Ist dass Gerechtigkeit, oder warum „Schützt"

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maceddy, 18. März 2008.

  1. maceddy

    maceddy New Member

  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Warum hast du dein »schützt« in Anführungs- oder nein, halt, warum hast du dein »schützt« in Zollzeichen gesetzt?
     
  3. maceddy

    maceddy New Member

    Damit ich von dir eine Belehrung erhalte? :p
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Und warum überhaupt dergestalt betont? Was hat dein »schützt« besonderes getan, dass es die Anführungszeichen verdient?
     
  5. Macziege

    Macziege New Member

    Das tut der Staat aber, also ist die Frage unzulässig. Aber er kann nicht jedem Verbrecher eine Leibwache zur Seite stellen. Das zu bezahlen würde uns, also die Öffentlichkeit, überfordern.

    Außerdem gibt es weitere kriminelle Berufsgruppen, die dann ebenso geschützt werden wollen. Ein Haftstrafe ist leider keine Gewähr für Unverletzlichkeit, das muss ein potentieller Häftling bedenken, bevor er Straftaten begeht.
     
  6. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ui, das eist ja wie im richtigen Leben. Ständig will irgend etwas bedacht werden …
     
  7. maceddy

    maceddy New Member

    Jetzt lernt der arme Kerl was Angst und Schmerzen bedeuten und keiner kann ihm helfen, so ist dass eben mit der Gerechtigkeit im Leben.
     
  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ist deine Welt wirklich so einfach gestrickt?
     
  9. maceddy

    maceddy New Member

    Welche Welt, das Leben ist manchmal einfach so. Ich mach doch die Regeln des Lebens nicht.
     
  10. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Da jubelt die deutsche Seele, wenn so etwas geschieht.

    Würde mich interessieren, was der Angreifer verbrochen hat. Vielleicht findet sich noch jemand im Knast, der noch weniger auf dem Kerbholz hat, diesen angreift und aufgrund dessen von einem, der noch weniger gemacht hat angegriffen wird.

    :augenring
     
  11. maceddy

    maceddy New Member

    Warum Kinderschänder in der Hierarchie der Straftaten auf der untersten Stufe stehen kann ich nicht sagen, einen Grund dafür wird es sicherlich geben.
     
  12. Macziege

    Macziege New Member

    Da die Einzelfälle für die Übergriffe auf einen Mithäftling noch nicht bekannt sind, lässt es sich trefflich fabulieren. Plötzlich wurde er hier zum Kinderschänder. Kinder, Ihr seid nicht besser als die Blödzeitung, die genau nach diesem Muster handelt.
     
  13. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ach Opi, setz dich wieder in dein Lehnstuhl und lass uns in Ruhe.
     
  14. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Hier gibt’s noch mehr, von deiner »Gerechtigkeit«
     
  15. maceddy

    maceddy New Member

    Es ist nicht meine Gerechtigkeit, das Leben ist eben so.
     
  16. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Äh?!
     
  17. Macziege

    Macziege New Member

    Um zu verstehen, bedarf es sicher eine gewisse Reife und Intelligenz. Beides spreche ich Dir ab.
     
  18. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    *kicher*

    Jaja, so ist das, wenn die Welt um einen herum immer verwirrender wird. Dann sind stets die anderen doof.
    :D
     
  19. Macziege

    Macziege New Member

    Offensichtlich spricht aus Dir die Erfahrung.
     
  20. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, schließlich hab’ ich Zivildienst gemacht. Da konnte man so was gut beobachten.
     

Diese Seite empfehlen