iTunes 5 im April

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von petervogel, 3. Februar 2004.

  1. petervogel

    petervogel Active Member

    quelle: http://ww.mactechnews.de

    >>>
    Laut Gerüchten, die derzeitig im Internet kursieren, wird Apple im April iTunes 5 für Mac OS X und Windows vorstellen. Auf dem Event, das etwa ein Jahr nach dem Start des iTunes Music Store stattfinden soll, wird auch eine Bilanz aus den Erfolgen des Stores gezogen.
    Es wird erwartet, das iTunes 5 mehr Funktionen für DJs bieten soll. iTunes 5 wurde in großen Teilen neu programmiert und ist keine Carbon-Applikation mehr, sondern soll in Cocoa geschrieben sein. Mit Hilfe der iTunes Music Store Datenbank soll ein automatisches Herunterladen des Album-Covers für eine bestehende Musiksammlung möglich werden. Die Integration von iTunes soll ebenfalls in der Version 5 verbessert werden. So wird es ein kleines Menu geben, mit dem sich iTunes 5 bequem steuern lässt, ohne dass die eigentliche Applikation läuft.
    <<<

    na, da bin ich mal gespannt. die funktion mit den album covers ist schon mal klasse. ein dj-mixer ist auch klasse, dann kann ich endlich mal wieder eine richtige party schmeissen. das menu ist auch überfällig.
     
  2. macuta

    macuta New Member

    Aber zuerst will ich Photoabzüge über iPhoto bestellen und im MusicStore einkaufen! Wir Europäer sind manchmal schon arm dran (Sherlock EBay, etc. etc. etc)
    Aber bei allem Grumpf: ich gönne Dir die DJ-Funktion!;)
    Uta
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

    an aprilscherz hatte ich gar nicht gedacht:eek:

    für photoabzüge brauchst du doch kein iphoto. wenn du 1A qualität haben willst und dafür gerne etwas mehr bezahlst, dann kann ich dir nur diesen hier empfehlen:

    http://www.dipixelprinter.de

    sind in der bergheimerstrasse neben dem mantei an der ecke mittermaierstrasse. da lasse ich alle meine feindaten ausbelichten und die qualität stimmt immer. ich schicke es meistens per email attachement hin (jpg qualitätsstüfe 12 und farbraum sRGB) und hole es dann ein paar stunden später dort ab. sind ja direkt gegenüber von mir:wink:

    >>Aber bei allem Grumpf: ich gönne Dir die DJ-Funktion! <<
    danke, sehr nett und grosszügig von dir:D
    ich hatte mal ein dj-proggie als demo geladen und das mixen macht echt spass. ist eben ohne party nicht sehr sinnvoll.

    ich freue mich auf die buchfunktion! wenn die qualitativ was taugt, dann sind endlich meine weihnachtsgeschenk probleme gelöst.
     
  4. disdoph

    disdoph New Member

    Na wenn dieses Gerücht genau so stimmt wie die anderen in letzter Zeit dürft ihr noch lange warten.

    Gruss!

    Tom
     
  5. dotcom

    dotcom New Member

    Welches DRM bekommen wir da untergeschoben?
     
  6. Kate

    Kate New Member

    iTunes 5 kommt.


    ***wasserindenweingiess**

    ..aber es dauert noch. Genauso wie der iTMS für Europa.
    Das liegt an den Deppies, die die Musik in Europe verkaufen wollen. (Wollen sie das??)

    Naja.

    Es wird. Mein Wort 'drauf.
     
  7. Kate

    Kate New Member


    ...das ist der aktuelle Casus Belli.
    Anders formuliert: hier scheiden sich die Geister.
    Apple konvergiert da womöglich mit MS.

    Oder ganz anders: Länder-Code ade ? JEIN!

    Quark.
     
  8. petervogel

    petervogel Active Member

    glaubst du echt, dass die ein anderes DRM für europa machen? das wäre ja ein riesen aufwand. dann müssten alle titel ja doppelt vorhanden sein oder kann man das drm vor dem download noch an die datei hängen?
     
  9. Kate

    Kate New Member

    DRM ist DER Knackpunkt.

    Die ganzen "UK" vor "Rest of Europe" Geschichten wären nämlich sonst Unsinn. Ganz zu schweigen von : "...wir bringen das Album in Asien zuerst heraus, die JAPSE stehen ja da drauf, und dann in USA, die Deppen werden das scharenweise kaufen, und die Reste verwerten wir in Europa, die Frekas dort müssen aber dann wirklich BLUTEN, ja nix mit Importen aus Asien, HAHA!"

    So sind sie, die global players der Musikindustrie. Arm, eben.
     
  10. Kate

    Kate New Member

    Ich glaub, ich sabbel hier zu viel, sorry.

    Geh' jetzt in meine Heia. Nacht!
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Fünf soll dann in reinem cocoa erscheinen.
    Na mal sehen , was dann meine Processauslastung dazu sagt.
    Ich hoffe, das itunes gründlich entschlackt wird.
     
  12. SRock

    SRock New Member

    iTunes 5.0 in 2 Monaten? Das wär toll, obwohl ich nicht so recht daran glauben kann.
    Aber vielleicht wird es ja zusammen mit dem Start des MusicStores in Europa veröffentlicht. Mal abwarten...
     

Diese Seite empfehlen