Ist dieser preis gerechtfertigt ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wolsei, 16. Dezember 2002.

  1. wolsei

    wolsei New Member

    Hi !

    Habe von einem Bekannten folgendes Angebot bekommen:

    iMac 350 Blueberry, 350 Mhz, 192 MB Ram, ATI Rage 128 Grafikkarte, 13 GB Festplatte, Ethernet-Anschluß,24.Fach- CD, 56k Modem, 2 USB + 2 Firewire Anschlüsse, Tastatur und Maus
    Gerät ist ca. 2 Jahre alt

    Er würde Ihn mir für 700 ¬ verkaufen. Da mir der Preis doch ein bißchen sehr hoch vorkommt, möchte ich euch fragen: Ist dieser preis gerechtfertigt, bzw. was ist das Gerät wirklich noch wert ?

    mit besten Dank im voraus

    wolsei
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  3. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    440 Euro, mehr nicht, plus Hanuta.

    Ciao!

    Toni
     
  4. kesar

    kesar New Member

    Ich hatte das gleiche Modell und habe den vor einem halben Jahr für ¬ 500.- verkauft.

    ¬ 700,00 halte ich für zuviel.

    Gruß Kesar
     
  5. Ich biete (hier in den Kleinanzeigen) das iMac 400 MHZ DVD Modell - ansonsten mit den gleichen Daten (auch 192MB RAM) für 499 Euro an... nur so als Randbemerkung (oder Schleicherbung).
    Interessiert sich irgendwer dafür?

    iMac: 499 Eurohttp://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=47025
    iBook (weiß) 999 Euro
    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=47023
     
  6. TomPo

    TomPo Active Member

    Schließe mich an, 700¬ sind schon Wucher, einfach viel zu viel. 350-400¬ würde ich ausgeben, mehr nicht. Ist halt schon zu altes Modell.

    Bei 700 legst Du noch 200 drauf und kriegst ja schon den 600er iMac.
     
  7. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Zu teuer. Max. 450 Euro. Mehr nicht.
     
  8. wolsei

    wolsei New Member

    Du hast ja vollkommen recht. Habe mich soeben im Apple Online Store umgeschaut und das selber gesehen.
     
  9. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    ich konnte meinen ibook blueberry 6gb, 300mhz, 320mb ram für 600 euro verkaufen...
     
  10. shorm

    shorm New Member

    Warum setzt Du die Dinger nicht bei eBay rein?

    Gerade jetzt vor Weihnachten bringt das mehr Geld, als hier im Forum.
     
  11. da bei eBay auch noch nicht ganz durch, denn wenn's dumm läuft, geht mein Kram auch für bedeutend weniger über die Theke, oder?
     
  12. shorm

    shorm New Member

    Also ich bin mein PowerBook G4 550 Combo
    vor 3 Wochen für über ¬2.200,- losgeworden.

    Klar kannst Du Pech haben...
    ...aber Du siehst ja an den Bewertungen, ob die Leute seriös sind.

    Das fehlende Modem hätte ich übrigens bemängelt,
    und einen Preisnachlaß verlangt.
    Der Verkäufer hat es ja anscheinend nicht vorher erwähnt!
    Du kannst außerdem auch Beschwerde bei eBay einreichen
    und eine schlechte Bewertung abgeben.

    Ansonsten kannst Du einen Startpreis angeben.
    Da nimmst Du dann halt das Minimum, was Du haben willst.
    Du kannst Dich ja ein bißchen bei den anderen Verkäufern orientieren.

    Ich habe jetzt schon über 25 Geschäfte (Kauf & Verkauf)
    bei eBay getätigt und nur sehr gute Erfahrungen gemacht.
     
  13. shorm

    shorm New Member

    Ich habe gerade gesehen, daß im Hardware_Suche_Forum
    Leute iMacs und iBooks suchen.
    Meld Dich doch mal bei denen!
    Klar wollen Sie weniger ausgeben als Du haben willst,
    aber man kann ja noch verhandeln.
    (Geh dann mit beiden Macs jeweils ¬100,- runter.)
    Schreib Ihnen, daß Du 'ne "arme, kleine Schülerin" ;) bist
    und die Rechner in einem sehr guten Zustand sind!
    (Müssen Sie natürlich dann auch sein.)

    Das klappt dann schon!
     
  14. graphitto

    graphitto Wanderer

    Hab grad meinen alten iMac verkauft (G3, 466 Mhz, 192 Mb RAM, 45 Gb IBM-Platte und Vodoo2 als zweite Grafikkarte).
    Hab dafür 400 ¬ genommen und kam mir schon fast wie ein Wucherer vor. Weil der Abnehmer ein guter Freund und Switcher ist, hab ich mich zum Support verpflichtet.

    700 ¬ ??? Vergiss es.

    gruß
     
  15. snowmac

    snowmac New Member

    bei ebay da spinne die römer.

    bye
    snowmac
     
  16. petervogel

    petervogel Active Member

    einen schönen bekannten hast du, der dich so übers ohr hauen will!

    ich würde mit dem mal klartext reden; es sei denn er verkauft dir mit dem rechner auch noch einiges an software. das kann unter umständen dann wieder ok sein. software ist ja auch nicht gerade billig und wenn z.b. office und noch ein oder zwei gute proggies mit dabei sind?
    peter
     
  17. RaMa

    RaMa New Member

    700?

    ich hab grad einen G4-400 AGP mit +300 MB ram und 2 x 30GB(7200rpm) platte für schlappe 500 erworben... nur so ein preisvergleich...

    ra.ma.
     

Diese Seite empfehlen