Ist Es Sinnvoll Tiger Zu Überspringen!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ShadowMoses, 8. Oktober 2006.

  1. ShadowMoses

    ShadowMoses New Member

    Hallo,

    auf meinem iBook ist Panther installiert, habe mir lange
    überlegt Tiger zu kaufen, was ich jetzt auch tun wollte.
    Nun kommt mir Apple zuvor und präsentiert Leopard.
    Kann ich Tiger einfach überspringen? Entgeht mir dadurch
    was?

    Vielen Dank

    ShadowMoses
     
  2. FatToni

    FatToni New Member

    :nicken:
    :shake:
     
  3. ShadowMoses

    ShadowMoses New Member

    Die Antwort ist zwar ziemlich kurz,
    aber trotzdem Danke!

    :D
     
  4. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    also jetzt würde ich mir auch kein Tiger mehr kaufen
    außer billig bei ebay

    die 6 Monate solltest Du noch mit Panther ausharren können
    dann bekommst du mehr fürs Geld

    am besten einen neuen Mac kaufen
    dann ist Leopard und iLife 07 gleich gratis dabei
    zieh das mal beim Mac Kaufpreis ab - das sind 200 € weniger
     
  5. dirkkuepper

    dirkkuepper New Member


    Hoffentlich hast Du genug RAM und ein G4 in dem kleinem?
    10.5 wird vermutlich erst ab 512 MB RAM anfangen zu arbeiten
    :biggrin:
     
  6. MacS

    MacS Active Member

    Die Antwort würde ich nicht so einfach mit ja und nein beantworten wollen. Das hängt ganz stark von deinem Rechner und sein Alter ab! Wenn du einen G3 hast, dann wird's höchste Zeit noch Tiger zu kaufen. Hast du einen sehr alten G4, dann würde ich mir das auch noch sehr stark überlegen. Solltest du aber einen der letzten G4 (Dual) oder einen noch jüngeren Mac haben, dann kannst du warten. Aber bedenke, je älter der Mac, desto weniger Spaß wegen der steigenden Hardware-Anforderungen macht Leopard....
     
  7. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Ich habe bisher auch immer noch 10.3.9 auf meinem G5. Werde aber wohl nach erscheinen von 10.5 den Schritt zu einem neuen OS wagen.

    Die Hauptfrage dürfte aber nicht sein, ob der Leopard läuft, sondern welche Programme ohne upgrade sich mit der neuen Raubkatze noch gut verstehen!


    Gruss GU
     
  8. tom7

    tom7 New Member

    "Die Hauptfrage dürfte aber nicht sein, ob der Leopard läuft, sondern welche Programme ohne upgrade sich mit der neuen Raubkatze noch gut verstehen! "


    Genau das ist auch mein Problem. Gibt es nicht irgendwo eine Auflistung, was geht und was nicht mehr?

    Andererseits, wenn man bedenkt , was Tiger anfangs für Anlaufschwierigkeiten hatte, dann würde ich mit Leopard noch ein Weilchen warten.
    Zudem glaube ich, dass Leopard speziell auf die Intel-Macs ausgelegt ist, so dass man sich mit einem "normalen" Mac (Mono-Mac) fragen muss, ob es überhaupt lohnend ist.

    Gruß - tom
     
  9. arnbas

    arnbas New Member

    Auch ich würde den Tiger nicht überspringen, bin ja nicht Mogli.
    Aber im Ernst, wie die Vorredner schon sagten. Für alle Macs ist MacOS X 10.4.x sinnvoll ob G3, G4 oder G5.
    Der "Leopard" wird wirklich wahrscheinlich für die neuen Macs optimiert sein, ob das dann sinnvoll für ältere Rechner ist bleibt abzuwarten.
     

Diese Seite empfehlen