ist die verblödung...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von RaMa, 16. April 2003.

  1. RaMa

    RaMa New Member

    *kicher*

    sind aber schon recht schwer die aufgaben...
    hast du zufällig auch die fragen der iglu studie??

    ra.ma.
    ps. war der jetzt zu hoch?
     
  2. rollercoaster

    rollercoaster New Member

    ? wer stört das?

    Im Ernst, seit es den Beruf des Schriftsetzers nicht mehr gibt, strotzen die Werbetexte etc. nur so von Felern ;-) - meistens Mac-Profis am Werk? ;-)

    Für das Abschneiden der Amis gibts eine einfache Erklärung:

    100% aller deutscher Kinder verkleistern ihre Speicherkapazität an Worten mit "verenglischten" Wortgebilden, aber nur 0,00001 % aller amerikanischer Schüler erleben dies mit eingedeutschten Begriffen, ok?
    ;-)
     
  3. Borbarad

    Borbarad New Member

    *hauaha*

    Schwer! Die erste Frage ist zu Physiklastig. Die zweite Frage über den Schnee sagt nicht wie "warm" die Luftschichten sind. Bei der Dritten ist, naja, die past zum Kindergarten.

    B
     
  4. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    die dritte ist - mit verlaub - nicht eindeutig. sowohl lässt sich das gewicht eines tischtennisballs prima in gramm als auch in kilogramm angeben. 2 gramm und 0,002 kilogramm...

    ein riesen schmarrn, sich mit anderen ländern zu vergleichen. dem straußenvogel ist es auch wurscht, dass der adler fliegen kann wie nur was. wichtig ist bloß, dass seine vorfahren ihm das genetisch nicht weitergegeben haben. müssen sich die nächsten generationen eben ein wenig mehr mühe geben, dann wird das auch wieder was mit der schwerelosen fortbewegung.

    ähnlich beim lesen und schreiben. wenn der japaner 6 mangas auf dem weg zur schule lesen kann, ohne dabei in der u-bahn umzufallen, hilft das unseren kids nicht viel weiter. sie müssen einfach mal
    - von den eltern ein paar spannende geschichten vorgelesen bekommen
    - oder ein paar vernünftige comics im unterricht lesen
    - und nicht bloß den schmu von böll, frisch und den ganzen verkalkten.

    dann klappt das später auch mit dem lesen von wichtigen autoren wie auster, hamsun oder murakami

    gruß, matze
     
  5. caMi

    caMi New Member

    C...Korrektur: D natürlich, Mädchen doppelt so schwer, tststs
    B
    Kilogramm, denn die Einheit der Masse (im SI-System)ist das Kilogramm
    Aber ist schon erschreckend!
     
  6. maniac

    maniac New Member

    Stimmt,

    nur das SI-System interessiert die hier glaube ich nicht. Die Frage ist meiner Meinung nach zu undeutlich formuliert. Sicherlich würde jeder Physiker nun sagen die Masse eines Tischtennisballs ist 2 x 10(hoch(-4)) kg, doch ich glaube die Blagen sollen das Gramm wählen! Tolle Welt, in der die Aufgabensteller das Niveau eines Kleinkindes haben.

    So wird das auch nix!
     
  7. RaMa

    RaMa New Member

    *kicher*

    sind aber schon recht schwer die aufgaben...
    hast du zufällig auch die fragen der iglu studie??

    ra.ma.
    ps. war der jetzt zu hoch?
     
  8. rollercoaster

    rollercoaster New Member

    ? wer stört das?

    Im Ernst, seit es den Beruf des Schriftsetzers nicht mehr gibt, strotzen die Werbetexte etc. nur so von Felern ;-) - meistens Mac-Profis am Werk? ;-)

    Für das Abschneiden der Amis gibts eine einfache Erklärung:

    100% aller deutscher Kinder verkleistern ihre Speicherkapazität an Worten mit "verenglischten" Wortgebilden, aber nur 0,00001 % aller amerikanischer Schüler erleben dies mit eingedeutschten Begriffen, ok?
    ;-)
     
  9. Borbarad

    Borbarad New Member

    *hauaha*

    Schwer! Die erste Frage ist zu Physiklastig. Die zweite Frage über den Schnee sagt nicht wie "warm" die Luftschichten sind. Bei der Dritten ist, naja, die past zum Kindergarten.

    B
     
  10. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    die dritte ist - mit verlaub - nicht eindeutig. sowohl lässt sich das gewicht eines tischtennisballs prima in gramm als auch in kilogramm angeben. 2 gramm und 0,002 kilogramm...

    ein riesen schmarrn, sich mit anderen ländern zu vergleichen. dem straußenvogel ist es auch wurscht, dass der adler fliegen kann wie nur was. wichtig ist bloß, dass seine vorfahren ihm das genetisch nicht weitergegeben haben. müssen sich die nächsten generationen eben ein wenig mehr mühe geben, dann wird das auch wieder was mit der schwerelosen fortbewegung.

    ähnlich beim lesen und schreiben. wenn der japaner 6 mangas auf dem weg zur schule lesen kann, ohne dabei in der u-bahn umzufallen, hilft das unseren kids nicht viel weiter. sie müssen einfach mal
    - von den eltern ein paar spannende geschichten vorgelesen bekommen
    - oder ein paar vernünftige comics im unterricht lesen
    - und nicht bloß den schmu von böll, frisch und den ganzen verkalkten.

    dann klappt das später auch mit dem lesen von wichtigen autoren wie auster, hamsun oder murakami

    gruß, matze
     
  11. caMi

    caMi New Member

    C...Korrektur: D natürlich, Mädchen doppelt so schwer, tststs
    B
    Kilogramm, denn die Einheit der Masse (im SI-System)ist das Kilogramm
    Aber ist schon erschreckend!
     
  12. maniac

    maniac New Member

    Stimmt,

    nur das SI-System interessiert die hier glaube ich nicht. Die Frage ist meiner Meinung nach zu undeutlich formuliert. Sicherlich würde jeder Physiker nun sagen die Masse eines Tischtennisballs ist 2 x 10(hoch(-4)) kg, doch ich glaube die Blagen sollen das Gramm wählen! Tolle Welt, in der die Aufgabensteller das Niveau eines Kleinkindes haben.

    So wird das auch nix!
     

Diese Seite empfehlen