iTunes gelöscht,neu instaliert NUN PROBLEM !!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Anni?!?, 27. August 2006.

  1. Anni?!?

    Anni?!? New Member

    Hallo!
    Ich habe ein großes Problem...ich habe mir vor ein paar Tagen einen Virus eingefangen...dann habe ich Windows neu instalier iTunes wurde auch gelöscht...aber auf meinem iPod habe ich noch 300 Lieder...nun habe ich iTunes neu instalier (es sind keine Lieder in der Bibliothek) und den iPod angeschlossen um die 300 Lieder in die Bibliothek zu importieren...aber iTunes sagt :
    Der iPod ist mit einer anderen iTunes Musikbibliothek logisch verbunden.Möchten sie dies ändern, damit die Tietel und Widergabenliste auf diesem iPod durch die der aktuellen Musikbibliothek ersetzt werden?
    wenn ich das mache sind meine ganzen Lieder weg... :cry:
    DAS WILL ICH NICHT !!! :frown:
    Wie kann ich die Lieder vom iPod in die Bibliothek machen ??? :confused:

    DANKE DANKE SCHON MAL !!! ICH ZÄHLE AUF EUCH !!!

    ICH BRAUCHE MEINEN iPOD !!! :apple:
     
  2. mcaxel

    mcaxel New Member

    ich glaub das geht gar nicht so einfach!!!

    soweit ich weiß bruachst du ein programm(keine ahnung wie das heißt) um die lieder vom ipod wieder richtig umzubennen!!(werden ja mit AAA und AAB usw abgespeichert!)

    dann kannst du diese lieder die du so auf die festplatte speicherst wieder importieren!!
     
  3. Mathias

    Mathias New Member

    Hast du kein Backup der Lieder? :D

    Welcher Mac, welches System, warum Windows XP? :cry:
     
  4. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Tag Anni?!?,
    Wenn Du ein wenig beim iTunes Support stöberst, wirst Du folgendes finden:
    Weswegen muss ich meine Musikbibliothek sichern?
    Erstellen Sie regelmäßig Sicherungskopien Ihrer Musikdateien (im Ordner „iTunes Music“), indem Sie diese auf eine externe Festplatte oder ein anderes Medium kopieren. Andernfalls müssen Sie im Falle eines Festplattendefekts, oder falls Musiktitel verloren gehen, die gekaufte Musik in Ihrer Bibliothek erneut kaufen.
    .
    Sieht schlecht aus für Dich. Es gibt aber Hilfsprogramme, mit welchen Du die Lieder vom iPod auf den Rechner zurückkopieren kannst. Ich hab aber keine grosse Ahnung wo und welche man da nehmen soll.
    Und noch ein bisschen Werbung, überleg es Dir. Denn genau dieser Fall wäre mit einem Mac UND OSX ziemlich sicher nicht passiert.
    Gruss Hans


    Nachtrag: Etwas mehr Angaben zum verwendeten System wären wirklich hilfreich!
     
  5. Anni?!?

    Anni?!? New Member

    ich bins !
    Ich hab das Problem mit einem Programm geklärt mit dem ich alles wieder rückgängig gemacht habe !!!
    Aber IHR seit natürlich die schlausten...und ich bin SEHR glücklich das ich nicht son scheiß Mac hab !!! :nicken:

    naja...weiter so...!!! :biggrin:

    tz.... ;)
    UND NOCH WAS !!!
    ICH HAB MIR DIE LIEDER NET BEI apple GEKAUFT !
    DAS IS MIR VIEL ZU DOOF !!!
     
  6. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Wir haben aus Deinen Angaben gemacht was zu machen war. Bitte, gern geschehen und viel Spass min Deiner DOSe :biggrin:
    Hans
     
  7. MacS

    MacS Active Member

    Nun, da bist du mit deinem Windows-PC in das falsche Forum geraten! Wir könnten dir Tipps geben, wie du das am Mac ohne Datenverlust hinbekommst. Da gibt es nämlich eine Reihe von Programmen (siehe versiontracker.com/ macupdate.com), um die Bibliothek vom iPod wieder auf den Rechner zu bekommen. Ein sehr beliebtes Programm ist Senuti (iTunes rückwärts geschrieben!).

