iTunes Bibliothek auf externe Festplatte auslagern

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Lomo, 28. Juni 2008.

  1. Lomo

    Lomo Member

    Habe mir einige Abspiellisten für eine Fete auf meinem Rechner zusammengestellt. Wollte dann den iTunes Ordner auf mein Macbook kopieren. Ging aber nicht. Interne Festplatte war zu klein. Habe den iTunes Ordner auf eine große externe Festplatte kopiert und in den erweiterten iTunes Einstellungen meines Macbook den Pfad dorthin festgelegt.

    Trotzdem sind alle meine Abspiellisten und Ordner nicht vorhanden.

    Was muss ich tuen, um meine iTunes Bibliothek über eine externe Festplatte mit einem Macbook so nutzen zu können, dass die Ordner- bzw Abpspiellistenstruktur erhalten bleibt??????
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Ich glaube, da hast du was falsch verstanden! In der Media-Bibliothek wird von iTunes alles gesammelt, Playlisten sind nur Verknüpfungen zur Media-Bibliothek. In einer Playliste werden NIE die Titel selbst abgelegt! Die liegen immer in der Bibliothek!
     
  3. Lomo

    Lomo Member


    Ist mir schon bewußt.
    Es geht ja darum, daß auch die von mir auf meinem Powermac Rechner erstellten Verweise-sprich Wiedergabelisten, und diese verteilt auf Ordner- auf dem Macbook nicht erscheinen, wenn ich den gesamten iTunes-Ordner meines Privatverzeichnisses auf eine externe Festplatte kopiere, diese an mein Macbook anschließe und in den iTunes Einstellungen den iTunes Ordner auf der externen Festplatte als Speicherort für iTunes Music festlege.
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Starte iTunes mit der alt-Taste, dann wirst du nach einer anderen Bibliothek gefragt. Geht aber nur, wenn du den gesamten iTunes-Ordner auswählst.
     
  5. ualter

    ualter New Member

    Dieser Pfad gilt nur für "neuimporte!"
     

Diese Seite empfehlen