iTMS down?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacBelwinds, 7. Juli 2004.

  1. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich kann mich seit Stunden nicht am iTMS anmelden. Der Store ist down, ooder geht es nur mir so???
     
  2. Sunshine

    Sunshine New Member

    Also bei mir geht der Store einwandfrei.

    Ich war heute schon mehrmals dort und habe mir ein paar Titel geladen.
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Store ist erreichbar.
    Nur das Geld wird knapp. ;-)

    *dielenaufbrech*
     
  4. MrGreen

    MrGreen New Member

    @gratefulmac: pleite? selber schuld, wer sich seine musik beim völlig überteuerten itms kauft.

    bei allofmp3 bekommst du beispielsweise 1mb mp3 für laue 0,01 us dollar. und: die auswahl ist gigantisch, während du meim itms nur die charts rauf und runter jodeln kannst...

    so long
    mrgreen
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    *gähn
     
  6. deumel

    deumel New Member

    Tja, die Frage mal wieder ob legal oder illegal. Saugen bei Allofmp3 ist das gleiche wie via Kazaa und Co. Die Musiker sehen keinen Cent vom Geld und die Betreiber verdienden sich dumm und dusselig.
     
  7. MrGreen

    MrGreen New Member

    @kawi: jetzt wird mir klar, wie du auf deine 8723 beiträge gekommen bist

    erschüttert
    mrgreen
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

    Genau.
    ich habe genau 8722 mal *gähn* geschrieben wie jeder hier ja leicht nachprüfen kann da es ja zum Glück die Funktion gibt sich alle beitzräge eines users anzeigen zu lassen.

    btw: was wolltest du uns jetzt damit sagen? das dir die Beitragszahl irgendwas bedeutet und du bisher gedacht hast der mit der höchsten Zahl ist der tollste hecht im Teich?

    Arme Welt ...
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    Die Diskussion ist so alt und müßig wie allofmp3.com und Mr. Green wird das eh nicht verstehen. Wie man anhand seiner reaktion sieht. Verschwendete Zeit ...
     
  10. MrGreen

    MrGreen New Member

    kawi, warum denn nur so erregt? das die geschichte mit allofmp3 hier schon durchgekaut wurde kann ich nicht ahnen. und wenn dir die musikauswahl im itms ausreicht, dann ist das dein musikgeschmack.

    berechtigt ist die bemerkung von deumel, dass die musiker keinen cent sehen. aber da hast du ja wahrscheinlich schon eine hausarbeit drüber geschrieben nehme ich an ;-)

    verwirrt
    mrgreen
     
  11. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Streitet euch nicht, kauft euch lieber noch einen Song!

    Mein iTunes hat offenbar so eine Art "Kreditlimit". Wenn ich pro Tag zuviel gekauft habe, ist Schluss.

    :D

    Heute geht's wieder, und ich habe mir erst einmal von Euge Groove Vinyl gekauft. Supi.
     
  12. kawi

    kawi Revolution 666

    Nein, um ehrlich zu sein ich benutze den iTMS nicht und ich werde ihn wohl auch nie benutzen weil "mein" Musikgeschmack da eh nicht vertreten ist.
    Ich rege mich aber auch nicht über Dinge auf die mir eigentlich am Ar*** vorbeigehen.
    Ich benutze auch kein .mac und bin glücklich, deswegen poste ich aber nicht alle welt wie scheiße doch .mac wäre und das man die einzelnen Dienste auich woanders bekommen könnte als dort.

    Die Diskussion um allofmp3.com ist wie ich schon schrieb so alt wie das angebot selber. Wird wöchentlich bei jeder Newsmeldung bei heise.de aufgewärmt und mittels google und bisweilen sogar dem gesunden menschenverstand ist es ein leichtes dahinter zu kommen das das angebot dort nach hier geltendem recht genauso illegal ist wie kazaa & co.

    Nein, das war nicht nötig. Einmal nachgedacht und bei steigendem Interesse an einer sache mal nachrecherchiert und nachgelesen.

    Ich bin krank und hatte noch keinen Kaffee ... reicht das?
    :cool:
     
  13. MrGreen

    MrGreen New Member

    ja.

    erleichtert
    mrgreen
     
  14. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Auch die Sommergrippe? Gute Besserung "von Bett zu Bett"!
     
