iSync unter Lion

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von f.winnacker, 19. November 2011.

  1. f.winnacker

    f.winnacker New Member

    Liebe Leute,
    ich habe für meine Freisprecheinrichtung noch ein NOKIA N70 im Einsatz, welches ich bis Snow Leopard über iSync prima synchronisieren konnte, wobei es mir nur um Kontakte geht und die auch nur in der Richtung vom Computer zum N70.
    Mit Lion war dann iSync verschwunden und ich habe im Internet nach Möglichkeiten recherchiert und zu meiner Freude gefunden, dass iSync auch unter Lion läuft. Ich habe also aus einem Time Machine Backup die Version 3.2.1 von iSync extrahiert und in meinen Programme-Ordner kopiert.
    Das Programm startet auch prima, aber es findet offensichtlich keine zu übertragenden Kontakte.
    Beim ersten Versuch wurden, weil ich die falsche Einstellung gewählt hatte, die Daten von Computer und N70 zusammengeführt, aber das hat auch nur in Richtung N70 nach Computer funktioniert - es waren also alle Daten des N70 zusätzlich auf dem Computer, die zwischenzeitlich auf dem Computer geänderten bzw. dazugekommenden waren aber nicht auf dem N70.
    Ich habe jetzt alle Kontakte auf dem N70 gelöscht und die Frage ist, wie bekomme ich die Kontakte vom Mac wieder auf das N70?
    Wäre toll, wenn jemand eine Lösung für mich hätte!
    Herzliche Grüße
     
  2. MacTruth

    MacTruth New Member

  3. MacTruth

    MacTruth New Member

    Korrektur: das Programm läuft so, aber:

    Du mußt zuerst Dein aufgeführtes Handy Nokia N70 von iSync löschen. Dann fügst Du es wieder neu hinzu. Da hast Du dann die Möglichkeit, die Daten vom Mac auf das Handy zu überschreiben.

    So hat es bei mir zumindest funktioniert.

    Gruß von

    Mac is the truth
     
  4. f.winnacker

    f.winnacker New Member

    Hallo MacTruth,
    vielen Dank für die schnelle Antwort - der wichtige Hinweis war, das Standard-Adressbuch auf local umzuschalten und dann die Adressen dahin zu kopieren. Jetzt hat der sync prima geklappt.
    Kann man eigentlich die localen Adressen auch mit iCloud synchronisieren, damit man nicht immer von Hand kopieren muss?
    Nochmals vielen Dank für die Hilfe!
    f.winnacker
     
  5. MacTruth

    MacTruth New Member

    iCloud benutze ich (momentan) noch nicht, daher kann ich dazu nichts sagen. Das liegt aber auch daran, daß die Anmeldung zur Erwerbung einer AppleID bei mir immer wieder gehapert hat.
    Aber … haben die nicht gerade dafür iCloud eingeführt?

    Beste Grüße

    MacTruth
     
  6. f.winnacker

    f.winnacker New Member

    Hallo MacTruth,
    gerade seit der Einführung von iCloud scheint es so zu sein, dass die Daten des Adressbuches nicht mehr lokal auf dem Mac, sondern in der iCloud gespeichert werden. Für den lokalen Mac ist nur die optionale Synchronisierung entweder mit Yahoo oder Google aktivierbar (sieht für mich jedenfalls so aus). Ich fänd´s ja toll, wenn ich auch die lokalen Daten mit der iCloud synchronisieren könnte, dann muss vor der Benutzung von isync für mein altes NOKIA N70 nicht immer händisch kopieren.
    Wenn jemand eine Lösung für mich weiß, bin ich dankbar.
    Viele Grüße
    f.winnacker
     

Diese Seite empfehlen