Ist dieser Preis für Mac Mini Ok?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von peterhecht, 14. August 2006.

  1. peterhecht

    peterhecht New Member

    Hallo,

    ich kann von einem Bekannten einen Mac Mini 1,25/ 1 G RAM/ 40 HD mit USB Tastatur bekommen. Er will dafür 380,- Euro. Ist das OK? Möchte das Gerät für meine Freundin zum Surfen, E-Mail-Verkehr und itunes/iPod benutzen.

    Reicht der dafür? Preis OK?

    Danke Peter
     
  2. Firekuschel

    Firekuschel Wiesoweshalbwarum ?

    hallo...


    der Mini ist für Deine Anforderungen vollkommend ausreichend aber...

    naja...habe vor immerhin schon 8 Monaten einen 1,25er mit Apple Tastatur, Maus und Bluetooth USB Stick für 350,- bei ebay geschnappt....allerdings mit 512 MB...

    Mehr als 350,- würde ich auch jetzt nicht ausgeben...


    MfG

    Firekuschel
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    2 x ja.
    Vielleicht geht dein Bekannter ja noch 30€ runter. ;)
     
  4. Kar98

    Kar98 New Member

    Ausreichend schon, aber ansonsten eher was für Anspruchslose. Ist noch das allererste Mini-Modell in Einfachst-Ausstattung. "Damals", im Januar 2005 ladenneu für 489 Euro erhältlich. Das bissel RAM-Upgrade von 256 MB auf 1 GB reißts auch nicht raus, das gibts für den Selbermacher für nen Fuffziger auf eBay. Ich täte nicht mehr als 300 dafür geben, wenns kratzerfrei ist.
     
  5. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    300-350 € erscheinen mir OK

    nur 40 GB
    da sind nur knapp 20 GB frei (nachdem Tiger und iLife drauf sind)

    reicht das für die iTunes Bibliothek und Downloads und Photos? (bei mir nicht)
     
  6. Kar98

    Kar98 New Member

    GarageBand weglassen, spart 6GB :)
     
  7. Konsulting

    Konsulting New Member

    Hand aufs Herz: 380€ für ein "gekauft wie besehen"-"Ur"altmodell?
    Ich selbst habe solch einen Rechner für 250€ "abgeschoben", damit er endlich weg war.
    Dabei konnte sich der Käufer freuen, und ich brauchte mir keine unfairen Gedanken machen.

    Ich würde lieber etwas drauflegen und so günstig wie möglich bei einem vertrauenswürdigen Händler neu kaufen. Oder eben: Preis runter!
     
  8. peterhecht

    peterhecht New Member

    Dank an euch. Kannte mich zwar bei meinem G5 aus aber nicht so richtig beim Mac Mini.

    Bei eBay sind die Preise ja leider auch unrealistisch. Für 250,- bekommt man da nix. Da habt ihr Glück gehabt!

    Dann warte ich mal ab...
     
  9. kakue

    kakue New Member

    Leider sind nicht alle Antworten auf Dein Posting besonders qualitätvoll gewesen. Desshalb hier ein paar Richtigstellungen:

    1. 1GB RAM kosten nicht 50 Euro bei ebay! Ein seriöser Anbieter, der das RAM aus einer sicheren, vertrauenswürdigen Quelle erhalten hat, wird Dir etwa 80 bis 100 Euro in Rechnung stellen.

    Hinzu kommt der Einbau, welchen Du zwar selbst vornehmen könntest, aber ganz so einfach ist er nicht. Ein paar hässliche Kratzer und Schrammen hast Du dem Gerät leicht hinzugefügt.
    Demnach würde man für den Einbau 1 bis maximal 2 Zeiteinheiten (üblicherweise 15 Minuten à 20 Euro) veranschlagen.

    2. Nach der Installation von Betriebssystem und iLife bleiben Dir nicht bloss noch 20 GB! iLife belegt keine 10 GB sondern etwa die Hälfte. Wenn Du Garage Band oder iMovie nicht brauchst, installiere es nicht und Du sparst 2 GB für Garage Band und für iMovie auch noch ne ganze Menge.

    Das Betriebssystem belegt etwa 1,5 bis 3 GB. Verzichte auf die Druckertreiber (und hole Dir genau die passenden von der Website des Druckerherstellers) und verzichte auch auf die zusätzlichen Sprachpakete und Du sparst fast die Hälfte an Platz!

    Mit der 40er HD solltest Du also auskommen können. Und da gäbe es ja auch noch die schönen externen Gehäuse von LaCie und anderen im passenden Mac Mini Design.


    Die Reparatur eines Mac Mini ist in der Regel sehr, sehr teuer. Meist kostet sie mehr als der Zeitwert des Rechners beträgt.
    Für einen risikoscheuen Interessenten wären somit schon 100 Euro zu viel.

    Hat der Rechner noch Garantie? Besteht Hardwareschutz von Gravis oder Cancom oder von anderen Anbietern? Den ursprünglichen Käufer hat diese Garantieverlängerung etwa 50 Euro gekostet.

    Ist die Tastatur schön und die Maus ansehnlich? Weisse, schnurlose Geräte gibt es derzeit neu nicht unter 60 bis 80 Euro!

    Alles in allem würde ich 350 Euro ausgeben wollen. Das ist die Hälfte des Neupreises des Mac mini Core Duo mit der Hälfte an RAM und ohne Zubehör.

    Für Deine Freundin reicht der Rechner auf jeden Fall. Schlimmstenfalls ist es ein ansehnlicher Appetithappen, der Lust auf mehr macht (und diese Lust könntest Du in einem halben Jahr mit einem neuen Mac und neuem Betriebssystem befriedigen).

    kakue


     
  10. Kar98

    Kar98 New Member

    Komisch, ich habe mit Versand nen Fuffziger bezahlt.

    Nur gut, daß ich mir selbst keine Rechnungen schreibe. Ist aber auch egal. Aufrüstungen jeglicher Art steigern eigentlich nie den "Wiederverkaufswert".

    http://www.apple.com/ilife/systemrequirements.html
    System Requirements: 10 GB Festplattenplatz.

    Ne Komplettinstallation von Garage Band und iMovie nimmt ziemlich genau 8GB ein.

    Es ging dem OP wohl nicht um Aufrüsten, Basteln und was nicht alles, sondern ums Hinstellen und Funktionieren.

    Was jammerst du dann, daß alle unrecht haben, du aber alles besser weißt, wenn du am Ende doch beim gleichen Betrag landest?

    Die Freundin jetzt, oder der Computer?
     
  11. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    hat gerade jemand erst im Apfeltalk geschrieben

    neues MacBook mit 80 GB Festplatte (formatiert 74,5 GB)
    57 GB sind noch frei

    es sind also etwa 18 GB belegt

    ist ja auch nicht verwunderlich
    Tiger befindet sich auf 2 DVDs
    und iLife auf einer DL DVD mit über 6GB

    mit monolingual kann man die nicht benötigten Sprachen entfernen (außer deutsch und englisch)
     
  12. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Ohne iDVD spart man auch nochmal ca. 4GB.
     
  13. arnbas

    arnbas New Member

    Unabhängig von der Platzdiskussion, für so ein Teil würde ich auch nicht mehr als 250€ ausgeben, wenn es nur für die beschriebenen Vorhaben verwendet werden soll. Außerdem kommt ja auch noch ein Bildschirm dazu oder war der im Preis mit drin?
     

Diese Seite empfehlen