itunes 6.01

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macsilencer, 4. November 2005.

  1. Macsilencer

    Macsilencer New Member

    Hallo Macwelt Forum leser

    ich habe ein problemchen
    vielleicht ihr auch

    seit dem itunes 6 brechen mir die Songs 2/3 ab
    der Song dauert 4.30min und bei 3.10 bricht er ab und geht einfach weiter
    die anderen songs machen das gleiche

    eigendlich meine ganze iTunes liste ist von dem merkwürdigen streik befallen
    ist es ein Virus?
    oder hat Apple da was eingebaut?
    oder wie immer was neues , das ich noch nicht endeckt habe?

    das itunes hab ich jetzt auf 6.01 gebracht
    aber angeblich das gleiche Problemchen

    kann mir jemand helfen
     
  2. mark-j

    mark-j Member

    Hallo,

    mein iTunes hat neulich auch gesponnen. Zwar in anderer Weise, aber vielleicht lässt sich der Fehler auf gleichem Wege beheben.

    Bei mir hatte iTunes nur noch Playlisten komplett gespielt. Wenn ich jedoch ein Album aus der Bibliothek hören wollte, spielte iTunes die Songs nicht der Reihe nach, sondern in einer wirren und nicht nachvollziehbaren Folge. Es wurden auch nicht alle Stücke eines Albums gespielt, 1/3 der Songs wurden von iTunes "vergessen".

    Nachdem andere Versuche gescheitert waren, habe ich schlussendlich die iTunes Library-Daten in user/Musik/iTunes gelöscht und danach den gesamten Ordner "iTunes Music" per Drag and Drop wieder in iTunes gezogen. Seitdem läuf iTunes bei mir wieder einwandfrei. Um Playlisten zu erhalten, sollten diese vorher gesichert werden!
     
  3. Macsilencer

    Macsilencer New Member

    Na

    das Problem hatte ich nicht

    bei meinem iTunes hacken die Songs einfach ab

    wie gesagt, dauert ein lied 4 min da hackt er einfach bei 2.20 min ab und fängt das neue an
    und das macht er mit meiner gesammten Playlist

    komisch ist vor allem , meine ganze Familie hat die Probleme
    seit dem 6.0 iTunes bei dem 5 er version gabs solche probleme nicht

    ich probierte die itunes liste rauszuschmiessen
    vor allem ich verwende einen anderen ordner für die MP3
    itunes bleibt bei mir leer
    da ich schon von dem Installieren von itunes das "kopieren in die Bibliothek" verhindere, und mir meine itunes Liste separat mache
    da hab ich besseren überblick

    und es wird auch nicht alles neu kopiert

    ich versuchte auch einige Titel in AAC umzuwandeln
    das gleiche ergebniss

    wenn ich aber Manuell zu dem fehlenden teil des Songs spule, oder weitergehe, da ist alles vorhanden, und er macht den Song fertig

    aber wieso ist das so??

    kann mir jemand helfen
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Das beschriebene Verhalten ist mir völlig unbekannt. Kann es sein, dass du eine Zusatzsoftware für iTunes installiert hast, die mit der neuen Version nicht harmonisiert?
     
  5. Macsilencer

    Macsilencer New Member

    JA und NEIN

    also ich habe das Volume logic drin
    ansonsten nichts

    bei meinem Vater und Bruder, die haben das iTunes original wie frisch installiert

    und ist das gleiche Problem
     
  6. mark-j

    mark-j Member

    Habe ich schon verstanden. Der Gedanke war einfach, weil iTunes sich unerklärlich verhält, hilft vielleicht dasselbe Prozedere... und wenn Deine Songs irgenwo anders auf der Platte liegen, drag und drope sie halt von dort wieder rein...

    Hast Du schon mal die Preferences gelöscht?
     
  7. Macsilencer

    Macsilencer New Member

    neue kenntnisse

    komisch ist nur

    ICh habe vor kurzem die Bravo Hits 51 gekauft
    und die hab ich jetzt von iTunes in meine Playlist aufgenommen

    Ich convertiere normal in MP3
    aber jetzt wirds Komisch

    Das marc Terenzi geht 3 min 56 sec als MP3
    bei 1:56 min hackt das lied ab und geht einfach weiter
    das Komische kommt jetzt

    ich nehme das MP3 vom Marc und wandle es in AAC um
    da wandelt mir das program bis zu 1:56 min um, den rest lässt das itunes 6 weg

    ist wohl komisch sowas
    das ist mir noch nie passiert
     

Diese Seite empfehlen