iSub unter OS X?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von jensboettger, 19. April 2001.

  1. jensboettger

    jensboettger New Member

    Hallo,
    ich besitze seit geraumer Zeit einen iSub und betreibe ihn an einem iMac. Nun habe ich mir OS X (cool) auf die Platte gespielt, seitdem funktioniert der iSub nicht mehr. Fehlen im X nur die Treiber oder habe ich einen Fehler gemacht?
    Danke
    Jens B.
     
  2. rehkot

    rehkot New Member

    Hast du schon auf 10.0.1 upgedatet,vieleicht bringt es ja was.
     
  3. Semmel

    Semmel New Member

    Ich habe auch einen iSub und der funktioniert auch nicht mehr. Ich denke das liegt noch am System, dass mit solchen Geräten nicht umgehen kann.
    In Mac OS 9.1 erscheint auf jeden Fall automatisch im Kontrollfeld Ton, das iSub - Symbol, ohne das Treiber installiert werden müssen.
    Ich warte nun mal die nächsten System - Updates ab.
     
  4. rehkot

    rehkot New Member

    Bin huete auch besitzer eines iSubs geworden!
    Geht bei mir trotz update auch nicht!:-(

    ciao,rehkot!
     
  5. joop6

    joop6 New Member

    hallo zusammen,
    habe schon seit dezember 2000 den isub mit den stickies der mit dem blauen licht und läuft überall,seit 24.märz läuft er auch unter OS X.ohne Treiber !!!
    IMAC dv + (summer2000)einfach super !!! weiss nicht was ihr für mac,s habt,und
    was es für probleme gibt !!!!
     
  6. TomV

    TomV New Member

    Wenn man die Beschreibung im Appleshop genau ansieht und das Techinfo dazu zwischen den Zeilen liest, heisst es dass der iSub mit OS 9x und höher funktioniert, aber OSX support gibt es -im Moment - noch nicht. Apple (bzw harmann) scheint daran zu arbeiten.
    Gerüchtehalber wird es im Sommer zusammen mit dem möglichen DVD Support noch ein upgrade geben. Geben wir die Hoffnung nie auf!!
    :)
     

Diese Seite empfehlen