ist toast 6 Alternative zu iDVD?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macmecki27, 20. Februar 2004.

  1. macmecki27

    macmecki27 New Member

    Ich ärgere mich über die endlos langen Brennprozesse in iDVD 4 - Lassen sich mit toast 6 schnellere und genauso gute Ergebnisse erzielen? (Es geht hauptsächlich um DV - Filmmaterial)
     
  2. macfiete

    macfiete New Member

    Hallo.
    Ich habe beide Programme zur Verfügung. Ich habe aber noch keinen direkten Vergleichstest gemacht.
    Aber ich denke mal unter gleichen Voraussetzungen, also nur einen Film brennen, ohne riesige Menüs, dürfte es keine grossen Zeitunterschiede geben. Das umcodieren des zu brennenden Films macht ja der Prozessor, und nicht das Brennprogramm.
    Oder ist das so falsch gedacht???

    Gruss
    Fiete
     
  3. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    meiner meinung nach keine alternative, eher ein kompromiss. da idvd echtes dvd authoring und 1a bildqualität liefert
     
  4. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich denke, die beiden Programme sind nicht vergleichbar. Das DVD-Authoring ist bei Toast eher (unausgereiftes) Beiwerk, während iDVD ja doch sehr ansprechende Scheiben brennt. Toast ist eine wirklich gute Brennsoftware und hat seine Stärken somit eben ganz woanders.
     
  5. macmecki27

    macmecki27 New Member

    Ich ärgere mich über die endlos langen Brennprozesse in iDVD 4 - Lassen sich mit toast 6 schnellere und genauso gute Ergebnisse erzielen? (Es geht hauptsächlich um DV - Filmmaterial)
     
  6. macfiete

    macfiete New Member

    Hallo.
    Ich habe beide Programme zur Verfügung. Ich habe aber noch keinen direkten Vergleichstest gemacht.
    Aber ich denke mal unter gleichen Voraussetzungen, also nur einen Film brennen, ohne riesige Menüs, dürfte es keine grossen Zeitunterschiede geben. Das umcodieren des zu brennenden Films macht ja der Prozessor, und nicht das Brennprogramm.
    Oder ist das so falsch gedacht???

    Gruss
    Fiete
     
  7. Apfelbaum

    Apfelbaum New Member

    meiner meinung nach keine alternative, eher ein kompromiss. da idvd echtes dvd authoring und 1a bildqualität liefert
     
  8. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich denke, die beiden Programme sind nicht vergleichbar. Das DVD-Authoring ist bei Toast eher (unausgereiftes) Beiwerk, während iDVD ja doch sehr ansprechende Scheiben brennt. Toast ist eine wirklich gute Brennsoftware und hat seine Stärken somit eben ganz woanders.
     

Diese Seite empfehlen