iTunes aufräumen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mhe, 23. Januar 2004.

  1. mhe

    mhe New Member

    Wenn man aus iTunes Titel löscht, bleiben sie irgendwie noch in der Datenbank drin, die Titel stehen dann da, wenn man drau klickt findet er aber kein File dazu. Kann man da irgendwie aufräumen, das die Titel auch aus der Datenbank gelöscht werden und nicht nur das File?
     
  2. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Nicht aus der Playlist, sondern direkt aus der Bibliothek löschen.
    Titel markieren und Apfel + CTRL + Rückschritttaste drücken.
     
  3. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Wo löschst Du denn Titel "aus iTunes"? Im Finder? Lösche sie einfach direkt in der Biblithek in iTunes. Du wirst gefragt, ob die zugehörige Datei ebenfalls gelöscht werden soll.

    Ciao
    Napfekarl
     
  4. yngwerhappen

    yngwerhappen New Member

    Ich räume ab und zu die Partition mit den iTunes aac´s auf (Finder), da iTunes dort nicht das gleiche anlegt oder verändert wie in der Bibliothek (The Chick Corea Electric Band geändert auf Corea, The Chick Corea Electric Band z. B.).

    Im Finder bleibts wie bei Import von iTunes angelegt. Wenn man diese verändert muss man aufpassen, da er oft sich den Umzug nicht alle Stücke merken kann.

    Wenn man dann die leeren Verknüpfungen in iTunes löschen will, dann muss man aufpassen, dass man dann nicht die vorhandenen Songs löscht.

    Ein richtiges Rezept hab ich dafür nicht. iTunes macht Änderungen auch gerne wieder rückgängig. Auf einmal sind die alten Ordner wieder da oder die CDs in Sammlungen, auch wenn man das Kontrollkästschen entfernt hat.

    Zum Glück verschluckt iTunes nicht mehr in letzter Zeit Songs bzw. lässt diese in nix auflösen.

    Waren immer die gleichen Songs.

    Tja, auch hier sind noch Bugs wie auch im neuen iPhoto 04, z. B. in den intelligenten Alben.

    Aber ansonten können wir mit diesen iApps doch sehr zufrieden sein...
     
  5. mhe

    mhe New Member

    Wenn man aus iTunes Titel löscht, bleiben sie irgendwie noch in der Datenbank drin, die Titel stehen dann da, wenn man drau klickt findet er aber kein File dazu. Kann man da irgendwie aufräumen, das die Titel auch aus der Datenbank gelöscht werden und nicht nur das File?
     
  6. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Nicht aus der Playlist, sondern direkt aus der Bibliothek löschen.
    Titel markieren und Apfel + CTRL + Rückschritttaste drücken.
     
  7. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Wo löschst Du denn Titel "aus iTunes"? Im Finder? Lösche sie einfach direkt in der Biblithek in iTunes. Du wirst gefragt, ob die zugehörige Datei ebenfalls gelöscht werden soll.

    Ciao
    Napfekarl
     
  8. yngwerhappen

    yngwerhappen New Member

    Ich räume ab und zu die Partition mit den iTunes aac´s auf (Finder), da iTunes dort nicht das gleiche anlegt oder verändert wie in der Bibliothek (The Chick Corea Electric Band geändert auf Corea, The Chick Corea Electric Band z. B.).

    Im Finder bleibts wie bei Import von iTunes angelegt. Wenn man diese verändert muss man aufpassen, da er oft sich den Umzug nicht alle Stücke merken kann.

    Wenn man dann die leeren Verknüpfungen in iTunes löschen will, dann muss man aufpassen, dass man dann nicht die vorhandenen Songs löscht.

    Ein richtiges Rezept hab ich dafür nicht. iTunes macht Änderungen auch gerne wieder rückgängig. Auf einmal sind die alten Ordner wieder da oder die CDs in Sammlungen, auch wenn man das Kontrollkästschen entfernt hat.

    Zum Glück verschluckt iTunes nicht mehr in letzter Zeit Songs bzw. lässt diese in nix auflösen.

    Waren immer die gleichen Songs.

    Tja, auch hier sind noch Bugs wie auch im neuen iPhoto 04, z. B. in den intelligenten Alben.

    Aber ansonten können wir mit diesen iApps doch sehr zufrieden sein...
     

Diese Seite empfehlen