iSync: Adressbuch und iCal; Sonderzeichen???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von olonetzky, 17. August 2004.

  1. olonetzky

    olonetzky New Member

    Hallo!
    Dies ist mein erstes Posting, also werde ich mir richtig Mühe geben!

    Frage: ich synchronisiere meinen PalmOS PDA über isync mit iCal und dem Adressbuch. Funktioniert eigentlich 1a nur die Umlaute ü, ä, ö, ß usw werden als ".?" oder irgendwas chinesisches dargestellt...
    Liegt das nun am Adressbuch, iCal oder einer Systemeinstellung?
    Auf dem Palm (Palm OS 5) sind sie übrigens korrekt als Sonderzeichen dargestellt!

    Cheers Nicolas :confused:
     
  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Hi Nicolas!
    Willkommen im Forum.
    Sieh doch mal in den Systemeinstellungen unter Landeseinstellungen nach ob da unter Sprachen, Formate und Tastaturmenü Deutsch eingestellt ist.
    Gruß Kaffee-micha.
     
  3. olonetzky

    olonetzky New Member

    Hallo Kaffee-Micha!

    Tja, da steht alles auf Deutsch... Allerdings habe ich in Mail manchmal unter Textcodierung US Standart stehen, was dann alle Mails von nicht englischen Absendern ungefähr so aussehen lässt: quvbdzzt@zuzzuggst.st :confused:
    Stelle ich dann auf Westeuropa ISO Latin 1 um ist alles wieder ok! Warum sich das verstellt, bleibt mir schleierhaft...

    Arbeite erst eine Woche auf OSX, früher wars das 9.2.2:)

    Leider hat sich trotz deines Tipps nichts verändert... Trotzdem Danke!

    Cheers Nicolas
     
  4. butega

    butega New Member

    Ich habe dasselbe Problem, da in meinem Adressbuch deutsche, spanische, italienische und französische Namen sind...jedesmal ein Problem nicht nur mit ä, ö ü sondern auch mit ñ,ò,à,ù usw...
    Man sollte sich direkt bei Apple beschweren, meine ich...
    :sabber:
     
  5. olonetzky

    olonetzky New Member

    Buongiorno Butega!

    Nur zur Klärung: hast du das gleiche Problem in iCal und Adressbuch beim Syncen via iSync?

    Wenn dem so ist, werde ich im feedback an Apple den thread nennen!

    cheers Nicolas
     
  6. butega

    butega New Member

    Buongiorno Nicolas!
    Also das Problem tritt bei mir beim Syncronisieren von Handy und iPod via iSync auf.
    iCal benutze ich so gut wie nie, deswegen weiß ich nicht.
    Im Adressbuch vom Handy und unter den Kontakten im iPod werden die Sonderzeichen falsch dargestellt, egal welche Systemsprache ich in meinem Mac bzw. iPod verwende...
    also eine Beschwerde bei Apple würde sich lohnen meine ich..
    viele Grüße
     
  7. olonetzky

    olonetzky New Member

    Hallo Leute!

    Habe folgendes gemacht: alles (missing sync/ iSync/ iSync Conduit für Palm) nochmals neu installiert.

    Synchronisation gestartet und danach das Adressbuch gestartet und siehe da: alle kryptischen Zeichen sind verschwunden, alle Umlaute und "ß" é, è etc, sind korrekt dargestellt...
    Ich habe aber weder an den Spracheinstellungen, noch in iSync was geändert:eek:

    Was mich zur Folgerung bringt:

    Informatik ist ein Teilgebiet der Esoterik!

    Es ist mir schleierhaft!

    cheers Nicolas
     

Diese Seite empfehlen