de, 29. März 2003.

  1. gizmo69.de

    gizmo69.de New Member

    Moin,

    ich muß mich einfach mal mitteilen !

    Ich hatte hier mal einen thread eingestellt bei dem ich euch gefragt habe was ich mir denn so nach 7 Jahren Apple Abstinenz so zulegen soll ?

    Erstmal Danke für eure Beratung - meist kommt es aber anders ;-)).

    Seit heute morgen schaue ich auf einen 20" Apple Cinema Display das an einem G4
    1 GHz hängt und diese niedlichen Prospeaker dudeln gerade Shakira in meine Ohren. Nebenan steht dann noch der Canon i850.

    Leute ich kann euch sagen Ihr habt keine Ahnung wie geil das ist wenn man sich die letzten Jahre nur mit Win / Win 2000 usw. rumgequält hat.

    Ich habe das Mac OS von 6.04 bis 8.6 begleitet aber das hier ist fast perfekt.

    Display - Genial hab gerade mal Episode II ins Superdrive gelegt. Wahnsinn !!
    Rechner- Ja er hat Lüfter - Aber den Win 2000 Rechner der links neben mir steht ( noch ) höre ich auch fast durchs ganze Haus wenn die Bürotür offen ist .
    Drucker- Hey ich kann richtige Fotos selbst drucken ;-)))

    Das ist Lebensgefühl pur !!

    So genug geschwärmt - jetzt werd ich noch ein bischen weiter auf Endeckungsreise gehen.

    gizmo69.de
     
  2. rofl

    rofl New Member

    glückwunsch!
    -robert

    ;-)
     
  3. raincheck

    raincheck New Member

    Selbst vor drei Monaten nach 16 frustrierenden Microsoft-Jahren zu Apple switcht (iMac G4 Combo) kann ich deine Begeisterung sehr gut nachempfinden. Have fun! Welcome back to the club! Es kann so schön sein, an Computern zu arbeiten.
     
  4. macfriend

    macfriend New Member

    Jo, Bruder. Genieße es.Ich kann mit dir fühlen:

    iBook 700 Combo / Canon S820 / Lacie 2d - Brenner / iCube / Loitech MX 500 / 2MBit-Leitung / nagelneue Büroeinrichtung und die Sonne scheint ins Fenster :)

    .. auch ich habe hier meinen Traum vor mir stehen.

    Viel Spaß noch,
    Gruß,Andre
     
  5. desELend

    desELend New Member

    wow das schnucklige 20zoll neidisch auf mein 17´er kuck...
     
  6. Ja, seit drei Jahren uneingeschränkter Apple-Benutzer. Davor Win95. Davor Atari. Kein Vergleich.
     
  7. anubis

    anubis New Member

  8. matthias1974

    matthias1974 New Member

    ohhhh.
    Ne Gänsehaut bekomm bei soviel Nerds.
    ich knuddel mein G4 jetzt auch ganz schnell einmal.
    wie der sich freut...
    it runs runs and runs ever
     
  9. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Das sei allen mal gesagt, die ständig an Apple rumnörgeln. Wer immer nur auf Win gearbeitet hat, weiß es zu schätzen, was einem Apple bietet - auch mit MHz/GHz-Lücke!

    Viel Spaß noch mit den feinen Teilen!

    zerwi
     
  10. tc-one

    tc-one New Member

    switching rulez!
     
  11. desELend

    desELend New Member

    wahre worte
     
  12. matthias1974

    matthias1974 New Member

    But....
    Ich hätte da ne Frage auch noch:
    does anybody know, how to use the DongelDumper
    at the Avid DV3.5 Application???
    thx
     
  13. Radiostar

    Radiostar Gast

    Glueckwunsch!

    ;-)
     
  14. Macziege

    Macziege New Member

    Hi,

    "Im Himmel ist mehr Freude über einen bekehrten Sünder als über 99 Gerechte"!

    Ist bei Apple auch so!

    Freu mich auch
    Klaus
     
  15. anubis

    anubis New Member

    jo !..achim..
     
  16. sdiezig

    sdiezig New Member

    Was ist ein iCube?
    Bist du zufrieden mit deiner Logitech MX500? (Werde mir auch mal eine Maus zulegen müssen...)
     
