iTMS Europe vs. iTMS USA

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nanoloop, 8. Juni 2004.

  1. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Wenn es denn den iTMS Europe eines Tages geben sollte :party:, was passiert denn dann mit dem "Zugang" zum iTMS USA für uns alte Europäer?

    Wird wohl hinfällig?
    Dann kann ich mir so beknackte Deutsch-Hipp-Hopp-Videos angucken?
    Oder ob sich dort nix tut?

    Was wenn ich zwei Accounts haben täten tute :party:, mit deutscher und Ami-Kreditkarte?

    :confused:
     
  2. Macfan

    Macfan New Member

    Wieso sollte? Ich denke irgenwann ab dem 15. geht das los in Europa?
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    ich glaube nicht das es zwei verschiedene shops geben wird. Es wird ein und der selbe shop sein oder was denkt ihr?
     
  4. Macfan

    Macfan New Member

    Ich denke auch, dass sie den US-Store mit europäischen Inhalten aufblasen werden. Kinners, ich kanns kaum erwarten

    Wir ver-iTunen unser Oma ihr klein Häuschen, ihr klein Häuschen, ihr klein Häuschen.
     
  5. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Ich hab's noch keinem gesagt, aber ich finde, die Geschichte steht auf dünnen Beinchen.
    Steve lädt 'ne Horde ausgewählter Journalisten nach London ein, ein Berliner Lokal-Redakteur platzt fast vor Stolz geschwellter Brust und kann natürlich sein flottes Mundwerk nicht halten und schon nimmt die Geschichte seinen Lauf...

    Ich glaube eher an ein neues Device im Audiobereich, das in London präsentiert wird, da GB der wichtigste iPod-Markt in Europa (oder war es gar weltweit? kaum zu glauben) ist.
    Entweder also iPod oder eine Erweiterung in Richtung Remote.

    Wieso war Jobs so sauer wegen Toshibas 60GB-iPod-Ankündigung (ich glaube, weil es keinen 60GB-iPod geben wird und er falsche "Hoffnungen" vermeiden möchte und bei einer bevorstehenden Präsentation eines neuen, erweiterten iPods im sowas absolut nicht in den Kram passt) und warum hat er in diesem Interview gestern so schelmisch gegrinst bei der Frage nach der Remote-Steuerung vom AirPort Express?

    Andererseit ist richtig coole Hardware wohl eher was für die WWDC in 3 Wochen.

    Ich lass' mich überraschen.

    Wenn ich weiterdenke und als nächstes iTMS Japan (war ja vor dem europäischen angekündigt) dazukommt, werden sich die Amis bestimmt freuen laufend japanische Popmädels bei ihrer Suche im Shop aufgelistet zu bekommen.
    Kann ich mir echt nicht vorstellen, daß alles zusammengewürfelt wird.
    Und wie ich die europäischen Plattenlabels einschätze lassen die ihre Mucke eh nicht auf US-Servern rumliegen.

    Ich lass' mich überraschen.

    :party:

    Waren nur so Gedanken...
     
  6. abc

    abc New Member

    Ich denke auch dass es nur einen Shop geben wird für verschiedene Länder. Schliesslich sind die Namen der deutschen Interpreten bereits im US-Music-Store.

    gruss, abc
     
  7. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Da hast du wohl schon iTunes 4.6.

    :party:

    Bei mir ist nix drin.
     
  8. Macfan

    Macfan New Member


    Gestern sprach Steve Jobs auf der "Wall Street Journal’s D: All Things Digital" Konferenz und gab einige interessante Details preis. Wie AppleInsider berichtet sprach Jobs von einem fertig entwickelten Apple PDA, der aber nie das Licht der Welt erblickte. Auch die Entwicklung eines PDA/Handy-Gerätes lehnte er ab. Angesprochen auf die Unterstützung des WMA-Formates sagte Jobs Microsoft solle noch einmal nachfragen wenn sie 50 Prozent Marktanteil hätten. Außerdem gab er einen Hinweis auf einen iPod im BMW Deal und bestätigte, dass Apple hart an einer Preisreduzierung des iPod arbeite. Zum Schluss bestätigt er noch einmal die Einführung des iTMS in Europa für den 15. Juni. (Quelle: Mactechnews.de)
     
  9. nanoloop

    nanoloop Active Member

    @ abc

    Sei doch so nett und schreib' 'mal ein paar, damit ich das nachschauen kann.
     
  10. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Meines Erachtens wird der europäische iTMS bei Preisen von 1,29€ oder mehr (und wir wissen alle, dass es nicht weniger sein wird), sowieso eine Totgeburt. Da wird Apple sich nochmal drüber ärgern, sich dafür so einen Stress aufzuladen.
     
  11. nanoloop

    nanoloop Active Member

  12. Trapper

    Trapper New Member

    Du musst die Interpreten in der Übersicht suchen, nicht direkt den Namen eingeben. Da findest du unter Comedy z.B. Badesalz, Helge Schneider, Mundstuhl, Bodo Bach, Otto Walkes , Loriot usw. Unter Pop z.B. No Angels, Bro'Sis, DJ Ötzi. Nicht dass ich nach diesen "Bands" gesucht hätte, sie sind mir nur beim browsen aufgefallen. Bis gestern waren auch nur die Interpreten drinn, aber noch keine Titel von ihnen.
     
  13. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Ui, tatsächlich, ich Dummerchen.

    :D

    Erstaunlich.

    :party:
     
  14. Kate

    Kate New Member

    So wie Apples internationale Website auch. Teilweise gleicher Kontent, teilweise einfach eine übersetzte Version, teilweise landesspezifische Sachen. Geht mit WebObjects doch recht einfach und übersichtlich.

    Es besteht mit WebObjects gar keine Not etwas "wurschteln" zu müssen. Kann man natürlich wenn man unbedingt will.:D
     
  15. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Aha.

    Also sieht der Ami nun nicht "Badesalz".

    Schön das.

    :D
     
  16. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

    super!
    Und unter "children's music" findet sich das "Augsburger Ärzteorchester" *lol*

    und:

    "Erste allgemeine Verunsicherung" mit "Kann denn Schwachsinn Sünde sein"

    Das kann man sogar aufrufen (mit Plattencover), nur anspielen geht noch nicht!


    oder:

    "Fettes Brot" mit "Auf einem Auge blöd"


    Wissen die Amis eigentlich, was sie da alles reinschreiben?
    Da kommt überall ein "explicit" dahinter.....
     
  17. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Die Frage mit den amerikanischen und den dann neuen europäischen Accounts habe ich mir auch gestellt. Wenn's derselbe Store ist, kann man ja auch denselben Account weiter benutzen und ggf. auf eine deutsche Adresse umstellen, nur dass man dann evtl. die höheren EUR-Preise zahlen muss...
     
  18. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Die Frage nach dem Preis entscheidet der Markt.
    Ich werde mir im store nur das Zeuchs holen, was ich in Europa nicht bekommen kann.
    Also ITMS exclusive bzw überteuerte Direktimporte.
     
  19. MacOss

    MacOss New Member

    Hmmm, vom iTMS kann ick da nüscht lesen... könnte doch auch heißen, dass der iPod "even bigger" wird - so iBook-Format vielleicht...:party:
     
  20. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Na, dann eben hier . Das reicht doch wohl... In Verbindung mit Loriot, Extrabreit u.a. deutschen Künstlern unschlagbar.
     

Diese Seite empfehlen