itunes 7.0.1 - Probleme ohne Ende

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von de757, 31. Oktober 2006.

  1. de757

    de757 Member

    Moin,
    anbei mein Sendebericht an Apple - kein weiterer Komentar.

    Also Leute, Ihr macht mir langsam Angst. Itunes ist in 4 Tagen ca. 30mal abgestürzt, ich habe eben einfach nur den "wieder starten-button" gedrückt und ein cover manuell eingefügt, danach hat sich itunes mit kurzem, lautem Knarren, obwohl die Lautsprecher ausgeschaltet waren, verabschiedet,
    und die Hälfte des Bildschirmes zeigte kurz ein farbiges Rauschen.
    So macht es keinen Spaß mehr....

    Ach ja, doch ein kurzer Kommentar:

    Exception: EXC_BAD_ACCESS (0x0001)
    Codes: KERN_INVALID_ADDRESS (0x0001) at 0xfbff4c2e
     
  2. remosa

    remosa New Member

    hallo,

    was hast du bisher unternommen um dem übel auf die spur zu kommen?
    :confused:
     
  3. de757

    de757 Member

    Moin,

    tja, was habe ich unternommen?

    Nach software updates gesucht, dieses posting im Forum geschrieben und 10 Fehlerberichte an Apple gesendet.

    Was würdest Du denn sonst tun? Vielleicht hast Du eine Idee.

    Gruß,

    de757
     
  4. macerv

    macerv New Member

    Hast du dein MacBook Pro mit Speicher aufgerüstet? Bist du sicher, dass der Speicher in Ordnung ist?

    Gruss Christoph
     
  5. de757

    de757 Member

    Hallo,

    ich habe das Gerät bei ebay ersteigert, 2 Wochen alt und von Anfang an bei Alternate mit 2 GB ausgerüstet.

    Beim Systemstart werden beide RAMs normal erkannt.

    Wieso vermutest Du defekte RAMs?

    Gruß,

    de757
     
  6. macerv

    macerv New Member

    Ja, die Fehlermeldung könnte darauf hinweisen. Starte mal von der System-CD und mach einen Hardware-Check, speziell Speicher.

    Möglicherweise sitzt auch nur ein Riegel nicht richtig im Sockel. Speicher entfernen, nochmals einbauen und auf korrekten Einbau achten.

    Gruss Christoph
     
  7. macerv

    macerv New Member

    Warum verkauft jemand sein MacBook nach 2 Wochen? Hat es vielleicht ne Macke ;)

    Gruss Christoph
     
  8. Lila55

    Lila55 New Member

    Vielleicht behebt ja iTunes 7.02 dein Problem? Zu beziehen über die Softwareaktualisierung.
     
  9. de757

    de757 Member

    Moin,

    werde das mal mit der Softwareaktulisierung anschauen - muß aber brandneu sein, vorgestern sagte sie mir, daß er auf dem neusten Stand sei.

    Der Verkäufer hat 3 weitere fast-neue MACs verkauft und besitzt ein Autohaus.
    Er hat mir versichert, daß er intern auf MAC umstellen wollte, aber noch keine vernünftigen Treiber für MAC bei seiner Betriebssoftware existieren und es beim Probelauf nur Probleme gab.

    Ich habe aber sowieso volle Garantie, also kein Problem. Ich habe schon einen Termin wegen Austausch Hauptplatine - meiner gibt nämlich auch dieses nervende, fiepsende Geräusch unter der Tastatur von sich, das in diversen Foren beschrieben wurde.
    Gruß,

    de757
     
  10. macerv

    macerv New Member

    OK, dann ist der Austausch des Mainboard´s die richtige Lösung.

    Gruss Christoph
     
  11. de757

    de757 Member

    Moin,

    habe itunes-update geladen, seitdem keine Probleme....

    Gruß,

    de757
     
  12. Macroskop

    Macroskop New Member

    Der Mann kauft ein paar Macs um dann festzustellen, dass seine Software nicht läuft? SEHR merkwürdig... :boese:

    Kann dir leider nicht helfen, doch der Kommentar musste raus.

    Viel Erfolg und berichte von deinen Erfahrungen!
     

Diese Seite empfehlen