iSync plug in funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mcfieber, 20. Mai 2008.

  1. mcfieber

    mcfieber New Member

    Hallo!
    Habe das plug in für mein Nokia N95 (8GB) runtergeladen und angeblich "erfolgreich" installiert (sagt das Installationsprogramm) - aber iSync sagt weiterhin beharrlich, dass es mein N95 zwar erkennt, aber nicht unterstützt. Habe selbstredend überall die neueste Software drauf (MacBook 10.5.2, iSync 3.0), das Handy auch schon komplett ab- und neu angemeldet, es tut sich aber weiterhin nix. Der Apple Support wollte am Telefon sage und schreibe 50,- haben, um sich überhaupt damit zu befassen (mein MacBook ist älter als 90 Tage, hatte aber vorher keine Zeit, mich damit zu befassen, das Problem besteht seit Anfang an). Weder bei Apple, noch bei Nokia auf deren Homepages wird man fündig... Hat jemand eine Idee hierzu? Bin mittlerweile echt genervt! Hab mir dies Gerät gekauft, weil es hieß, es sei (mithilfe des plug ins) iSync-kompatibel und nu is nix!
    Beste Grüße
    Monika
     
  2. MacDragon

    MacDragon New Member

    Schau mal unter user/library/phoneplugins

    Ist da auch die Datei installiert?

    in preferences auch mal die isync.plist Datei loeschen koennte was bringen.

    Ich hatte das beim Installieren meines SonyEricsson Plugins auch. Da muss man ein bisschen rumfummeln. Betaetige mal die Suche hier im forum. Eventuell findest Du was.
     
  3. mcfieber

    mcfieber New Member

    Hallo!
    hab gerade mal nachgeguckt: das Plug in ist im Order library/phoneplugins tatsächlich drin, aber in dem library-Ordner, der direkt auf der Hauptebene (HD) liegt. Unter User/library/phone is nix und unter User/library/plugins auch nicht. Soll ich das von der höheren Ebene in eines dieser beiden verschieben? Kenn mich mit diesen Strukturen zuwenig aus...
    In keinem "preference"-Ordner ist dieses iSync.plist zu finden...
    Gruß
    Monika
     
  4. MacDragon

    MacDragon New Member

    also auf maosxhints habe ich gefunden

    http://www.macosxhints.com/article.php?story=20070406143513710&query=nokia+plugin


    I really like my new Nokia N95, and with Nokia's driver for iSync, things have been working wonderfully. However, I found out that the notes associated to a ToDo task (notes = description in N95) were limited to 500 characters. Since I use some notes bigger than that, I proceeded as follows:
    Open /Library » PhonePlugins » Nokia-N95.phoneplugin » Contents » Resources » PhoneConduit.plist in your favorite text editor. (I suggest using a text editor rather than Property List Editor.)
    Change the maxLentgh parameter for the description attribute, in the com.apple.calendars.Task key from 500 to, say, 10000.
    Save the file and restart iSync.


    Also muss das wirklich im Hauptordner liegen. Ich habe meine Plugins im User Library

    das koennte das problem sein.

    com.apple.isync.plist

    das loeschen oder erstmal verschieben.

    Ich hatte halt mal dasselbe problem aber leider weiss ich nicht mehr wie ich das behoben habe. Ich bin der Meinung in dem ich selber den Ordner erstellt habe im Userverzeichnis.....
    Einfach erstmal den Ordner erstellen und nochmal installieren.
     
  5. mcfieber

    mcfieber New Member

    Hab den Ordner verschoben und besagte Datei erstmal auf den Schreibtisch verschoben. Hat nix gebracht, weder vor noch nach einem Neustart. iSync erkennt das N95, sagt aber weiterhin, es würde es nicht unterstützen...

    Macht mich langsam rasend! Nokia verweist an Apple, Apple will am Telefon erstmal 50,- haben, weil das MacBook älter als 90 Tage ist und somit kein Support mehr hat. 50,- weil ein plug in nicht funktioniert! Ohne Garantie, dass die den Fehler finden.

    Mir war noch aufgefallen, wenn man das N95 ganz neu über den Bluetooth-Assistenten anmeldet, dann kommt ja irgendwann die Aufforderung, die Dienste auszuwählen, die das Gerät dürfen soll. Bei früheren Handys hatte ich da mehrere Optionen, bei diesem gibt es NUR die Option, Internetzugang über das Handy auszuwählen. Die Option iSync für Kalender und Adressbuch zu nutzen (wie in manchen Anleitungen beschrieben) gibts bei dem Handy überhaupt nicht. Ich frage mich, ob das im Prinzip richtig ist, weil das Handy an sich ja tatsächlich nicht iSync-Kompatibel ist (das soll es durch das plug in ja erst werden) oder ob da bereits der Fehler liegt. Habe das Nokia gefragt und die verweisen wie gesagt an Apple...

    Aber WENN das der Fehler ist - wie beheben?? Dachte auch schon an ein ganz normales Software-Update des Handys selbst - aber wie immer ist dieses downloadbare Update eine reine Windows-Version...

    Beste Grüße
    Monika
     

Diese Seite empfehlen