iTunes 4.8 - Gefällt mir ja gar nicht!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von NilZ, 26. Mai 2005.

  1. NilZ

    NilZ Gast

    Hola @ all!

    Ihr wisst ja bestimmt, dass der Abgleich von Kalender- und Kontaktdaten nun über iTunes läuft.

    Heute habe ich den iPod an den iMac meiner Freundin gemacht und die Daten wurden sogleich abgeglichen. Fand ich ja schon mal sehr blöde. Ich hatte dann nämlich ihre Daten drauf. Da dachte ich mir, wenn ich in den iPod Einstellungen nun die Häcken zum Abgleich weg mache, merkt sich iTunes auf dem iMac dies.

    Nachdem ich den iPod nun an meinen Rechner angeschlossen habe, passiert nichts.

    Was lernen wir daraus? Die Einstellung ob abgelichen wird oder nicht, liegt auf dem iPod selber.

    Finde ich echt bescheuert. Danke auch an die WinUser! :-(

    NilZ
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Ist doch gut so...stell dir mal vor, du kommst mit deinem iPod an einen anderen Rechner, dessen Eigentümer seinen iPod immer automatisch abgleicht - dann hättest du genau das von dir beschriebene Problem, ohne was dran ändern zu können. So aber kannst du selbst bestimmen, wie sich dein iPod an allen Rechnern verhält.
    Ich hab die Synchronisierung abgeschaltet und das funktioniert hervorragend.
     
  3. NilZ

    NilZ Gast

    Das Problem liegt ja eher darin, dass diese Funktion jetzt iTunes übernimmt. iTunes hat sich ja bisher und wahrscheinlich auch jetzt immer gemerkt, welcher iPod angeschlossen war und hat es dann manuell oder automatisch abgeglichen. Nur die Musik halt!

    Habe gerade mal versucht iSync dazu zu bewegen, die Daten abzugleichen. Geht aber nicht mehr! Das ist doch sch....!

    NilZ

    P.S. Dann muss ich den Abgleich von Kalender- und Kontaktdaten halt immer manuell einschalten, wenn ich den iPod bei mir anschließe! Sei es drum!!!
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    achso, dir gehts um die Übertragung dieser Funktion an iTunes...stimmt, das ist blöd! iTunes macht nun alles - Fotos, Daten, Adressen und...achso, ja Musik auch noch. Das nervt wirklich. Aber für Kontakte und Daten nehm ich das T610 ;) Und wie gesagt: der iPod wird nie automatisch synchronisiert - auch nicht für Musik...
     
  5. Kate

    Kate New Member

    Ja, das ist schlecht. Diese Funktionenvielfalt in ein Musikabspielprogramm zu integrieren ist blöd finde ich.
    Ich würd mir von meinem Mobiltelefon auch nicht die Beine epilieren lassen wollen während es mir meine Briefe vorliest. Sowas ist Käse wegen der fehlenden Kontrolle. :nicken:
     
  6. NilZ

    NilZ Gast

    Ach, eigentlich wäre es mir egal, wieviele Funktionen in iTunes integriert werden. Nur sollte sich iTunes und nicht der iPod merken, welche Einstellungen für den jeweiligen iPod vorgenommen wurden.

    NilZ
     

Diese Seite empfehlen