Ist der Preis OK?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von oefie, 29. September 2003.

  1. oefie

    oefie New Member

    Meine Freundlin will sich jetzt (endlich) auch einen Mac zulegen.

    Ich hab ein Angebot von einem Kumpel seinen zu kaufen:
    iMac G4, 800Mhz, 768 MB, 60GB HD, GForce2MX32MB, Superdrive, ProSpeaker, Maus und Keyboard, TFT ist ausgetauscht wegen Pixelfehler (hat also keine Pixelfehler!), OS X , für 1000 Euro.

    Was meint Ihr, ist der Preis OK? Wie lange kann das Ding performacemäßig wohl noch mithalten?

    Gruß,
    oefie
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    http://www.macnews.de/index.php?_mcnpage=6798

    sollte also ok sein, noch dazu bei der RAM-Ausstattung...das mit der Geschwindigkeit hängt stark davon ab, was du machen willst und wie hoch deine Anforderungen sind bzw. dein Hype, ständig das Aktuellste haben zu wollen, also der moralische Verschleiß...
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Also irgendwas stimmt da nicht: entweder ist es ein iMac15, dann hat der bei dem Preis kein Superdrive, sondern ein Combodrive oder es ist ein iMac17, den gibt es aber als 800er nur mit Superdrive. Aber dann wäre der Preis mehr als "erstaunlich"...

    P.S. @ macci: Die ca. 1100 Euro Marktwert sind aber für den Combo, also ohne Superdrive.
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.


    *naseweismodusein*

    http://www.macnews.de/index.php?_mcnpage=6798

    iMac 15" mit Superdrive...

    *naseweismodusaus*
     
  5. oefie

    oefie New Member

    Ist einer der ersten 800MHz-G4 iMacs und die haben ein Superdrive, das weiß ich, da er damit schon DVDs gebrannt hat.

    Naja, ist ja für die Freundin und die wird damit wohl nur Surfen, Email und Office-Kram machen, vielleicht noch MP3s hören...

    Wenn ich ehrlich, bin scheint er dafür wohl ausreichend Power zu haben.... ist wohl mehr mein eigener Hype....

    gruß,

    oefie
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    *klugscheissmodusan*

    Bildunterschrift Preis für Combo.

    *klugscheissmodusbleibtan*

    vgl. Gebraucht-Preis für Combo-iMac15: 1170 Euro.
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Sehr geehrter Herr Gemeindeschreiber,

    würden Sie die Güte haben und Ihre werten Augen auf diese Liste, insbesondere deren unteren Teil zusenken:
    http://www.macnews.de/index.php?_mcnpage=6767

    Und was steht dort in der vorletzten Zeile???

    Tipp: mit gleichzeitig gedrückter Apfel- und +-Taste wird die Schrift größer...

    :tongue:
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    gnagagna...

    Und eine (1) - in Worten eine - Zeile drüber der Combo iMac für 30 Euronen mehr. Ich sachdoch: da stimmt was nicht.

    *klugscheissmodusbleibtAN*
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Für die oben genennten Aufgaben würde sogar ein iBook mehr als ausreichen, ein iMac mit Superdrive ist da natürlich nochmal besser.
    Also keine Sorge, das packt der iMac locker.
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    Bevor es hier noch zu Grabenkämpfen über die Glaubwürdigkeit verschiedener Mac-Seiten gibt (ich weiß, dass es nur eine einzig wahre geben kann), einigen wir uns doch auf die Antwort:
    1000 EUR sind in jedem Fall in Ordnung für einen 15" iMac mit 768 MB RAM.
    Wenn er denn ein Superdrive hat, umso besser...

    Und jetzt drück bitte den Klugscheißmodus aus, oder hast du den jetzt als Standardoption immer an???
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Richtig.

    *klugscheissmoduswahlschalteraufstandby*
     
  12. Macci

    Macci ausgewandert.

    *erleichtertaufatme*
     
  13. oefie

    oefie New Member

    Cool! Danke für die Hilfe! Jetzt werden wir das Teil wohl nehmen! Freue mich schon auf eine nette, kleine Installierorgie!

    Gruß,
    oefie
     

Diese Seite empfehlen