iTunes 3 brennt nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von udo.reiss, 17. Dezember 2002.

  1. udo.reiss

    udo.reiss New Member

    es kommt die Meldung das das Speichermedium von OSX (10.2.2) nicht gelesen werden kann. Ich habe mehrere CD-R versucht es kommt immer die selbe Meldung.

    Toast brennt allerdings rauschen die letzten Titel auf der CD. hat jemand vielleicht ne Lösung?

    Gruß Udo
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    was für ein rechner?
    interner brenner? externer brenner? wenn extern, welches gerät?
     
  3. udo.reiss

    udo.reiss New Member

    es ist ein imac 700 und ein interner brenner. Das ganze hat einwandfrei funktioniert bis ich das System komplett neu aufgespielt habe seither kommt diese Meldung. Lege ich eine Audio CD oder Daten CD rein wird die einwandfrei erkannt. Das Laufwerk wird übrigens auch korrekt erkannt.
     
  4. udo.reiss

    udo.reiss New Member

    auch eine Neuinstallation brachte nix
     
  5. macmic

    macmic New Member

    Als es noch funktionierte, hattest du da auch schon 10.2.2 oder noch 10.2.1 ?
     
  6. udo.reiss

    udo.reiss New Member

    alles lief schon unter 10.2.2 Die Neuinstallation lief völlig problemlos, bespielte Audio CD werden auch erkannt und abgespielt. CD Rohlinge habe ich auch mehrere Hersteller versucht selbes Ergebnis. Toast brennt ohne zicken nur hier habe ich das Problem das die letzten Titel einer CD rauschen.

    Udo
     
  7. Christian Rueb

    Christian Rueb New Member

  8. udo.reiss

    udo.reiss New Member

    danke für den Tip aber hier ist kein Firmwareupdate für 10.2.2 zu finden. Es scheint alles aktuell zu sein
     
  9. Christian Rueb

    Christian Rueb New Member

  10. udo.reiss

    udo.reiss New Member

    auch das Update 10.2.3 brauchte nix, kann das auch an den CD Rohlingen liegen? 2 verschiedene habe ich versucht.

    Gruß Udo für jede Hilfe dankbar
     

Diese Seite empfehlen