Ist mpc ein Musikformat ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacLefty, 11. August 2005.

  1. MacLefty

    MacLefty New Member

    Moin Moin.

    Und wenn, spielt iTunes das ab ? Oder muss ich das erst umwandeln ?

    Danke Euch,

    Lefty
     
  2. MacLefty

    MacLefty New Member

    Ich frage, weil ich dieses "mpc2aiff" auch nicht geöffnet bekomme. Klicke ich den gestufften Ordner an, erscheint unteres Bild...

    Lefty
     
  3. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Laut Endungen.de ist es ein Audio-Format (Foobar2000 oder Winamp). Wahrscheinlich läuft es nur unter Windows...
     
  4. MacLefty

    MacLefty New Member

    Danke Dir.

    Das wäre absolut schmerzhaft !

    :cry: :cry: :cry:
     
  5. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Öffne mpc2aiff mit StuffitExpander. Dann wird es entpackt, falls die Datei nicht korrupt ist. Dein Bildschirmfoto zeigt einen Texteditor, das kann ja nichts werden.

    Dann sollte ein Programm herauskommen, mit dem Du hopefully mpc konvertieren kannst.
     
  6. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Warum wäre das schmerzhaft, ist doch Musik, die auf dem Markt erhältlich ist. Diese Aufnahmen kriegt man immer irgendwo her.

    Öffnen mit.. geht über das Kontextmenü oder über Apfel-I oder indem Du StuffitExpander startest und dort die Datei öffnest.

    Aiff ist wie CD Audio ein lineares PCM Format, es kommen also ziemlich große Dateien dabei heraus, die Du mit iTunes abspielen und konvertieren kannst.
     
  7. MacLefty

    MacLefty New Member

    Hallo Sternkrabbe.
    Danke für Deine Tips.
    Wenn ich das mit stuffit öffnen möchte passiert absolut nichts. Der von Dir vorgeschlagene Weg wurde von mir auch so beschritten. Nur funzt es nicht.

    Die CD Sammelbox habe ich.

    Lefty
     
  8. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Was genau bedeutet "es passiert absolut nichts"? Normalerweise entpackt StuffitExpander die Datei, legt sie stillschweigend ab und schließt sich wieder automatisch. Starten musst Du das Programm dann von dort, wo StuffitExpander es hingelegt hat (dafür gibt es Voreinstellungen, meist ist es derselbe Ordner, wo das Original liegt). Wenn das nicht geschieht, dann stimmt was mit der .sit Datei nicht. Lade das nochmal runter, eventuell indem Du einen Option-Klick auf den download-Link machst. Oder von einem anderen Server laden (Versiontracker oder MacUpdate sind zwei gute Alternativen).

    Bei MacUpdate beschweren sich einige User, dass sie das Programm nicht starten können, aber das ist wohl ein Fehler, der auftauchen kann, nachdem das mit dem Entpacken erstmal geklappt hat. Ist halt ne Freeware, da kann man nicht erwarten, dass sie für jede Konfiguration getestet ist.
     
  9. MacLefty

    MacLefty New Member

    Hallo sternkrabbe.

    Sorry, ich kann nicht immer am Ball bleiben. Ist 'ne gesundheitliche Sache.
    "Es tut sich nichts" heißt wirklich das was es aussagt. Wie soll ichs beschreiben. Es zuckt einmal auf und das wars. Kein entpacken, nüscht.
    Ein netter Mitinsaße mailte mir das entpackte Programm, ging auch auf, aber die mpc Dateien waren grau hinterlegt. Ich könnte sie nicht ins Fenster ziehen.

    Schade. Aber es war ein Versuch wert. Ging auch nur um eine Wette. Die nun leider keiner gewonnen hat.

    Danke nochmals,

    Lefty
     
  10. macrolf

    macrolf New Member

  11. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Weshalb das Entpacken nicht funzt, keine Ahnung. Mir hat das keine Ruhe gelassen und ich habs selbst ausprobiert: geladen (von MacUpdate), entpackt (Stuffit Expander 9.0), Programm angeklickt - lief (OS X.3.8). Nur eine mpc-Datei fehlt mir zum Ausprobieren. Aber wenn mpc2aiff sie nicht anerkennt, könnte das an falschen Resourcen liegen (Dateityp, Creator). Vielleicht hat es deshalb bei MacRolf im anderen Thread letztlich funktioniert: weil das dort genannte andere Programm, diese Angaben vielleicht zurechtgebogen hat. Jetzt müsste man wissen, welchen Dateityp mpc2aiff sich wünscht. Bzw. die erstmal mit FileBuddy oder einem ähnlichen Tool nachschauen, notieren, löschen und nochmal probieren. Evt. kann MacRolf auch mitteilen, welchen Typ/Creator die Datei hat, die er mit mpc2aiff öffnen kann.
     
  12. macrolf

    macrolf New Member

    Sorry, ich habe die mpc-Dateien nicht mehr und seither auch keine neuen erhalten. War zufrieden, dass das kleine, aber lästige Problem gelöst war, als die mpc-Dateien konvertiert waren.
    Gruß
     
  13. MacLefty

    MacLefty New Member

    Danke Euch auf alle Fälle für Eure Gedult ! :D

    Tschüß,

    Lefty
     

Diese Seite empfehlen