Ist es eigentlich illegal...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von ihans, 14. Februar 2005.

  1. ihans

    ihans New Member

    ...mit dem PowerBook im Auto zu sitzen und plötzlich wlan zu haben und damit im macweltforum zu surfen?:confused:
     
  2. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Nicht, wenn Du mir für jeden solcher Fälle 100 Euro überweist. Bankdaten per Mail.

    :party:
     
  3. mymacs

    mymacs New Member

    Hallo,
    wenn Du nur das Macweltforum besuchst, bekommst Du aber sicher mildernde Umstände zu gebilligt.
    Gruß mymacs
     
  4. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hi,

    mein Book hat mal automatisch das WLAN vom Nachbarn mitbenutzt, die Umschaltung erfolgte, weil meine Basisstation abstürzte. Wäre nicht die Meldung in der Menüleiste "... mit blabla per PPPoE verbinden ..." eingeblendet worden, hätte ich davon nicht mal etwas mitbekommen...

    Dieses WLAN hiess übrigens "DEFAULT" ;)

    Ciao
    Napfekarl
     
  5. donald105

    donald105 New Member

    Das von meinem nachbarn heißt >name des nachbarn<.
    Ich meine, es heißt genauso wie der nachbar. Hinten. Also wie auf dem klingelschild...
    ich glaub, ich leg mich wieder hin- :crazy:
     
  6. NoArts

    NoArts New Member

    Heee, ihans, sofort anhalten!
    Während der Fahrt surfen ist illegal und seeehr gefährlich.

    :D
     
  7. ihans

    ihans New Member

    Hihi der war gut...hab nur fix ins forum geschaut und ab nach hause! Beste Grüsse hans!
     
  8. andreas.kuhn

    andreas.kuhn New Member

    :cool: bestimmt hat das die funk-polizei mitbekommen ... ich wär da vorsichtig. erlaubt kann das doch nicht sein?! also ich steh auf ethernetkabel ... abgeschirmte natürlich.
     

Diese Seite empfehlen