iTunes 4 tot - Quicktime stumm - Apple Hotline natürlich keine Ahnung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kochsky, 8. März 2004.

  1. Kochsky

    Kochsky New Member

    hallo mackies!
    mein problem riecht nach virus: itunes (4.01 unter X 2.8 auf PB G4 1GHz) ist tot. "play" drücken oder song doppelklicken wechselt nur die taste auf "pause", es kommt kein sound (no mp3, no aiff), der zeitzähler läuft nicht, die raute bewegt sich nicht, die equalizer balken zeigen nischt.
    quicktime und das system scheinen sich auch infiziert zu haben: movies werden ohne sound abgespielt, systemsounds gibts nicht mehr.
    bitte helft mir, ich bin drauf und dran das 1 j alte scheiss powerbook (netzgerät schrott, superdrive schrott, grafikkarte quasi schrott, usb schrott) an die wand zu schmeissen...
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Es gibt keinen Virus für MacOS X .
    Das erstmal zur Beruhigung.
    Aber mal ganz langsam...wenn sich da nichts tut, würde ich zunächst mal das Übliche probieren (fsck, Zugriffsrechte)
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Preferenz Dateien löschen.
    Ansonsten: schmeiß das scheiß gerät nicht an die scheiß wand sondern lieber in meine scheiß richtung ich fang die scheiße auf.... kann das sicher noch verwenden ;-)

    AppleSchrottScheißKruzifixSapperlotVirusMüll.
     
  4. Kate

    Kate New Member

    Kann es sein, dass die AudioKernelExtension fehlt?

    **Am (Scheiss)-System ein wenig gebastelt?**

    System/Library/Extensions/AppleOnBoardAudio.kext ?
     
  5. Kochsky

    Kochsky New Member

    hallo mackies!
    mein problem riecht nach virus: itunes (4.01 unter X 2.8 auf PB G4 1GHz) ist tot. "play" drücken oder song doppelklicken wechselt nur die taste auf "pause", es kommt kein sound (no mp3, no aiff), der zeitzähler läuft nicht, die raute bewegt sich nicht, die equalizer balken zeigen nischt.
    quicktime und das system scheinen sich auch infiziert zu haben: movies werden ohne sound abgespielt, systemsounds gibts nicht mehr.
    bitte helft mir, ich bin drauf und dran das 1 j alte scheiss powerbook (netzgerät schrott, superdrive schrott, grafikkarte quasi schrott, usb schrott) an die wand zu schmeissen...
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Es gibt keinen Virus für MacOS X .
    Das erstmal zur Beruhigung.
    Aber mal ganz langsam...wenn sich da nichts tut, würde ich zunächst mal das Übliche probieren (fsck, Zugriffsrechte)
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    Preferenz Dateien löschen.
    Ansonsten: schmeiß das scheiß gerät nicht an die scheiß wand sondern lieber in meine scheiß richtung ich fang die scheiße auf.... kann das sicher noch verwenden ;-)

    AppleSchrottScheißKruzifixSapperlotVirusMüll.
     
  8. Kate

    Kate New Member

    Kann es sein, dass die AudioKernelExtension fehlt?

    **Am (Scheiss)-System ein wenig gebastelt?**

    System/Library/Extensions/AppleOnBoardAudio.kext ?
     

Diese Seite empfehlen