iSync stürzt ab / iCal Eintrag läßt sich nicht löschen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Singer, 26. November 2010.

  1. Singer

    Singer Active Member

    Hallo,

    OS 10.6.5

    iSync stürz ab während „Informationen für Kontaktgruppen und Kalender aktualisieren…“ Es wird „unerwartet beendet“ mit der üblichen nichtssagenden Fehlermeldung und den Optionen „ignorieren, Bericht senden, neu starten“.

    Ich habe die Rechte repariert, die beiden com.apple.isync-Prefs sowie die Daten aus dem iSyncLocalCopy-Ordner im Application Support auf den Schreibtisch gezogen, und mittlerweile gab's auch mehrere Neustarts des Rechners - ohne Besserung.

    Was kann ich sonst noch tun?

    Vielleicht gibt es einen Zusammenhang zu einem Eintrag in iCal. Der erinnert immer wieder an sich, obwohl er mittlerweile in der Vergangenheit liegt und schon mehrfach von mir gelöscht wurde. Er schreibt sich aber immer wieder neu von selbst in den Kalender hinein. Mit iCal habe ich das Thema Prefs und Application Support auch schon durch, ohne Besserung.

    Letzte größere Aktion am Rechner war eine Neuinstallation bzw. Wiederherstellung aus einem TM-Backup.
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Schon einmal den Sync-Verlauf zurückgesetzt?
     
  3. Tham

    Tham New Member

    Benutzt du iSync für me?
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    MobileMe nutzt die SyncEngine des Systems genauso wie iSync! Um den Sync-Verlauf zurückzusetzten, muss man iSync starten. Wenn man darüber hinaus auch MobMe zurücksetzen will, muss man das in der gleichnamigen Systemeinstellung machen!
     
  5. Tham

    Tham New Member

    ja, allerdings hat me den sync mit den Kalender geändert. In der neuen Version geht das über Cal DAV und nicht mehr über iSync aus dem System.

    Daher würde ich die Einstellungen dort auch überprüfen.
     
  6. Singer

    Singer Active Member

    Danke für's feedback!

    Der entsprechende Button ist grau.


    Ich vermute einen Zusammenhang mit dem gleichzeitig aufgetretenen iCal-Problem:

    http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?t=696304
     

Diese Seite empfehlen