Ist Remote Buddy in Mac OS 10.5 enthalten?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mmetz, 12. Juli 2007.

  1. mmetz

    mmetz New Member

    Hallo,
    weiß irgend jemand ob Remote Buddy in Mac OS 10.5 "enthalten" ist?

    Ich habe die Software (30 Tage Testversion) auf meinem MacBook Pro instlliert und beutze sie für PowerPoint Präsentationen. Leider geht das mit der von Apple bereitgestellten Software ja nicht.

    Nun stellt sich für mich die Frage ob ich die 20€ für die Software ausgebe, oder doch lieber warte bis das neue Mac OS X da ist. Wenn das dort enthalten wäre, könnte ich die 20€ ja sparen.....

    Grüße
    Michael
     
  2. MB-switcher

    MB-switcher New Member


    Woher hast Du denn die Information, dass Remote Buddy in Leopard integriert ist? Das wäre nämlich für mich auch sehr interessant, da ich in nächster Zeit sehr viele Präsentationen haben werde (WS 2007) und da ich eh vorhatte Leopard zu erwerben könnte ich die paar € dann sparen.

    Grüsse,

    kakashi
     
  3. Chriss

    Chriss New Member

    na genau deshalb fragt er ja, weil er die Info nicht hat .... :cool:

    Einfach so integrieren werden sie das Tool wohl nicht, denn das ist schon recht umfangreich ... also müßten sie´s aufkaufen und das glaub ich nicht, denn wo sollten sie da anfangen und wo aufhören ....
     
  4. MB-switcher

    MB-switcher New Member


    Achso, ich verstehe...hatte jetzt gedacht, dass er viell. irgendwo ein Gerücht oder dergleichen gehört hat...silly me.
    Stimmt bei solchen Sachen könnte man dann ja die Kreise immer weiterspinnen (wie z.B. wird Appzapper mitintegriert, oder MainMenu etc.)

    Wobei ein anständiger Uninstaller doch mal was schönes wär;-)

    MB-switcher
     

Diese Seite empfehlen