  15. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>@gratefulmac: pleite? selber schuld, wer sich seine musik beim völlig überteuerten itms kauft.

    bei allofmp3 bekommst du beispielsweise 1mb mp3 für laue 0,01 us dollar. und: die auswahl ist gigantisch, während du meim itms nur die charts rauf und runter jodeln kannst...

    so long
    mrgreen<<

    Du bist echt ein Komiker, mrgreen.

    Erstens ist die Musik im itms nicht überteuert.
    Ich habe mich gestern erst nach den aktuellen Preisen für CDs in einem großen Berliner Fachgeschäft sachkundig gemacht.
    Dort kosten CDs ca. 8 Euro mehr.
    Teilweise wurde für die selbe CD ein unterschiedlicher Preis ausgezeichnet.
    Das Angebot an Interpreten war leider geringer als im itms.
    -

    Das mein Spezialgebiet dort genauso schlecht vertreten war wie im itms, nahm ich nur mal so zur Kenntnis ohne das es mich noch groß wunderte.
    -

    Zweitens ;ist es mir neu, das Musik nach Masse berechnet wird.
    -
    Nächstens werde ich beim örtlichen Plattenhändler mal fünfhundert Gramm Vinyl bestellen.
    Mal sehen wie darauf reagiert wird.

    -
    Drittens ; ist allofmp3 ein Mainstreamversand.
    Was für die Kazaafreunde, ohne Musikgeschmack.
    Deshalb ist es nicht mal lohnend über diesen Onlineversender zu reden, geschweige den ein paar Zeilen zu tippen.
     
  16. MrGreen

    MrGreen New Member

    na, dann will ich mal "komisch" weitermachen:

    den gleichen preis des itms erreiche ich locker inkl. cd-cover und gedrucktem booklet bei amazon (meist sogar erheblich günstiger als in jedem plattenladen). außerdem ist hier die auswahl unbestreitbar am größten.

    auszug aus den allgemeinen bestimmungen von allofmp3:
    "The price is determined by the file size.
    The price of 1 Mb of the files marked as VIP or Online Encoding is 0.01 USD."
    das macht bei einem 3mb großen mp3 einen preis von umgerechnet ca. 3 ct. noch fragen?

    ich weiß zwar nicht, was für dich musikgeschmack bedeutet, ich vermute jedoch du meinst damit etwas anderes als ich. such mal beispielsweise im itms nach 80er indie tracks (bspw. von joy division oder bauhaus). na, fündig geworden? bei allofmp3 finde ich jedoch jede noch so exotische perle. von daher weiß ich wirklich nicht, was du hier mit mainstreamversand meinst, was ja nun wirklich nur auf den itms zutrifft.

    @macbelwinds: sorry, das wir hier so vom thema abgekommen sind ... itms scheint in diesem forum aber irgendwie eine heilige kuh zu sein.

    verwundert
    mrgreen
     
  17. starwatcher

    starwatcher New Member

    iTunes ist keine heilige kuh, sondern lediglich eine zusätzliche vertriebsvariante mit gewissem komfort. Jeder entscheidet für sich, ob er zu fuss geht um sich die cd zu holen, 2 tage auf dem versandweg wartet oder direkt downloaded. Es ist nicht nur der preis entscheidend, sondern die faktoren geschwindigkeit, bequemlichkeit, qualität und kosten.
    Da gibt's kein besser und schlechter, sondern lediglich wonach ist mir gerade. Life can be simple....
     
  18. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >> such mal beispielsweise im itms nach 80er indie tracks (bspw. von joy division oder bauhaus). na, fündig geworden? <<

    Weshalb sollte ich dafür den itms bemühen.
    Sowas steht seit Jahrzehnten in meinen Plattenregalen.

    >>The price of 1 Mb of the files marked as VIP or Online Encoding is 0.01 USD."
    das macht bei einem 3mb großen mp3 einen preis von umgerechnet ca. 3 ct. noch fragen?
    <<
    Für geklautes Gut Geld verlangen nennt man Hehlerei.
    Das auch noch grammweise zu verscherbeln Wucher.
     
  19. MrGreen

    MrGreen New Member

    da bin ich froh, dass wir am ende dieses ausufernden threads doch noch eine gemeinsamkeit entdeckt haben ;-)

    sich in diesem thread nicht mehr zu wort meldend
    mrgreen
     
  20. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich kann mich seit Stunden nicht am iTMS anmelden. Der Store ist down, ooder geht es nur mir so???
     

Diese Seite empfehlen