iTunes Download in unsichtbarem Ortner ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Felix Frei, 12. Mai 2001.

  1. Felix Frei

    Felix Frei New Member

    Nachdem ich iTunes downgeloadet habe,ist dies nicht auffindbar auf meinem "Schreibtisch". Die suche mit Sherlock 2 ist zwar erfolgreich aber wenn ich das gefundene Objekt doppel- klicke erscheint die Meldung: Dieses Programm kann nicht geöffnet werden da es sich in einem unsichtbaren Ortner befindet!! Ich kann es also weder brauchen noch löschen...wer kann weiter helfen??
     
  2. TuX

    TuX New Member

    Versuch mal mit ner Software wie "FileBuddy" (http://www.maclink.de) den Unsichtbaren Ordner zu suchen und sichtbar zu machen! Sonst bin ich aber auch ratlos!

    TuX
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    na hallo, auch Dir TuX

    Hast Du Norton; > Fast Find ???
    Namenseingabe, klick das Volume an, dann den gesuchten Ordner oder die gesuchte Datei, die im Fenster erschienen ist. Jetzt erscheinen drei Symbole: Lupe, Monitor und i. > auf i. Im rechten Fenster unter "wählen Sie" dann auf das mittlere Symbol klicken. Nun unter "das Objekt ist.. " das Kreuz bei ist unsichbar wegklicken.

    tAmbo
     
  4. SRALPH

    SRALPH New Member

    "file buddy" ist da bissl einfacher :)
     
  5. SRALPH

    SRALPH New Member

    hi tux,
    wie gut sind deine erfahrungen mit "file buddy",werde ab nächste woche wieder bissl mehr zeit haben und würde mich dann mit einigen tolls,darunter auch file buddy,intensiver beschäftigen?
    RALPH
     
  6. Tambo

    Tambo New Member

    wieso, das geht ja flott mit fast find; ne sache von 15 sec. Und wenn s jemand schon drauf hat ist es allemal bessser als noch ein prog. runterzuladen, auszuprobieren, etc. Bei mir tummelt sich schon genug auf der Platte....
    tAmbo
     
  7. SRALPH

    SRALPH New Member

    hi tambo,
    klang aber komplizierter und mit "file buddy" kannst du eine schreibtischdatei ohne neustart wieder neu anlegen und so weiter
    Bei mir tummelt sich schon genug auf der Platte....#dafür gibt es "tri cleaner",dieses tool kontrolliert alle bewegungen auf deinem mac und so können "verirrte" dateien auch wieder gelöscht werden,die beim installieren auf die platte gelangt sind und man das tool danach wieder gelöscht hat.
    hast du deinen beitrag nochmal nachträglich geändert,weil bei mir nur die hälfte deines beitrages als m@il ankam?
    RALPH
     
  8. Tambo

    Tambo New Member

    glaub nicht ;-), ist schon lange her....
    tAmbo
     
  9. TuX

    TuX New Member

    Ich finde FileBuddy absolut super! Man kan Datein unsichtbar machen, Creator verändern, Schreibtischdatei neu anlegegn, Aliasse reparieren, unbenutzte Icons löschen, ungebrauchen Platzt der Festplatte löschen, doppelte Dateinen finden, Erstellungsdatum ändern, u.v.m.
    Man kann auch eine Veränderungsmaske anlegen. FB erstellt dann ein kleines Programm, worauf man dann Dateien droppen kann und diese Änderungen werden dann an diesen/r Dateie(n) gemacht. So hab ich z.B. einige zum Verändern des Creators von MP3 auf iTunes oder Bilder auf Picture Viewer. Klasse!
    Wenn Du noch fragen hast email mir unter aquaiscool@mac.com

    TuX
     

Diese Seite empfehlen