iTunes - da verstehe ich etwas nicht.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Singer, 16. Februar 2003.

  1. Singer

    Singer Active Member

    iTunes 3 -> Titel markieren -> Apfel+i -> Optionen. Da gibt es einen Regler mit der Bezeichnung "Lautstärekeanpassung". Der steht in der Mitte, und das bedeutet lt. Beschriftung "Keine". Am rechten Reglerende steht "+100%". Das leuchtet mir - vom "+" einmal abgesehen - ein; sozusagen völlige Angleichung der Lautstärke des jeweiligen Titels an einen Normpegel.
    Am linken Ende des Reglers hingegen steht "-100%"; und das verstehe ich nicht. Weniger als keine Anpassung - wie hat man sich das vorzustellen?

    Übrigens: Ich importiere alle Titel mit Lautstärkeanpassung. Trotzdem steht besagter Regler auf "Keine", und trotzdem gibt es deutliche Schwankungen bei der Wiedergabe über den iPod; auch wenn dort "Soundcheck" eingeschaltet ist.

    Unbrauchbar, sowas.
     
  2. MaximumChill

    MaximumChill New Member

    Naja unbrauchbar finde ich das nicht. Der Regler ist dür die manuelle Lautstärkenanpassung. -100 % heisst das der Ton aus ist. Spiel einfach mal einen Track ab und beweg den Regler links - rechts und du wirst den Unterschied hören

    gruss
     

Diese Seite empfehlen