iTunes Frage

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macintosch, 1. Juli 2004.

  1. Macintosch

    Macintosch New Member

    Hallo

    wenn ich einige MP3 auf dem Desktop z.B. " umbenenne " und sie dann in iTunes in eine Liste lege, erscheint da aber der alte Name ?

    Kann man das umgehen ?

    Gruss
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Wie eine Datei benannt ist und wie sie in iTunes angezeigt wird hat NICHTS miteinander zu tun.
    das eine ist der Dateiname das andere stammt aus den ID3 tags die in der MP3 datei enthalten sind.

    in iTunes änderst du die daten indem du die songs auswählst und mit APFEL+I das Informationsfenster aufrufst (oder direkt in der Playlist in die entsprechenden felder klicken die du ändern willst.)
     
  3. Macintosch

    Macintosch New Member

    Heisst dass, ich muss eben manuell die Lieder dann umbenennen ?

    Und wenn ich die iTunes Bibliothek mal lösche - sind die geänderten Namen dann weg ?

    Wenn ich ja eine CD importiere, dann ist es ja ( leider ) nur Titel 01 -12......kann ich diese MP3s dann nicht " dauerhaft " benennen ?

    Gruss
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Man muss generell MP3 tags manuell eingeben ODER vorm importieren einer CD mit iTunes die CDDB datenbank abfragen (menü "erweitert" => "CD Titel Abfragen")
    dann wird bereits die audio CD richtig mit titelnamen in iTunes erkannt und beim Import in MP3 diese Information automatisch in den MP3 file geschrieben.

    Für so ziemlich JEDE CD kann VOR dem Importieren diese Titelabfrage gemacht werden (es sei denn es ist ein selbst zusammengestellter sampler). man kann auch vor dem Importieren von hand alle Titel ändern, wenn die Titelabfrage keine Ergebnisse bringt


    Die Informationen sind bestandteil der MP3 Datei. Die Informationen werden DIREKT in das MP3 File geschrieben. Und dort bleiben, auch wenn du sie auf einen anderen Computer kopierst, jedes andere MP3 abspielprogramm greift auf diese Informationen zu und zeigt sie an.
     
  5. Macintosch

    Macintosch New Member

    Danke. Jetzt weiss ich Bescheid.
     
  6. Macintosch

    Macintosch New Member

    Hallo

    wenn ich einige MP3 auf dem Desktop z.B. " umbenenne " und sie dann in iTunes in eine Liste lege, erscheint da aber der alte Name ?

    Kann man das umgehen ?

    Gruss
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    Wie eine Datei benannt ist und wie sie in iTunes angezeigt wird hat NICHTS miteinander zu tun.
    das eine ist der Dateiname das andere stammt aus den ID3 tags die in der MP3 datei enthalten sind.

    in iTunes änderst du die daten indem du die songs auswählst und mit APFEL+I das Informationsfenster aufrufst (oder direkt in der Playlist in die entsprechenden felder klicken die du ändern willst.)
     
  8. Macintosch

    Macintosch New Member

    Heisst dass, ich muss eben manuell die Lieder dann umbenennen ?

    Und wenn ich die iTunes Bibliothek mal lösche - sind die geänderten Namen dann weg ?

    Wenn ich ja eine CD importiere, dann ist es ja ( leider ) nur Titel 01 -12......kann ich diese MP3s dann nicht " dauerhaft " benennen ?

    Gruss
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    Man muss generell MP3 tags manuell eingeben ODER vorm importieren einer CD mit iTunes die CDDB datenbank abfragen (menü "erweitert" => "CD Titel Abfragen")
    dann wird bereits die audio CD richtig mit titelnamen in iTunes erkannt und beim Import in MP3 diese Information automatisch in den MP3 file geschrieben.

    Für so ziemlich JEDE CD kann VOR dem Importieren diese Titelabfrage gemacht werden (es sei denn es ist ein selbst zusammengestellter sampler). man kann auch vor dem Importieren von hand alle Titel ändern, wenn die Titelabfrage keine Ergebnisse bringt


    Die Informationen sind bestandteil der MP3 Datei. Die Informationen werden DIREKT in das MP3 File geschrieben. Und dort bleiben, auch wenn du sie auf einen anderen Computer kopierst, jedes andere MP3 abspielprogramm greift auf diese Informationen zu und zeigt sie an.
     
  10. Macintosch

    Macintosch New Member

    Danke. Jetzt weiss ich Bescheid.
     
  11. Macintosch

    Macintosch New Member

    Hallo

    wenn ich einige MP3 auf dem Desktop z.B. " umbenenne " und sie dann in iTunes in eine Liste lege, erscheint da aber der alte Name ?

    Kann man das umgehen ?

    Gruss
     
  12. kawi

    kawi Revolution 666

    Wie eine Datei benannt ist und wie sie in iTunes angezeigt wird hat NICHTS miteinander zu tun.
    das eine ist der Dateiname das andere stammt aus den ID3 tags die in der MP3 datei enthalten sind.

    in iTunes änderst du die daten indem du die songs auswählst und mit APFEL+I das Informationsfenster aufrufst (oder direkt in der Playlist in die entsprechenden felder klicken die du ändern willst.)
     
  13. Macintosch

    Macintosch New Member

    Heisst dass, ich muss eben manuell die Lieder dann umbenennen ?

    Und wenn ich die iTunes Bibliothek mal lösche - sind die geänderten Namen dann weg ?

    Wenn ich ja eine CD importiere, dann ist es ja ( leider ) nur Titel 01 -12......kann ich diese MP3s dann nicht " dauerhaft " benennen ?

    Gruss
     
  14. kawi

    kawi Revolution 666

    Man muss generell MP3 tags manuell eingeben ODER vorm importieren einer CD mit iTunes die CDDB datenbank abfragen (menü "erweitert" => "CD Titel Abfragen")
    dann wird bereits die audio CD richtig mit titelnamen in iTunes erkannt und beim Import in MP3 diese Information automatisch in den MP3 file geschrieben.

    Für so ziemlich JEDE CD kann VOR dem Importieren diese Titelabfrage gemacht werden (es sei denn es ist ein selbst zusammengestellter sampler). man kann auch vor dem Importieren von hand alle Titel ändern, wenn die Titelabfrage keine Ergebnisse bringt


    Die Informationen sind bestandteil der MP3 Datei. Die Informationen werden DIREKT in das MP3 File geschrieben. Und dort bleiben, auch wenn du sie auf einen anderen Computer kopierst, jedes andere MP3 abspielprogramm greift auf diese Informationen zu und zeigt sie an.
     
  15. Macintosch

    Macintosch New Member

    Danke. Jetzt weiss ich Bescheid.
     

Diese Seite empfehlen