  17. artes

    artes Gast

    Ich habe im Oktober 2002 von Win ME auf OS X geswitched und ich bereue nichts.
     
  18. macfriend

    macfriend New Member

    Sorry - meinte IceCube (das externe FireWire-Gehäuse für Festplatten) - schneller Gedacht als die Finger schreiben konnten ;-)

    Also mit Mäusen kenne ich mich sehr gut aus. Wie manche was anderes ständig neu kaufen, leiste ich mir immer wieder mal eine neue Maus. (Ich weiß, komisches Hobby).

    Grundsätzlich bleiben ja unter X nur eine handvoll Maushersteller, die ordentliche Treiber zum programmieren der Tasten anbeiten (ich weiß, es gibt USB-Overdrive).
    Okay, der Standard (Rechtsklick und Scrollrad) ist ja in X eh dabei.

    Ich war immer Logitech-Fan, weil mir (mehr früher als heute) die Qualität gefallen hat.
    Mit MS habe ich ein Problem (nicht wegen der Firma). Die Qualität der Mäuse lässt nicht mehr mit der Qualität der MX-Serie vergleichen (Bei MX hat meiner Meinung nach die Qualität wieder zugenommen, was die Oberflächen und die Verarbeitung angeht. Gerade das MS Scrollrad ist bei allen (und ich habe so ziemlich alle aktuellen MS-Mäuse mal zuhause gehabt) erbärmlich verarbeitet. Man hat das Gefühl gleich mach es knack und es verschwindet im Gehäuse.
    Die Ergonomie ist bei MS auch nicht gerade der Hammer, ist aber definitiv Geschmackssache.
    Der Sensor der MX-Serie ist um ein vielfaches besser und vor allem unempfindlicher als alle anderen. Das merkt man der üblen, egen Holzmaserungen.

    Von Funk würde ich dir definitiv abraten. Ein Funkmaus reagiert auch heute immer noch etwas indirekter als eine Kabelmaus. Das ist bei allen anderen wie auch bei Logitech gleich.
    Der letzte Vergeleich (direkt auf meinem Schreibtisch) war MX500 - MX 700 und der Unterschied war für mich drastisch zu spüren. Ein Normal-User würde es vielleicht nicht merken, aber ich arbeite den ganzen Tag mit Maus und Grafikstift und meine mir einzugestehen, dass ich mich damit zu den Maus-Profis zählen darf ;-)

    Wenn jemand aber MS besser gefällt und einen Consumer-Mac in Weiß hat, der bekommt zur Zeit eine schöne Maus von MS in passendem Design. (Sonderedition einer der aktuellen Mäuse).

    Aber mein Tipp aus Erfahrung:
    MX 500 - momentan im professionellen Bereich das Maß aller Dinge.

    Ich habe noch die MX 300 für Unterwegs. Wenn man die Tasten nicht braucht auch zu empfehlen - genauso wie der momentan noch erhältliche Vorgänger (blaue Schale - sonst gleich - eine Taste weniger). Denn die habe ich an der Arbeit. Super, habe wir nach dem entfernen aller Funkmäuse aus der Firma (weil sie sich entgegen aller Behauptungen von Logitech gegenseitig gestört haben) für alle gekauft. In Zukunft wird das dann bei neuen Rechnern die MX 300 sein.

    Gruß, Andre
     
  19. sdiezig

    sdiezig New Member

    Danke vielmal für deine umfangreiche Antwort!
    Tatsächlich habe ich immer mit der MX700 geliebäugelt, weil das meiner Idealvorstellung einer kabellosen Maus am nächsten kam (der Hammer wäre für mich nach wie vor eine Bluetooth-Maus, weil ich Bluetooth eingebaut habe und daher keine Empfangsstation usw. bräuchte).
    Bin aber irgendwie fast froh, dass ich jetzt die teure MX700 definitiv abhaken kann und werde mich mal zwischen MX500 und MX300 entscheiden.
    Danke vielmal!
     
  20. rudkowski

    rudkowski New Member

    ich habe im januar 2003 zu meinem tibook 400mhz noch einen dell win xp rechner dazugekauft - und ich bereue auch nichts :)

    (auf dem dell läuft aber eigentlich nur cubase sx und adobe premiere, für alles andere ist das tibook noch gut genug)

    gruß martin
     

Diese Seite empfehlen