    Nun, ich denke, sowas gibt's auch bei PCs, nur kenne ich jetzt keine. Wie gesagt, das hier ist ein Mac-Forum.

    Und ein Tipp am Rande: egal ob PC oder Mac, Backups regelmäßig machen ist noch immer die beste Methode, um Datenverlust zu verhindern.

    Natürlich komme ich nicht umhin, die Vorzüge eines Macs zu schildern: Viren sind hier unbekannt oder nur vom Hörensagen ...
     
  8. Macfan

    Macfan New Member


    Du bist ja was clever, boaahh, staun ey!
     
  9. Macfan

    Macfan New Member

  10. apple-byte

    apple-byte Depeche Mode Fan

    Viel Spaß mit deinem Windows :gaehn:
    lern erstmal Soft- und Hardware unterscheiden :p

    Solche Leute wie Dich möchten wir gar nicht als MacUser :shake:
     
  11. Anni?!?

    Anni?!? New Member

    OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOH ich wein gleich...geht mir doch am arsch vorbei !!!!!!!!
     
  12. macguinnie

    macguinnie New Member

    Hallo Anni?!? Scher Dich ins Heise Forum, VollIdioten haben hier nichts zu suchen!!!
     
  13. Fabolus

    Fabolus New Member

    hehe, anscheinend nicht mein Kleiner :).
    Ausserdem ist das ein Mac Forum, zu deinem Windoof kannst ja mal andere Seiten suchen oder zum Augenarzt gehen :teufel: .

    Ich mein nicht alle Windows User nur solche die so auftreten wie du.
     
  14. MacS

    MacS Active Member

    Troll dich! :teufel: :teufel: :teufel:
     
  15. Anni?!?

    Anni?!? New Member

    HAHAH....ihr seid echt alle doof
    benemt euch wie kinder mit SCHIMPFWÖRTERN neinneinnein...dürft ihr das denn schon ??
    Windooof !!!!!ICH LACHE GLEICH!!!
     
  16. ittmnc

    ittmnc New Member

    Was für ein Kindergarten...
     
  17. cdmoppel

    cdmoppel New Member

    Da ist wieder mal ein(e) Forum-Provokant(in), der/die Spaß auf Aufmischen hat. :kotz: Wellen laufen sich von alleine aus .......... :eek:) :eek:)
     
  18. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Eigentlich wäre das Forum doch dazu da, einander bei technischen Problemen zu helfen. Aber allem Anschein nach geht es auch anders. Schade!


    Gruss GU
     
  19. SMILINGPINKSHARK

    SMILINGPINKSHARK New Member

    :rolleyes:
    Hi. Schau doch mal bei Pc- Problemen bei Computerbild ( die hatten vor kurzem alles mögliche zu iTunes auch das Rückspielen mit Programm auf CD/ DVD ), und anderen PC-Magazinen nach. Da steht was zur PC-Welt.

    Dein Versuch Lösungen bei i Tunes Problemen aus dem Mac Bereich zu erhalten war ein Versuch. Aber Mac ist nun mal eine eigene Welt .
    Gott sei Dank denn ich lebe nach Microsoft World nun seit 15 Monaten ohne ein Problem in der wunderschönen Mac Welt.

    Aber :
    Deine Antwort liegt menschlich gesehen arg daneben, ebenso wie manche überzogenen Reaktionen.

    Hoffe das du im realen Leben nicht auch als Elefant im Porzellanladen auftritts.

    Trotzdem weiterhin alles Gute in der Windows Welt.

    P.S. Lebe seit 16 Monaten in der Mac Welt ohne ein Problem.
    Und trauere der MicrosoftWelt nicht eine Sekunde nach.
     
  20. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hab ich was anderes gemacht? Okay, war noch eine kleine Werbeeinblendung dabei, was ich mir aber selten nehmen lasse.

    Wo siehst Du denn da Schimpfwörter? Ich finde jedenfalls nichts was mich stören würde. Und der Wahrheit muss man halt ins Auge sehen (können) Aber das wirst Du sicher auch mal lernen :)
    Hans
     

Diese Seite empfehlen